Der schwule Szene-Guide für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Binsfeld Weiher

Binsfeld
67166 Speyer
Der Binsfeld Weiher eignet sich wunderbar zum Nacktbaden. Viele Schwule nutzen die Cruising-Area mit Büschen und Bäumchen.

Zum Forum von Binsfeld Weiher

Größere Karte ansehen
 

Schwule Nachbarn von Binsfeld Weiher

 

Forum von Binsfeld Weiher mit 54 Einträgen

Deine Meinung schreiben über Binsfeld Weiher

14. November 2020

Bin heute am Binsfeld und sehr überrascht, was alles geht. Sogar Paare sind da. Habe es nicht bereut hierher zu fahren, da normalerweise Parkplatz Birkenrain bei Frankfurt angesagt war. Als Bi Mann ist es hier mit Abstand besser. Morgen wird es ja noch wärmer. Dann wars das wohl für 2020. Ich hoffe sehr auf die „blonde Trans“ aus WN zu treffen. Super, und das im November.

Zur vollen E-Mail-Adresse (ostal...@gmx.net)
24. Oktober 2020

....würde gerne wissen wie es aktuell dort aussieht.

Zur vollen E-Mail-Adresse (emmam...@t-online.de)
5. Mai 2020

War in diesem Jahr bisher viermal dort und hatte viermal richtig Spaß, und zwar auf beiden Seiten der Autobahn. Parken kann man wunderbar auf dem P Reffental bzw. auf beiden BAB-Parkplätzen. Gesperrt ist auch nix...also nutzt das angekündigte gute Wetter und lasst es krachen!

Zur vollen E-Mail-Adresse (rhein...@gmx.net)
3. April 2020

Parkplatz am Silbersee ist geschlossen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (simps...@web.de)
14. März 2020

Kaum ist das Wetter wieder schön lohnt es sich dort wieder spazieren zu gehen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (emmam...@t-online.de)
16. September 2019

Denke schon dass es immer irgendwelche Widersacher gibt ..ganz gleich um was es geht. Es lohnt sich nach wie vor.

Zur vollen E-Mail-Adresse (emmam...@t-online.de)
13. August 2019

Also ich war Wochenende 10 und 11 August dort. Es ist immer noch der Klassiker. Wie in vielen Treats beschrieben. Das erste mal war ich 1999 dort. Man war das Geil. Kein Vergleich zu heute mehr. Aber ich finde immer noch das beste Cruising Gebiet, das ich in Deutschland kenne, und ich kenne viele.

Zur vollen E-Mail-Adresse (ostal...@gmx.net)
12. August 2019

Also an alle Binsfeld Fans! Was (marcben1270) geschrieben hat ist totaler Quatsch. Ich war vor Ort und habe im Internet recherchiert. Es gibt keine Verbotsschilder am Binsfeld Weiher und somit auch kein Badeverbot. Laut Satzung der Stadt Speyer ist das Baden im Zeitraum von Juni bis 31. August erlaubt. Ich war auch auf der Internetseite der Stadt Speyer. Auch dort gibt es keine Einschränkungen. Da versucht einer wohl die Gays zu verscheuchen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (diete...@web.de)
12. August 2019

Also ich war vor einigen Wochen am Binsfeld Weiher im Bereich Kuhunter und ich traf dort ein paar echt nette nackte Männer getroffen. Schilder die das Baden dort verbieten habe ich nicht gesehen. Ich bin zwar nicht bis zum Abschnitt Gänsedrecksee gelaufen aber vielleicht kann einer anderer hier etwas dazu posten.

