Der schwule Szene-Guide für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Schwule Szene Adressen in Leipzig

 

Forumseinträge in Leipzig

An der Ostsee zu DDR-Zeiten, damals war ich 8 Jahre. Auf dem Zeltplatz gab es zu dieser Zeit keine Urinals - sondern Latrinen. Als ich mal musste und dort hinging, stand neben mir ein älterer Herr und packte mich am Hintern (hatte nur né Badehose an). Ich hab gebrüllt und bin gerannt - sogar eine ältere Dame hab ich vor Schreck umgerannt. Ich stannte völlig unter Schock. Man muß sich wirklich, Jeder für sich, mal vor Augen führen – was man ein Kind damit antut und dies wie ein roter Faden durchs sein Leben begleitet. Kinder tauschen Zärtlichkeiten unter sich aus und erkunden sich gegenseitig, da haben wir Erwachsene rauszuhalten...Punkt

Kein Täter werden - Leipzig, Hilfe & Beratung in Leipzig

Auf der Durchreise nach Grimmen bin ich in den Laden rein und es war Naked Party angesagt, meine erste nebenbei gesagt. Es war gut bestücke Herren dort. Leider konnte ich aus zeitlichen Gründen nur kurz bleiben, es hat aber gereicht um dreimal zu kommen. Ich war auf keinen Fall das letzte mal dort. Freu mich schon auf eine weitere Durchreise.

COCKS-Sex-Kino, Gayshops & Gaykinos in Leipzig

War alles sehr gut hab Bekannte untergebracht. Unkompliziert Sauber und Kommunikativ

Apartment Leipzig - Nahe Hauptbahnhof, Hotels & Bed & Breakfast in Leipzig

Läuft. War paar mal da und hab ein paar Leute gesehen. Auch einen heißen Kerl vernascht. Komme wieder. M22

Clara Zetkin Park - Die Nonne, Cruising in Leipzig

Der Havanna-Club....gemütliche kleine Kneipe,etwas versteckt gelegen, bisschen quatschen, Bierchen trinken und nette Leute kennen lerne, schön das es euch gibt.

Havanna Club, Bars & Cafés in Leipzig

Ich war seit Jahren dort baden, man hat sich sehr gut mit den Einen oder Anderen lustig unterhalten können - man hat sich einfach gut verstanden. Es war ein Zusammenhalt in der Szene. Aber leider ist es vorbei. Zunehmend sind dort arrogante, eingebildete Männer vor Ort. Hat man keine Idealfigur - auch aus Altersgründen, wird man mit abwertenden Blicken abgewiesen. Es ist auch nicht möglich mit Gleichgesinnten vernünftig zu unterhalten. Die gleiche Meinung in vollem Umfang vertritt auch Jörg – er berichtete; dass er von einem glatzköpfigen Kerl am Strand fast ins Gesicht getreten wurde und auf seine berechtigte Kritik wüst beschimpft worden ist. Ich und auch mein Kumpel Jörg – wir haben uns entschlossen diesen Strand nicht mehr aufzusuchen. In übrigens ist es mir egal, ob die Szene dort weiter existiert oder auch nicht!! LG Jogillo Allos i Jörg

Naunhofer See, Cruising in Leipzig

Hi sind dort heute auch junge Kerle?

Kanal in Dölzig, Cruising in Leipzig
Seite 1 von 95
 
 

Schwule Nachbarstädte von Leipzig