Der schwule Szene-Guide für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Schwule Szene Adressen in Köln

 

Forumseinträge in Köln

Ich war schon mehrmals da. Nicht immer was los, aber manchmal hat man Glück. Stelle mich extra immer an das mittlere Pissoir oder an das rechte, wenn jemand in der Kabine ist....

Real Markt Köln Porz, Cruising in Köln

Ja das stimmt, wäre toll wenn auch mal jüngere da wären aus der Umgebung, wie Juli 2021 auf dem Pfad. war einfach toll. Auf beiden Plätzen stehen nur immer die gleichen Geiern einen stundenlang nach, AK lass es sein akzeptiere es und fahr einfach weiter! Doch es gibt dort viele Störer, die eben einen alles da vermiesen, das ist aber neu. hab keinen Bock mehr dahin, auch zu viele Einwanderer ältere wo ehe keiner dran ginge an solchen Widerlinge. Ab 00:30 Uhr keine deutschen mehr da!!

A 57 Autobahn Parkplätze Esch und Weiler in Chorweiler, Cruising in Köln

Hallo, Ich war nun das Zweite mal in diesem Kino! Ich muss sagen, das ich echt begeistert bin. Wenn ich da bin trage ich gerne Latex oder andere Geile Klamotten ! Ich werde auch heute nochmal in dieses Kino fahren und trage wieder nette Sachen! Das Publikum ist sehr gemischte. Die 2 x wo ich da war , bin ich voll auf meine Kosten gekommen. Leider sind auch viele da die nur schauen ! Da ich Passiv bin würde ich mich freuen, wenn doch etwas das Schüchterne abgelegt werden könnte. Wir wissen doch alle warum wir in solch ein Kino gehen

Kino-Hole, Gayshops & Gaykinos in Köln

Sauberes und abwechslungsreich gestaltetes Kino. Alle aktuellen Hygienevorschriften werden eingehalten sogar extra Luftreinigungsmaschinen. Das Kino war bis vor 4 Jahren sehr freundlich geführt und alle waren willkommen. Mittlerweile versucht man durch gefälschte Mitteilungen im Chat (Frauen kommen) Heteromänner anzulocken. Seitdem herrscht eine Homophobie. Ausserdem tummeln sich Mittlerweile Transvestiten , Transen und Damenwäscheträger dort die auch noch weniger Eintritt (6 statt 14 Euro) bezahlen müssen

Kino-Hole, Gayshops & Gaykinos in Köln

Ich war am Mittwoch den 08.09 am See Das Wetter war herrlich und auch das Wasser war sehr angenehm Es waren einige Nacktbader am See Ich war mit dem SUP da und habe einen sehr netten Mann aus Siegburg 2x mit auf meinem Board genommen und wir sind ein wenig nackt über den See gepaddelt . Es war wirklich ein tolles Erlebnis Leider haben wir keine Nr. getauscht Würde mich echt freuen, wenn wir das nochmal so in der Art wiederholen würden

Alberti See, Cruising in Köln

Eine schöne, ruhige Ecke mit viel Platz zum Sonnen und Entspannen. FKK geht an manchen Stellen problemlos. Und dann ist da natürlich noch das Wäldchen, das viel Raum für ungestörte Action bietet. Gegen Mittag und am frühen Nachmittag scheint hier am meisten los zu sein. Ich war inzwischen einige Male da und bin fast immer auf meine Kosten gekommen, ohne lange warten zu müssen. Hatte meistens mit Herren ca. zwischen 40 und 50 Spaß, die alle nett und zivilisiert waren. Ich kann den Platz nur empfehlen und bin dort sehr gerne.

Rheinbraun Wiese - Lindenthal, Cruising in Köln

Also ich vermute langsam, die gefühlt zahllosen Einträge zum Realmarkt Kölnporz stammen vom Geschäftsführer, der sich wohl denkt, wenn die Jungs bei mir 2 Std. unverrichterdinge auf'm Klo herumgestanden haben, sind sie so fertig, dann kommen sie in den Markt und holen sich zum Trost 'ne Pulle, vielleicht sogar Black-Label oder Chivas-Regal (jeweils 12 Jahre alt: ach die guten Erinnerungen...!). Läuft unter Voodoo-Marketing, BWL'er wissen, was gemeint ist...

Real Markt Köln Porz, Cruising in Köln
Seite 1 von 156
 
 

Schwule Nachbarstädte von Köln