Zur vollen E-Mail-Adresse (bi56w...@web.de)
1. Mai 2019

Eine traurige Nachricht für alle Binsfeld-Liebhaber (wie ich). Die Stadt Speyer hat Schilder über die Nutzung des "Naherholungsgebietes" aufstellen lassen. Aus denen geht hervor, dass ausgerechnet der gesamte schwule Bereich rund um den Gänsedrecksee, als "Natur-und Wasserregenerationszone" ausgewiesen ist und nicht betreten werden darf! Ein Schelm, der böses dabei denkt! Die Stadt wird jetzt sicher wieder tausende von Euro in exzessive Kontrollen investieren, so dass es das gewesen sein dürfte. Ein "passiver Widerstand", ist nicht ratsam, da die Stadt mit dem Naturschutzgesetz ein ziemlich scharfes Schwert in Händen hält. Bei Verstößen können Bußgelder im vierstelligen Berich verhängst werden, plus Anzeige. Macht sich gut im Führungszeugnis! Schon im Herbst sind mir besorgniserregende Flugblätter von "besorgten Eltern und Erzieherinnen" aufgefallen. Was Kinder an dem potenziell gefährlichen Gänsedrecksee mit seinem jäh abfallenden Uferbereich zu suchen haben, sogar Kita-Kinder, ist mir ein Rätsel!. In Wirklichkeit hat hier mal wieder das konservative Speyerer Spießertum zugeschlagen, meine Meinung. Unter dem fadenscheinigen Deckmäntelchen des Naturschutzes, wird hier eine Aktion gegen die "Unzucht" durchgeführt! Schon vor Jahren haben die Kontrollen dem Binsfeld schwer zugesetzt. Davon hat es sich niemehr so richtig erholt. Damals hieß es nur "Baden verboten". Das "Betreten verboten" jetzt, wird ihm den Todesstoß versetzen...Bye, Bye Binsfeld! Die Alternativen im Umkreis sind ja überschaubar. Bitte die Alternativen nicht hier posten! wer weiß wer mitliest! lieber vernetzen, irgendwie....

Zur vollen E-Mail-Adresse (marcb...@web.de)
22. April 2019

Am Binsfeldsee gibt es kein Fkk Cruising im beschriebenen Sinn. Tatsächlich gemeint ist schwerpunktmäßig der direkt östlich gelegene "Gänsedrecksee", dort das Ostufer. Ein schmaler Pfad führt parallel zum Ufer an baumumstandenen Nischen entlang. Dort wird Fkk gepflegt, im nördlichen Bereich auch gemischt. Ausgehend vom Pfad gibt es weitere Pfäde im kleinen Wäldchen östlich. Wasser und Umfeld sauber. Gut besucht aber nicht übervoll.

Zur vollen E-Mail-Adresse (ruzor...@outlook.de)
7. April 2019

Gute Stelle dort ....es kann sich was ergeben muss aber nicht unbedingt. Einfach auf sich zukommen lassen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (emmam...@t-online.de)
28. Februar 2019

Also ich war gestern bei sehr schönem wetter zum ersten mal dort und ich muss sagen es war schon sehr viel los. Sehr geiles Cruisinggebiet. Durfte mehrere Männer gleichzeitig bedienen

Zur vollen E-Mail-Adresse (teenb...@gmx.de)
20. Mai 2018

Das Wetter meint es dieses Jahr gut und so war ich auch schon mehrmals am Binsfeldweiher. Es ist was los aber der Trend scheint wie überall eher rückläufig zu sein. Das Publikum wird scheinbar immer älter und die Jungen und Jüngeren, die da sind scheinen nur noch Interesse am Baden zu haben. Schade! Letzte Woche war auch mal wieder Marathon angesagt. Im Laufschritt durch's Unterholz, nicht nach links oder rechts schauen. Das verstehe ich beim besten Willen nicht. Wenn einem das Publikum nicht zusagt, muss man ja nicht aktiv werden aber wieso rennt man denn dann alle 10 Minuten durch? Hoffe, dass das Binsfeld nicht ausstirbt, wäre sehr schade. Darüber hinaus schieben sich die Heten auch immer weiter nach Westen. Wenn es so weitergeht gebe ich dem Binsfeld, so wie wir es kennen, noch 10 Jahre, schade, schade....

Zur vollen E-Mail-Adresse (marcb...@web.de)
8. April 2018

Das Binsfeld ist eben der Klassiker. Zu beginn der Saison immer gut besucht, zum ende des Sommers lässt der Andrang dann merklich nach. Das Publikum ist sehr gemischt, von jung bis alt ist alles vertreten. Komme da eigentlich regelmäßig auf meine Kosten. Besucher auch von weiter weg, so dass immer Abwechslung geboten ist. Stammgäste sind auch seit Jahren vertreten. Sehr ungezwungene und angenehme Atmosphäre. Großer "Auslauf" vorhanden. Man tritt sich also nicht auf die Füße. Leider gibt es immer wieder einige völlig distanzlose Ältere, die nicht merken, wenn (wollwn) sie störenmund sehr aufdringlich sind. Bin selbst schon Mitte vierzig, also auch kein Youngster mehr, aber meine persönliche Altersgrenze möchte immer noch ich festlegen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (marcb...@web.de)
27. Juni 2016

Hallo zusammen, wer kann mir bitte sagen, ob man vom Autobahnparkplatz aus dahin kommt? Gibt's da Zäune oder Durchgänge? Wenn man durchkommt, in welche Richtung muss ich dann laufen um an die korrekte Location zu kommen? Dankee schon mal für die Antwort

Zur vollen E-Mail-Adresse (Weinh...@t-online.de)
7. August 2015

Heute abend würde ich gerne Nackbaden, aber alleine macht es keinen Spaß. Wo kann man denn das am Binshof machen? Oder gibt es andere Plätze dort in der Nähe?

Zur vollen E-Mail-Adresse (biman...@gmail.com)
7. Mai 2011

Suche nettes Plätzchen in der nähe von Speyer wo es auch mal mehr gibt als nur Spanner bin Bi und suche Abenteuer

Zur vollen E-Mail-Adresse (andre...@gmx.net)
16. August 2009

Hallo Leute, wenn Ihr in Ruhe und ohne von irgendwelchen Sheriffs belästigt zu werden Baden oder Nacktbaden wollt, fahrt doch einfach ein stückchen weiter nach Neuhofen an den Schlichtsee. Dort kann man ungestört in sauberem Wasser schwimmen und es gibt dort ein riesengrosses Gebiet wo sich kein Mensch drum schert ob ihr angezogen seid oder nicht. Toiletten und ein Tolles Kiosk sind auch vorhanden. Obwohl ich Speyerer bin gehe ich viel lieber dorthin.

Zur vollen E-Mail-Adresse (Raine...@aol.com)
12. Mai 2009

Nachs Rasplatz binsfeld Trefpuckt bis 2 uhr

Zur vollen E-Mail-Adresse (kalli...@gmail.com)
7. Juni 2008

Hallo Leute, Sind die Kontrollen immernoch oder wurden sie wieder abgeschafft? Könnte mir jemand ein paar Infos zukommen lassen. War schon ne weile nicht mehr dort.

Zur vollen E-Mail-Adresse (livem...@mail.homo.net)
8. Juli 2007

Heute wieder Kontrollen gewesen. Haben aber nur zum Gehen aufgefordert. Spass war leider vorbei.

Zur vollen E-Mail-Adresse (bahnf...@)
30. Juni 2007

Hi Leute, wo kann man denn sonst hin gehen? Kann mir jemand ein Tip geben?

Zur vollen E-Mail-Adresse (livem...@mail.homo.net)
22. Mai 2007

Hallo ihr FKK-ler darf man eigentlich noch an dem See badeb und FKK machen ???war doch immer sehr schön,ungestört ein stilles Plätzchen am See.Natürlich sollte jeder seinen Dreck mit nach Hause nehmen.Meldet euch bitte und gebt mir bescheid.

Zur vollen E-Mail-Adresse (tommy...@web.de)
28. April 2007

Hallo finden dieses Jahr wieder Kontrollen statt. Wer kennt geile alternative FKK Bademöglichkeiten im Raum Rhein-Neckar Habe mich immer sehr gerne am Binsfeldsee aufgehalten

Zur vollen E-Mail-Adresse (wirga...@aol.com)
26. September 2006

Sonntag, 24. September 2006. Kontrolle durch Ordnungsamt und Polizei.

Zur vollen E-Mail-Adresse (ostst...@gmx.de)
12. September 2006

Samstag und Sonntag keine Kontrolle

Zur vollen E-Mail-Adresse (Flori...@gmx.net)
28. August 2006

Bleibt die Frage für mich als Nicht-Insider: Gibt es Alternativen in der Gegend, die einigermaßen vergleichbar sind?

Zur vollen E-Mail-Adresse (orion...@web.de)
23. August 2006

auch heute kontrollen tote hose

Zur vollen E-Mail-Adresse (stute...@yahoo.de)
29. Juli 2006

sorry dass ich es so deutlich sagen muss aber die meisten sind halt auch idioten!!! Wenn der Platz zu müllhalde mutiert ist klar dass es irgendwann stress gibt. wenn jeder sein zeugs wieder mitnimmt und ordnungsgemäß entsorgt will kein mensch was. das ist leider nicht nur hier so, schaut euch doch mal andere crusing-areas an, die werden folgen mit dem dicht machen. also gebt euch doch bitte etwas mühe, dass alle noch lange was davon haben

Zur vollen E-Mail-Adresse (sneak...@aol.com)
27. Juli 2006

Seit die Kontrollen stattfinden, hat der Zustrom absolud abgenommen. Schade für unser Paradies. Denkt man aber an den hinterlassenen Schmutz, dann mußte so eine Reaktion von Speyer irgendwann kommen. Nehmt doch Euren Krempel und benutzte Kondome mit. Bis dann nach den Kontrollen. Dann ist der Sommer allerdings vorbei. sosoo

Zur vollen E-Mail-Adresse (na.al...@web.de)
16. Juli 2006

...und heute ging es mit der Kontrolle weiter!!!

Zur vollen E-Mail-Adresse (wanna...@mail.homo.net)
14. Juli 2006

Die haben begonnen. Wurden heute alle Aufegfordert zu gehen :-(

Zur vollen E-Mail-Adresse (pfael...@aol.com)
14. Juli 2006

Kontrollmaßnahmen im Binsfeld beginnen Ab nächstem Wochenende wird die städtische Ordnungsbehörde, in Zusammenarbeit mit der Polizei und einem Sicherheitsunternehmen Kontrollmaßnahmen zur Beachtung und Durchsetzung der Landschaftsschutzgebietsverord nung im Binsfeld durchführen. Personen, die sich unberechtigt in den ausgewiesenen Schutzgebieten bzw. außerhalb der ausgewiesenen Naherholungsgebiete aufhalten, werden zunächst aufgefordert diesen Bereich zu verlassen und mit entsprechenden Handzetteln über das Nutzungskonzept informiert. Bei anhaltenden Verstößen werden Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet. Die Kontrollmaßnahmen werden mehrere Wochen andauern. Der Hauptausschuss hatte auf Anregung von Oberbürgermeister Werner Schineller Anfang Juli diese Maßnahmen beschlossen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (nail...@mai.de)
20. April 2006

kann mirr jemand sagen wie ich von Mannheim aus da hin komme? Klingt ja geil, was ich hier so lese

Zur vollen E-Mail-Adresse (Vangu...@web.de)
31. März 2006

Bin öfter dort,zu jeder Jahreszeit und würde gerne lutschen und mich vollsauen lassen,auch NS.kurzfristige Treffen möglich.Gerne auch zu dritt.Bi/Hetero welcome.

Zur vollen E-Mail-Adresse (wildb...@ist-willig.de)
1. September 2005

Also am Binssee ist im Sommer immer was los. Wir (Freund und Ich) waren gestern dort. Da gab es nach 14 Uhr auch was zu sehen...da kamen voyeure auf Ihre kosten :-) Falls jemand nicht weiß wo das ist - sende ich Ihm gerne die genaue Anfahrt zu.

Zur vollen E-Mail-Adresse (alexz...@hotmail.com)
2. August 2005

Hey,, würde mich gerne am Weiher mit jüngern Bi-boys treffen für geile Nacktspiele.Bin Anfang 50/180/80. Foto auf Anfrage

Zur vollen E-Mail-Adresse (akitv...@homo.net)
28. Juli 2005

War heute da ...und was sehe ich ....grün-weiß Gesangsverein ....da ist es mir gleich vergangen ....ansonsten ist es ein super see ....da geht voll die hölle ab .....ich such immer ältere männer die mit mir dort nacktbaden gehn ...und vieleicht wird ja mehr draus

Zur vollen E-Mail-Adresse (KAdev...@aol.com)
13. Juni 2005

Donnerstag 16.06.05 . Bin 34/186/78, blond, kurze haare, rasiert, geil, ... Wer hat Lust? Mirko

Zur vollen E-Mail-Adresse (mp.mk...@freenet.de)
7. Januar 2005

Hi, würde mich mal Interessieren, ob schon was los ist am Weiher!!!??? Wenn ja schickt mir doch bitte mal ne Mail, oder meldet euch wenn ihr Lust auf ein Treffen habt.

Zur vollen E-Mail-Adresse (exlim...@yahoo.de)
13. September 2004

hallo leute, war dieses jahr das erste mal dort. tolle location. aber irgendwie kapier ich wohl den code da nicht so ... wer kann mir da tipps geben? wann ist da sonst noch was los, außerhalb der badesaison? wäre schön wenn ihr euch meldet :-) danke

Zur vollen E-Mail-Adresse (wolf....@t-online.de)
10. September 2004

Diese Jahr war ja allerhand los....Was ich leider nur schade finde ist,das so gut wie keiner seinen Mund zum sprechen benutzen mag!Augenkontakt u.langes hinterherlatschen (und wehe einer geht zu schnell)ist pflichtkür im Lbyrinthendschungel.

Zur vollen E-Mail-Adresse (schoo...@freenet.de)
30. Juni 2004

Wo trifft man(n) sich tagsüber am Binsfeld? Am liebsten mit Älteren

Zur vollen E-Mail-Adresse (reif-...@mail.homo.net)
12. Mai 2004

Hi, kann mir jemand den Weg zu dem Binsfelder Weiher beschreiben, wenn ich von Mannheim über die Autobahn komme und nicht auf dem Parkplatz hinter der Rheinbrücke parken möchte. Danke

Zur vollen E-Mail-Adresse (den1j...@web.de)
22. April 2004

Es muss nicht immer Binsfeld sein...!!! In Germersheim/Sondernheim gibt es auch einen netten See, der im hinteren Bereich FKK bietet. Schon seit Jahren trifft sich hier regelmäßig auch eine kleine Gruppe schwuler Männer und wem das Binsfeld ohnehin zu überlaufen ist, findet hier vielleicht eine schöne Alternative...

Zur vollen E-Mail-Adresse (nette...@gmx.de)
10. April 2004

hallo, ist da auch etwas gegen 00uhr und 4uhr morgens los?? danke cu

Zur vollen E-Mail-Adresse (TheDr...@gmx.de)
30. Juli 2002

Habs Binsfeld und die Angler Stube gefunden ...aber da sind ja so viele Seen kann mir vielleicht jemand ne genauere Beschreibung geben wo ich son Treffpunkt finden kann? Wäre nett!

Zur vollen E-Mail-Adresse (blubb...@gmx.ch)
21. Juli 2002

kann mir jemand sagen wo ich dort die Stellen finde wo was los ist.Suche passiven der sich dort mit mir treffen will.

Zur vollen E-Mail-Adresse (Neugi...@aol.com)
22. Mai 2002

Hallo, würde gerne mal wissen, ob am Binsfelder Weiher auch abends/nachts was los ist. Kann mann da nachts auch mit mehreren gleichzeitig geil rummachen? Gibt es bestimmte Wochentage, an denen besonders viel los ist? Gibt es in Speyer oder Umgebung sonst noch einen Platz, wo mann geilen sex mit mehreren haben kann? Wenn jemand darüber Auskunft geben kann, wäre ich über eine Email dankbar.

Zur vollen E-Mail-Adresse (SePhW...@gmx.de)
14. Dezember 2001

wie kommt man genau dorthin. kann mir jemand eine wegbeschriebung geben wäre nett!

Zur vollen E-Mail-Adresse (passi...@aol.com)
24. September 2001

Also auch im Winter ist dort jede Menge los,allerdings erst nach 17.00 Uhr und dann auch nur in den Pkw`s am Parkplatz. Ist aber zu empfehlen da immer jemand anwesend ist. Gruß Frank

Zur vollen E-Mail-Adresse (Fapro...@gmx.de)
12. Juni 2001

War heute Da-waren auch einige Männer anwesend-sah mir aber ehr nach Spannern aus! Gegangen ist leider nix! Es gibt da mehrer Seen, welcher ist es denn ?? Gibt es ein erkennungszeichen ??Wann trifft man am besten jemanden ??

Zur vollen E-Mail-Adresse (pfael...@aol.com)
1. Dezember 2000

Ist an dem Weiher nur im Sommer was los ???

Zur vollen E-Mail-Adresse (indec...@gmx.de)
 

Dein Kommentar, Veranstaltungshinweise, Lob und Kritik ...

Dein Beitrag muss jugendfrei formuliert sein, sonst wird er gelöscht. Keine Kommentare mit Telefonnummern, SMS, Anschriften, E-Mail-Adressen oder Links. Auch Kontaktanzeigen aller Art werden gelöscht.

Falls Du eine schwule Kontaktanzeige aufgeben willst, dann gehe besser auf https://homo.net/anzeigen/

Bei Missachtung der Nutzungsbedingungen werden alle Deine Einträge gelöscht und Deine E-Mail-Adresse bei gay-szene.net gesperrt:

 

Wenn Du diesen Eintrag direkt verlinken möchtest, benutze bitte folgenden Link: