Der schwule Szene-Guide für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Atlantis Sauna

Wöllnerstraße 10 - Rheingönheim
67065 Ludwigshafen
Tel.: (0621) 545 90 137
E-Mail: Zur vollen E-Mail-Adresse

Internet: http://www.atlantis-sauna.de
Die Atlantis Gaysauna in Ludwigshafen bietet ein grosses Schwimmbad und 800qm FKK-Garten, Dampfbad, 90°C-Aussen-Sauna und Bio-Sauna 60°C; Relaxing- und Ruheräume, medizinische Massage, Fernseh- und Kaminzimmer, Video-Bereich, Bar-Restaurantbereich mit grosser Gartenterrasse. Donnerstags und Freitags ist FKK-Tag.

Erreichbarkeit der Atlantis Gaysauna:
Direkt am Bahnof-Lu/Rheingönheim (3 Haltestationen mit S-Bahn von Mannheim-Hauptbahnhof). Mit dem Auto in Rheingönheim den Schildern Lieser-Sport oder Wöllner-Werke folgen.
Infos über Partys und Veranstaltungen in der Atlantis Gaysauna auf der Homepage.

Öffnungszeiten der Atlantis Sauna:
Di: Hetero-Tag 15:00 bis 24:00 Uhr,
Sa, So & Feiertags 13:00 bis 01:00 Uhr, Montag Ruhetag (außer an Feiertagen).
Donnerstag + Freitag: FKK Tag

Zum Forum von Atlantis Sauna

Größere Karte ansehen
 

Schwule Nachbarn von Atlantis Sauna

 

Forum von Atlantis Sauna mit 45 Einträgen

Deine Meinung schreiben über Atlantis Sauna

4. März 2018

Guten Abend... Also ich finde das Essen gut und es reicht vollkommen aus. Der Preis ist auch gut. Man sollte sich nicht immer nur beschwerenund mal an der eigenen Nase ziehen. Der Preis ist auch nicht teuer... Man gibt so viel Geld für anderen Dreck aus dann kann man auch mal Geld investieren für das was einen gut tut . Und warum soll man So viel am essen machen wenn die Hälfte weg fliegt. Die Leute meckern nur daran aber essen dann doch nicht das sind mir die liebsten. Wenn es sich so scheisse seinen soll warum gehst dann hin? Also ich finde es super . Klar gibt es kleine Punkte zur Veränderung aber deswegen macht man keinen laden schlecht. Das es schwer ist so was zu unterhalten das darf man nicht vergessen. Im Sommer hast einen Garten zum sonnen was will man mehr. Viele Grüsse Markus

Zur vollen E-Mail-Adresse (perle...@freenet.de)
24. Februar 2018

Liebes Atlantis Team, ich kann verstehen daß es Euch ärgert wenn hier Kritik geäußert wird. Es geht aber eifnach nur darum daß Außenstehende, die sich informieren wollen, sich ein zutreffendes Bild machen können. Dazu lesen Sie zB Eure Webseite mit der Eigendarstellung, dann hier die Berichte. Meine Kritikpunkte sind kein allgemeines Abraten vom Besuch, sondern ein Hinweisen auf bestimmte Punkte, die aus völlig sachlicher Sicht einfach nicht ok sind für eine öffentliche Anlage mit immerhin 22,50 EUR Eintritt. Ob sich die Anlage wirtschaftlich führen lässt kann ich nciht beurteilen, aber der Preis ist stattlich und dafür kann man die beschriebenen kleinen aber wichtigen Mängel auch beheben. Wenn zB Speisen hin und wieder ok sind, mag das sein, aber man kann in Mitteleuropa erwarten daß alle Speisen immer ok sind, das ist übrigens auch kein Hexenwerk. Es ist nichts Besonderes ein Salatbuffet aufzubauen. Es ist völlig normal, daß alle Speisen normalen Küchenstandard erfüllen müssen, wer nicht selber kochen will, der kaufe es eben zu, zB. beim Rewe um die Ecke, es ist so simpel.

Zur vollen E-Mail-Adresse (ruzor...@outlook.de)
24. Februar 2018

Das freundliche Atlantis Team ist freundlich, das hat niemand bestritten, aber im Formum geht es nicht um einseitige Lobhudelei, sondern um eine Darstellung der Vorzüge und Nachteile einer Sauna, sodaß sich Außernstehende einen Eindruck verschaffen können. Die Webseite der Atlantis-Sauna ist die positive Eigendarstellung der Sauna. Diese Sauna Atlantis hat ihre Vorzüge, ja, aber es ist keineswegs nur so glänzend, ordentlich, technisch einwandfrei, großzügig wie die Webseite es darstellt. Es gibt völlig verklemmte Türen, dauerdefekte Laschen, aufgerissene Polster, seltsam schmeckende Salate usw., also Dinge, die einfnach absolute No-Gos sind. Und in einer kleinen Duschzone,die sätndig genutzt wird, muß man bei Betrieb auch regelmäßig den Schmodder vom Boden wischen anstatt am Tresen nur herumzualbern. Das sind einfach bestimmte Kleinigkeiten, die aber eine sehr negative Wirkung haben. Außerdem weiß ich nicht ob es eine gute Idee ist wenn ständig 2 konsequente Kettenraucher direkt vor dem Duschbereich hocken und alles vollqualmen wo es zu den Duschen und Schwimmbad zieht.

Zur vollen E-Mail-Adresse (ruzor...@outlook.de)
14. Februar 2018

Hallo, ich habe heute gelesen, dass Dienstag Bi-Tag in der Sauna sein soll. Kann mir vielleicht jemand sagen, ob an dem Tag als Frauen anwesend sind.

Zur vollen E-Mail-Adresse (sonne...@aol.com)
30. Januar 2018

Hallo Leute , Anbei möchte ich hier mal sagen , dass das Team von der Atlantis Sauna außerordentlich bemüht ist jedem Gast und jedem Wunsch gerecht zu werden . Sicherlich kann man es nicht jedem Recht machen , aber es wird auch niemand gezwungen dahin zu gehen ! Daher find ich es unmöglich , hier nur das schlechte rauszuziehen !

Zur vollen E-Mail-Adresse (le-fa...@web.de)
6. Januar 2018

Atlantis-Team: Ihr solltet Euch einfach den sachbezogenen Kritikpunkten stellen anstatt pauschal zu mauern oder zu leugnen. Tatsächlich gibt es zahlreiche Defekte und vertrödelte Verfallserscheinungen (Keller-Sling mit gerissener Schlaufe, Qualitätsprobleme Buffet, etc.. ) . Das sind ja keine Visionen oder Erfindungen, sondern schlichte Mängel, teilweise gefährlich für Eure Gäste, denen Ihr schlicht einen verantwortungsvollen Umgang schuldet. Ihr erhebt sehr erwachsene Eintrittspreise, seid kein ehrenamtlicher Zirkel, also müsst ihr Euch auch einer sachbezgenen Kritik stellen anstatt herumzujammern wie bärtige Mädchen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (ruzor...@outlook.de)
6. Dezember 2017

Hallo ruzor, es ist wirklich überraschend wie dauerhaft du versuchst den Laden in Grund und Boden zu reden. Hat es jemals etwas positives für dich gegeben? Wenn nein warum tust du dir und uns deine weiteren Besuche an? Wir können deine Ansprüche nicht befriedigen. Sieh es endlich ein. Es gibt eine Anlage in Mannheim und eine noch in Karlsruhe. Auch Stuttgart und Frankfurt sind bestimmt bessere Anlagen als die Meine nach deinen Ausführungen. Wünsche gute Reise und viel Spass. lg Thomas

Zur vollen E-Mail-Adresse (atlan...@web.de)
9. Oktober 2017

Ich war vor ca 3wochen dort und muss sagen das sowohl die Außenanlagen als auch die innenanlage optisch wirklich was äher macht :) das Personal ist ein echt verrückter aber cooler Haufen :D sie behandeln jeden einzelnen wie ein Familien Mitglied das Essen was jeden Tag frisch zubereitet wird und nicht irgendwie von einer Firma gekauft wurde ist auch super lecker jeder einzelne Raum in der Sahne hat so seine eigene Klasse was mir aber persönlich noch fehlt ist ein bisschen unterhalten im Bereich von Musik aber ansonsten Top ich kann es nur jedem wirklich weiter empfehlen Ich freue mich auf ein nächstes mal ^-^

Zur vollen E-Mail-Adresse (akitu...@web.de)
1. Oktober 2017

Und die angekündigte Sanierungszeit von 4 Wochen ist gerissen und die Baustelle besteht. Es wird getrocknet. Natürlich muss man trocknen, das weiss man auch wenn man die 4 Wochen ankündigt. Die Infos auf der Homepage stimmen nicht oder in die Irre. Die Ansage Restaurantbereich weckt Erwartungen, aber es gibt nur manchmal Speisen und die Qualität ist bzgl. Frische unter dem Niveau jeder biligen Kneipe. Der unrealistischen Attitüde der Servierburschen tut das keinen Abbruch. Die Türen sind teilweise defekt. Die Größenangaben zu Garten sind falsch. Die Betreiber wissen um diese Fehler. In einer Gaysauna den Begriff Fkk permanent zu betonen hat eteas Rührendes. Die Angaben zu Öffnungszeiten hier im homo.de sind falsch. Abends nach 2000 wurd es generell sehr sehr ruhig.

Zur vollen E-Mail-Adresse (ruzor...@outlook.de)
10. September 2017

Derzeit werden Duschen und Dampfraum saniert das soll in wenigen Wochen fertig sein. Natürlich will ich den Laden nicht schlechtreden. Die Bedingungen sind gut. Aber insgesamt lebt man auf Verschleiss und akzeptiert dauerhaft Improvisationen. Rissige Pritschen, seltsame Fugen, Muffiger dunkelgrüner Außenteppich im Saunagarten, für den Preis eine Frechheit. Wasserlachen. Wer lange Zeit 22.50 Euro aufruft kann nicht auf Welpenschutz setzen wie die Heilsarmee. Natürlich ist die Atmosphäre nett, aber warum verärgert man nette Gäste mit sowas? Respekt? Die Salate darf man nicht überlagern. Entweder richtig zubereiten oder bleibenlassen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (ruzor...@outlook.de)
15. Januar 2017

Man kann einen Laden natürlich auch schlecht reden. Ich gehe seit vielen Jahren in die Atlantis Sauna und habe hier nur schöne Erlebnisse gehabt. Wenn nicht lag es an mir und meiner Stimmung und sicherlich nicht an der Sauna. Es ist eine sehr familiäre Atmosphäre und die Mitarbeiter und auch der Chef kümmern sich sehr um die Gäste. Hervorzuheben sind Martin, der sich echt die Hacken abläuft und Alex, der einfach ein Erlebnis ist... ;-) Eine Cliquenbildung kann ich nicht feststellen, da sich die Konstellationen der Gruppen oftmals ändert. Manchmal war mir der Sex dann gar nicht so wichtig, da einfach an der Bar auch nette Gespräche entstanden sind. Wie es also in den Wald hineinruft... Wenn etwas nicht so optimal ist, kann man mit allen sprechen und dann wird dies auch gemacht oder man findet ein offenes Ohr. Ja, das ein oder andere gehört mal ausgetauscht aber zuhause macht man dies auch nicht immer sofort. Im Gegensatz zu anderen Saunen bekommt man hier auch eine kleine Auswahl an Speisen und gestern gab es 4 verschiedene Kuchen! Ich wüsste nicht welche Sauna so etwas sonst noch anbietet. Auch das Grillen im Sommer kenne ich nur von dort. Der Garten ist im Sommer toll und das Schwimmbad ebenfalls. Wer es besser gepflegt haben möchte, soll in den Luisenpark gehen. Mir gefällt besonders die Biosauna, einfach weil sie nicht so heiß ist und man hier sehr nette Erlebnisse hat. Die normale Sauna empfinde ich persönlich eher als zu heiß und kann hier meinen Vorschreibern nicht folgen, dass diese zu kalt sei. Insgesamt finde ich sollte man hier die Kirche im Dorf lassen und wem es nicht passt, soll es selbst besser machen oder halt einfach weg bleiben. Ich hoffe, dass es die Atlantis noch sehr lange in dieser Form, mit diesem Besitzer geben wird!

Zur vollen E-Mail-Adresse (Bibo3...@web.de)
2. Januar 2017

Kann mich den letzten kritischen Einträgen nur anschließen. Der Laden ist eher eine "Cliquen-Sauna", nicht besonders sauber und hat seine besten Jahre lange hinter sich. Das Problem in der Ecke hier ist der Mangel an qualitativ ansprechender Konkurrenz und die offenkundige Akzeptanz des Mittelmaß zu unverhältnismäßig hohen Preisen. Das ist insbesondere deshalb schade, als Haus und Garten an sich beste Voraussetzungen bieten würden für eine ansprechende Location. Aber dazu müsste man Geld in die Hand nehmen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (67067...@mail.homo.net)
27. Dezember 2016

Hallo, Ich war in den letzten 2 Wochen auch zwei mal in der Sauna. Ich finde den Laden echt gut. Gefroren habe ich wirklich nicht. (Weder oben noch in der Sauna). Schmutzige Räume, oder das Zettel rumliegen, kann ich nicht bestätigen. Und wenn es unten mal auf 10*10 cm "dirty" war....Ähem es ist ein spezieller Bereich, in dem ich nicht alle 5 Minuten einen Reinigungsmann sehen will.... (Der macht übrigens vor der Dampfsauna immer schön den Boden trocken, damit niemand ausrutscht) Apropos...ausgerutscht bin ich unten auch noch nicht...hahaha. Auch der Barkeeper war freundlich, und würde sich sicher um eventuelle Probleme kümmern, wenn man es ihm sagt. Wenn es mir irgendwo nicht gefällt, bleib ich einfach weg. Mir gefällt die Sauna, ich hatte dort schon sehr viele schöne Erlebnisse.... Am besten, macht ihr euch einfach ein eigenes Bild. LG

Zur vollen E-Mail-Adresse (klaus...@gmx.de)
19. Dezember 2016

Da probierte ich den Laden erneut aus, nachdem ich eine Mail vom Betreiber bekommen hatte in dem meine skeptische Haltung zur "Atlantis" beklagt wurde. Geändert hat sich inzwischen, daß die Temperatur der Außensauna noch weite gefallen ist, aus den angeblichen 90 Grad sind inzwischen nur noch 75 Grad im unmittelbaren Deckenbereich geblieben. Der Ofen ist viel zu schwach eingereget. Im Zimmerbereich unterm Dach herrschen leider Geruchsbelästigungen aus dem Klo. Insgesamt hängen überall mahnende Zettel herum mit Vorschriften und Hinweisen auf Diebe und Vandalen und Gelder, die auf die Ergreifung ausgesetzt werden. Das wirkt alles sehr unlustig für einen Laden, der EURO 22,50 statt 20, 00 verlangt wenn man nichts verzehrt.

Zur vollen E-Mail-Adresse (ruzor...@outlook.de)
16. Oktober 2016

Ich war einige mal in den letzten Monaten da. Die Selbstdarstellung der Sauna weckt weitaus mehr Erwartung als gehalten werden kann. Die Gastgeber sind sehr von sich überzeugt, aber der Laden ist keineswegs eine Wellnessoase mit gehobenem Ambiente. Vielmerh ist der Garten ungepflegt und der Innenbereich wirkt duster und abgenutzt. Der Keller ist nass, Wasser tropft, es ist glitschig, Investitionsstau. Entsprechend herrscht oft eher eine Leere und es laufen sich immer die gleichen paar Leute über den Weg. Am Barbereich wird sehr auf "Insiderstimmung" geachtet. Da muß sich vieles ändern, außerdem weckt die Lage insgesamt eher Baumarkt-Flair.

Zur vollen E-Mail-Adresse (ruzor...@outlook.de)
2. April 2016

GUT: Die Saunalandschaft ist wunderschön Mittel: Ab 18:00 ist oben nichts mehr los Schlecht: Sowohl das Obergeschoß als auch der Gastrobereich sind sehr kühl (man hat ja wenig an)

Zur vollen E-Mail-Adresse (sophi...@outlook.de)
2. Januar 2016

Hallo, war am 01.01 in dieser Sauna - meine Eindrücke: Ist mittlerweile wohl etwas in die Jahre gekommen. Die Stufen hinauf in den Kabinenbreich oder hinab in den SM-Bereich sind eng & wacklig. Die beiden Trockensaunen sind sehr gut; die Dampfsauna etwas klein & beengt. Der Swimming-Pool ist gefühlt unbeheizt und daher mitunte sehr erfrischend kühl. Kritisierend ist die Tatsache, dass im "Cruising"-Bereich keine Kondome bereits liegen. Diese sind wohl nur an der Kasse erhältlich und daher nicht wirklich Safer-Sex förderlich. Ganz deutlich ein Minuspunkt. Zum Entspannen ganz okay, wenn keine anderen Alternativen vorhanden sind.

Zur vollen E-Mail-Adresse (Forge...@t-online.de)
28. November 2015

Ich war bisher erst 3 mal im Atlantis, erst mit einem Freund und dann auch mal alleine. Es hat mir sehr gut gefallen. Das kommt aber sicher auch auf den Anspruch an. Gut, bei Sauberkeit und Hygiene gibt es keine Diskussionen und ist bestimmt ausbaufähig. Hier sei insbesondere die Toilette im darkroom und die Kabinen zu erwähnen. Bei inzwischen 20 EUR und 2,50Euro Mindestverzehr sollte ein eigens eingestellter "Putzmann" drin sein. Aber wie gesagt, es kann einem trotzdem sehr gefallen, denn die Location ist toll und für ü40 eigentlich ideal. Ich mit meinen 55J fühle mich nicht als Fremdkörper unter den vielen Stammgästen. Bedienung sehr nett und zuvorkommend. Man kann sich völlig (textil)frei bewegen und zumindest mich stört es nicht, daß die Bedienung auch nackt ist. Besonders schön ist m.E. der SM-bereich im Keller. Vor allem der Sling hat es mir angetan und das ich, als eigentlich eher unerfahrener Bi-Typ, es einfach mal ungezwungen ausprobieren konnte. Wie es sich anfühlt unter Beobachtung sich in so eine Apparatur zur hängen und vom Freund nehmen zu lassen. Ich werde wiederkommen, wenn auch der Anfahrtweg von 120KM recht weit ist, denn woher ich komme gibt es keine vergleichbaren Alternativen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (mimai...@web.de)
31. August 2015

Wirklich eine schöne Sauna, aber der Eintritt von 20€ und 2,5€ mindestverzehr , dass wird auf Dauer nicht gut gehen ;-(! Schade , die anderen Saunen in der Region haben die Preise auch gehalten trotz UST Erhöhung !

Zur vollen E-Mail-Adresse (Ghost...@gmx.de)
28. Juni 2015

Wir waren gestern zum ersten Mal in der Atlantis Sauna. Die Anfahrt mit dem PKW ist unkompliziert und es gibt sehr gute Parkmöglichkeiten direkt vor dem Gebäude. Am Empfang wurde wir sehr freundlich begrüßt. Bei dem Gebäude selbst, dürfte es sich um eine Fabrikantenvilla aus den 60igern handeln, die in den 80igern um einen großen Wellness Bereich erweitert wurde. Bei dieser Sauna muss der Indoor Pool und unbedingt der große und schöne Gartenbereich positiv hervorgehoben werden. Was uns besonders gut gefallen hat, ist die Sauberkeit und Helligkeit. In vielen anderen Saunen sieht man im Ruhebereich oder in den Dampfbädern zum Teil die Hand vor Augen nicht. Im Sommer wird abends ab 17 Uhr gegrillt und es werden frisch gebackene Kuchen angeboten. Wir kommen auf jeden Fall wieder.

Zur vollen E-Mail-Adresse (sasch...@live.de)
15. Juni 2015

Wir waren heute zum Sonntag ( Bärensauna) da. Leider gingen alle Bären gerade heim als wir ankamen. :-) Nun gut, dafür kann niemand was. Wir wurden sehr freundlich empfangen und auch der Aufenthalt in der Sauna lief sehr angenehm und freundlich ab. Von der Location und dem Ambiente her muss ich sagen das ich sehr positiv überrascht war. Wir haben selten so eine schön angelegte Sauna gesehen. Uns hat der Besuch und das nette Personal sehr gut gefallen und sollten wir mal wieder in der Nähe sein dann schauen wir definitiv wieder rein. War ein sehr schöner Abend. Lg aus Dresden

Zur vollen E-Mail-Adresse (blase...@web.de)
15. April 2015

Hallo! Ich war am vergangenen Sonntag (12.04.15) seit Jahren wieder mal in der Atlantis Sauna. Als ehemaliger Chef der Pfundskerle, dem Club, der sich für eine Gleichberechtigung und Emanzipation der Dicken in der schwulen Szene einsetzt, bin ich sicherlich nicht ganz unschuldig an dem ein oder anderen negativen Beitrag hier und in anderen Foren und der Presse, in dem es um “Diskriminierung” von Dicken durch Angestellte der Sauna geht, wobei es auch unter den Dicken Leute gibt, die sich nicht zu benehmen wissen und die jeden Hinweis darauf als Diskriminierung empfinden. Dabei habe ich mich als Wortführer in meiner Kritik sicher nie beleidigend gegenüber den Inhabern geäußert. Dass das in der Presse dann teilweise anders dargestellt oder vermittelt wurde, und auch einige Internet-Foren-Beiträge einen anderen Tenor hatten, finde ich sehr bedauerlich. Diese Vorfälle liegen lange zurück und sind inzwischen gegenstandslos geworden, auch weil sich das Team personell verändert hat in den letzten sechs Jahren. Davon konnte ich mich am vergangenen Sonntag überzeugen. Mich empfing eine gut besuchte Sauna mit freundlichem Personal und Kerlen aller Größen-, Alters- und Gewichtsklassen. Sie bot mir die nötige Entspannung, die ich besonders an diesem Tag nach harter Gartenarbeit so nötig hatte. Ich werde wieder öfter vorbeikommen, besonders an den Bärentagen am zweiten und vierten Sonntag im Monat. Den Club der Pfundskerle gibt es übrigens noch, auch nach 20 Jahren. Einfach mal googeln.

Zur vollen E-Mail-Adresse (bearh...@gmx.de)
16. November 2014

Hallo Seit Jahren gehe ich in die Atlantissauna nach Rheinghönnheim und war immer zufrieden. Heute habe ich zum ersten Mal die wilden Berichte gelesen, denen ich absolut nicht zustimmen kann. Ich frage mich warum so ein Mist hierüber erzählt wird, ob man der Sauna nur schaden will oder nur weil es in der Kabine nicht geklappt hat. Auch stellt sich die Frage was erwartet man von der Sauna? Eine 5 Sterne Sauna mit Orgasmusgarantie und alles für den diesen Preis! Würde mal gerne bei den Gutachtern zuhause reinschauen, wie es dort aussiehst! Ich war bisher immer zufrieden, das Personal ist immer Freundlich und Hilfsbereit, es ist überall sauber und dafür wird auch gesorgt. Jedoch habe ich selbst schon Gäste gesehen welche Hinterlassenschaften liegen lassen und anschließend behaupten es wären andere gewesen! Mein Lieben kommt mal runter von eurem hohen Roß, geht ein Stück zur Seite und macht die realen Augen auf. Alle Bereiche werden ständig verbessert und das besondere sind mich die Grillabende. Hier wird doch wirklich nach jedem Geschmack etwas angeboten. Und wie schön ist textillos bei einem Gläschen Bier das frisch gegrillt Steak zu genießen. Anschließend noch einen gemütlichen Saunagang, den ganzen Stress der Woche rausschwitzen und einfach so sein wie man mag, was kann es da noch besseres geben! Also lasst mal die Kirche im Dorf! Man muß sehr weit fahren um etwas besseres zufinden!!!!!! Auch eine lange Anreise zahlt sich auf Jedenfall aus. Ich kann für mich sagen, dass ich immer zufrieden war. Bin auch bereit persönlich dazu Stellung zu nehmen, sprecht mich einfach an, bin der welcher zum Kuchen immer Dunkles Weizen trinkt. Mein Motto: Leben und leben lassen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (fisch...@aol.com)
29. Oktober 2014

War letztens zum ersten Mal dort. Ob ich noch mal hin gehe? Weiß nicht so genau. Also Personal ist O.K, da kann ich nix negatives sagen. Auch die Einrichtung ist O.K. ABER: - Im Umkleidebereich roch es dermaßen nach Urin..... Dieser Geruch blieb so was von lange in der Nase auf dem Nachhauseweg..... - Der Hund, der dann frei rum läuft, muss nun wirklich nicht sein. Nicht, dass ich was gegen Vierbeiner habe, aber er hat seinen Trog im Küchenbereich. Wiederholungsgefahr auf Grund der Gerüche im Umkleidebereich geht leider gegen null

Zur vollen E-Mail-Adresse (paddi...@web.de)
10. August 2014

Liebe User und Atlantis Sauna Besucher , Wir besuchen die Sauna öfter in unregelmäßigen abständen, Ich bin mir nicht sicher, ob die Einträge hier für die Atlantis Sauna bestimmt sind, oder ob sich der eine oder andere im Forum geirrt hat? Wir können nichts negatives Berichten . Eine andere Sauna in dieser Größe und mit diesem Angebot ist mir hier in unserer Gegend nicht bekannt. Das Personal ist immer absolut freundlich und hilfsbereit . Der Chef ist für konstruktive Kritik immer offen und setzt diese, wenn möglich sofort um. Allerdings muss ich sagen, dass es nur sehr schwer möglich ist, allen Gästen stets gerecht zu werden. Denkt dran, wer nicht zum "Schuss" kommt, darf seinen Frust nicht am Chef, Personal an der Anlage etc. Auslassen..... Ich denke auch da zählt fair Play ;-) Zu den angeblich unangemessenen Preisen kann ich nur sagen, diese sind absolut in Ordnung. Wenn ich mich richtig erinnere ist die Preisliste vor der Eingangstüre ausgehängt und kann von jedem gelesen werden. Warum klingelt ihr, wenns zu teuer ist? Ein kurzer "entspanner" auf einem BAB PP ist billiger ..... Denkt einfach mal darüber nach, ob es Sinn macht solche zum Teil fast unverschämte Kritik zu schreiben, und damit die Stimmung den Ruf und das Ambiente der Atlantis Sauna so hirnlos durch den Dreck zu ziehen. Wir wünschen Thomas und seinem Team weiterhin viel Erfolg und freuen uns auf unseren nächsten Besuch ;-) ganz liebe Grüße ;-))

Zur vollen E-Mail-Adresse (Loife...@googlemail.com)
1. April 2014

Hallo, wie auch einer meiner Vorschreiber das erwähnt, die vielen guten Einträge sind ganz sicher gefakt. Die Sauna gehört wirklich mal renoviert, da ist sicherlich Jahre lang nichts mehr gemacht worden. Was mich aber am meisten stört, hat aber komischerweise keiner erwähnt, ist das der Betreiber seine Öffnungszeiten nicht einhält. Der Laden schließt wann der Mitarbeiter das will. Sprich, ich kam um 19.00. So kurz nach 20.00 spricht mich der Mitarbeiter an, und sagt er will so langsam schließen. Die Begründung, nach meiner Frage war, es wären fast keine Leute mehr da.

Zur vollen E-Mail-Adresse (claud...@web.de)
21. März 2014

Ich gehe seit ca. 2 Jahren mehr oder weniger regelmäßig in die Atlantissauna. Die Anlage ist für mich zu einer Relax-Möglichkeit besonderer Art geworden. War der Tag auch noch so hektisch, in der spartanischen Umkleide (hier ziehen sich Männer um, oder besser: aus) leg ich mit der Kleidung auch den Stress ab. Nur mit Handtuch und Badeschlappen geht’s zu den Duschen vor der Dampfsauna durch den Gastrobereich mit großen Fenstern zum Garten. Von den Duschen sieht man auf der gegenüberliegenden Seite in die an drei Seiten verglaste Schwimmhalle. Von dort geht es auch in den japanischen Atrium-Garten mit Außensauna (finnisch). Im Gegensatz zu den meisten anderen Anlagen ist diese hier hell und offen. Wer es dunkler mag, kann in das Dachgeschoss mit Kabinen oder den drei Videoräumen mit großen Leigeflächen aufsteigen. Für härtere Spielarten gibt’s im Keller neben Sling und Andreaskreuz auch einen voll verspiegelten Slingraum und einen weiteren mit Gloryholes. Wer sich in den Saunen, im Pool oder auch im Liegen ausgepowert hat, kann sich im Bistro an der Bar, an Steh- oder gemütlichen Kaffeehaustischen bei Saft, Wein, Bier oder Kaffe und einem gemütlichen Gespräch (ja, hier redet man auch miteinander) mit andern Männern, denen man vorher vielleicht schon deutlich näher gekommen, ist erst mal für die zweite Runde erholen. Essen kann man selbstverständlich auch. An sonnigen Tagen sind die Liegen im Garten das i-Tüpfelchen. Badehose ist nicht nötig, da der Garten von außen nicht eingesehen werden kann. Neben nahtloser Bräune bietet das natürlich auch die Möglichkeit, den ganzen Mann zu sehen und nicht selten ergeben sich daraus Paarungen für die nächste Runde oder einen gemütlichen Saunagang. Denn: nur anonymes Cruisen wäre hier viel zu schade!

Zur vollen E-Mail-Adresse (hefew...@gmx.de)
7. März 2014

Die Atlantis ist mein absoluter Favorit. Geile Atmosphäre, freundliches Personal und tolle Sauna Landschaft. Ich kann hier relaxen, was trinken und hab bei Bedarf meinen Spass. Nur zu empfehlen!!

Zur vollen E-Mail-Adresse (stevi...@WEB.DE)
5. Februar 2014

Ich hab gestern zum erstenmal das Atlantis besucht.Ich war positiv überrascht. Freundlicher Empfang,nette Bedienung,gemischtes sympathisches Publikum. Ich bin voll auf meine Kosten gekommen. Es war ganz bestimmt nicht mein letzter Besuch.

Zur vollen E-Mail-Adresse (svenw...@googlemail.com)
15. Januar 2014

Als alter und Jahrelanger Besucher der Sauna möchte ich hier auch mal meinen Senft abgeben und mich meinen positiven Vorrednern anschließen: ich komme beruflich vom Ulm bis FFM in jede Gaysauna und es gibt in der Tat, keine vergleichbare Saunaanlage in diesem Großraum - Im Sommer ist der rießige FKK Garten - der bei meinen Besuchen immer miunutiös gepflegt war ein absoluter Traum - niergends sonst kann man sich in der Art nackt Sonnen und sich auch mal in eine ruhigere Ecke zurück ziehen ! Auch das BBQ welches den ganzen Sommer angeboten wird sucht seinesgleichen. Egasl ob im Sommer oder im Winter, die Schwimmhalle ist für mich ein weiteres Highlight und ich hab da noch nie Schimmel oder Modergeruch festgestellt wie das hier schon behauptet wurde. Die Anlage war bei meinen Besuchen immer in einem Top Zustand und es wird ständig erneuert und verändert. Wie man sich über einen Hund aufregen und auslassen kann, der aus einem Pool gechlortes Wasser trinkt - ist mir ein Rätzel, da jegliche Art von Bakterien und Vieren durch das Chlor im Wasser abgetötet wird ! Ich finde die Anlage rund um schön, gemütlich ansprechend und das Puplikum ist bunt gemischt. Außerdem finde ich die Besucher immer sehr gesellig, hier sitzt keiner lang einsam oder alleine am Thresen - die Anlage, die lockere Art von Kunden und Personal macht die Atlantis zu meinem Favorit von Süddeutschland - von daher kann ich nur sagen : schaut mal vorbei - ich bin mir absolut davon überzeigt, dass es KEINER bereuht !

Zur vollen E-Mail-Adresse (r.bru...@locrun.de)
18. Dezember 2013

Heidiho, ich bin super erfreut über die Gastfreundlichkeit der Mitarbeiter, der Laden rockt einfach!!! Es ist immer wieder schön zu sehen, wie gut der Service der Mitarbeiter ist. Stets zuvorkommend und professionell !!! Ich war heute dasvierte Mal da und muss immer wieder sagen: sehr sauber, sexy Gäste und erst recht der Chef ;-) und die Gastfreundlichkeit! Ich komme zwar aus Frankfurt.... nur selten nach LU in diese Sauna, aber es ist immer wieder ein Genuss die Sauna zu besuchen. Ganz besonders toll finde ich die Sauberkeit und das leckere Essen.... sind das alles Köche??? Habe ich was verpasst??? Donnerstag & Freitag sind meine Lieblingstage, FKK und leckere Männer! Ich dachte immer Frankfurt ist eine Vorzeigestadt, leider nicht! Ich bedanke mich recht herzlich für den schönen Abend, es war ein Urlaub.... liebe Grüße an Thomas und Marcel und den lieben Hund Sammy! LG Barny P.S. : bis zum nächsten Mal! Lasst es rocken! Das nenne ich Erlebnisgastronomie!

Zur vollen E-Mail-Adresse (gimas...@gmail.com)
7. Dezember 2013

Also ich kann nur sagen, daß ich den Weg von Frankfurt nach Ludwigshafen lieber zweimal auf mich nehme, als einmal in Frankfurt in die Sauna zu gehen. Die Atlantis hat ein sehr nettes Ambiente in dem man sich wohlfühlt und entspannen kann, ALLE vom Personal sind sehr nett, die Gäste reden miteinander (auch wenn man "neu" ist) und man fühlt sich hier sehr willkommen. Das alles habe ich bisher in noch keiner Frankfurter dagewesenen oder noch aktuellen Sauna erlebt. Hygienisch ist hier auch nichts zu bemängeln, im Gegenteil, aber wenn ich natürlich ganz genau suche, dann finde ich generell immer und überall etwas worüber man sich negativ äußern könnte... Und der "Flohköter" gehört einfach zur Atlantis dazu und sorgt für ein heimeliges Wohlbefinden und ist im übrigen sauberer und gepflegter als mancher Erdenmensch. Der Vollständigkeit halber: Ich bin nicht vom Personal oder Stammgast sondern Gelegenheitsgast seit ca. 1 Jahr und kenne auch einige Saunen auf dieser Welt die ich zum Vergleich heranziehen kann. ATLANTIS-TEAM - Ihr scheint es verstanden zu haben und bitte macht genau weiter so! Man kann es sowieso nicht jedem Recht machen und der Szene zweimal nicht...

Zur vollen E-Mail-Adresse (wantn...@gmx.de)
29. Oktober 2013

Also zunächst mal, die positiven Beiträge hier können nur vom Personal selbst stammen. Ich war jetzt an zwei Freitagen hintereinander in der Atlantis Sauna und kann eigentlich nur negatives berichten. Aber der Reihe nach: Das Personal steht splitternackt hinter der Theke und läuft auch so in dem Gastronomiebereich und in der Küche herum. Es ist mir klar das Freitags FKK Tag ist, aber ich finde das doch eher ungewöhnlich. In anderen Saunen die ich kenne, ist das unvorstellbar. Das Personal scheint mir sehr trinkfreudig zu sein, feiert mit den Gästen die sich vorwiegend um die Theke aufhalten Party, Gläser gingen zu Bruch, dazu kläfft pausenlos ein schwarzer Hund, der im Gastronomiebereich und in der Schwimmhalle herumläuft. Meines Erachtens sehr unhygienisch. Dieser Flohköter säuft Wasser aus dem hochgelobten Pool. Igitt... Da fehlen mir die Worte. Beim Betreten der Schwimmhalle kommt einem ein schimmlig, modriger Geruch entgegen. Dies scheint an der Bausubstanz der Halle aus den geschätzten Siebzigern zu liegen, man hat sich daran aber schnell gewöhnt. Im Aussenbereich vor der Sauna roch es dermassen nach Frittierfett, das ein Aufenthalt dort nicht möglich war. An den Duschplätzen stehen diverse Reinigungsutensilien, ich habe aber nicht gesehen, das der Boden zwischendurch mal gewischt wurde. Ekelhaft auch, das die Toilette oben kein Handwaschbecken hat... Ist das überhaupt von den Hygienevorschriften her erlaubt? Die absolute Krönung finde ich aber, das die beiden Saunen schon um 22:30 Uhr ausgeschaltet waren, obwohl noch Gäste anwesend waren und die Sauna laut Homepage bis ca. 1 Uhr geöffnet hat. Positiv zu erwähnen wäre das Schwimmbecken schon, da aber wie schon gesagt der kleine Flohköter dort Wasser säuft, überwiegt bei mir doch der Ekelfaktor als der Spassfaktor. Dies gilt auch für den tollen Kabinenbereich oben. Von den Möglic

Zur vollen E-Mail-Adresse (Sauna...@yahoo.de)
18. Oktober 2013

Also der Kollege, der im September 2013 in der Sauna gewesen sein willl und den Beitrag von mir gepostet haut möge bitte beachten: - Wo in FFM gibt es eine Sauna, die eine soo große Außenanlage hat ? - wo in FFM gibt es eine Sauna, die so viele Slngs vorhanden sind ? - wo in FFM gibt es eine Sauna, die ein Schwimmbad hat, das mit hier vergleichbar ist ? Hier ist Alles sauber,sehr gepflegt. Die Leute sind sehr nett und ich finde, das wenn man aus einer Stadt kommt, die froh sein könnte, wenn diese Sauna dort wäre und nur 2 mittelmäßige Saunen hat, dann sollte man nicht andere schlecht machen, weil man selbst das nicht so hat. Also bitte nur reale und nicht erfundene negative Beiträge posten, Danke Geile Grüße Peter

Zur vollen E-Mail-Adresse (Schle...@hotmail.de)
22. September 2013

Also ich bin heute 21.9.2013 aus Verlegenheit in diese Sauna gegangen. Die Beiträge hier stammen wohl vom Personal oder den Stammkunden der Anlage denen es eher um den netten Raucherbereich im Bewirtungsbereich geht. Als Frankfurter kenne ich schöne Gaysaunen. Diese Anlage ist doch schon sehr herunter gekommen, klar das Personal ist recht Nett. Aber die Einrichtung hätte vor 10 Jahren mal erneuert gehört. Wobei in Ludwigshafen gibt es ja wenig Möglichkeiten. In der Dagobert Sauna sieht es ja auch nicht besser aus.

Zur vollen E-Mail-Adresse (hans-...@web.de)
22. Mai 2013

Eine der schönsten Saunen, die ich bis jetzt besucht habe. Nettes Publikum, dass auch Fremden gegenüber ein paar nette Worte findet. Sehr nettes Personal, dass sich ausserordentlich freundlich um die Gäste (nicht nur um die Stammgäste) kümmert. Ich war Pfingstsonntag und -Montag dort. - Empfehlenswert!

Zur vollen E-Mail-Adresse (Ralf....@hotmail.de)
25. April 2013

Das ist die geilste der Sauna der Welt. Besonders wenn es jetzt wieder warm wird und man geil FKK und mehr im großen Garten machen kann. Nette Bedienung. Ich kann diese Sauna sehr empfehlen und die beiden FFK-Tage (Do und Fr) sind mir die liebsten Termine. Geile Grüße Peter

Zur vollen E-Mail-Adresse (Peter...@live.de)
6. Januar 2013

Hallo Gleichgesinnte, ich war das erste Mal im November 2012 zu einem "Blinde Date" dort, ich kann nicht sagen das ich mich unwohl gefühlt habe. Es war sauber, die Leunte freundlich und das Ambiente knisternd. Ich gehe wieder hin. Würde mir wünschen das in den Separees Kondome und Gleitmittel liegen würde.

Zur vollen E-Mail-Adresse (tomsc...@yahoo.de)
7. November 2012

Hallo - war am letzten samstag 3.11.12 dort und es war schön. Das Publikum gemischt - die bedienung sehr freundlich, die handtücher ordentlich, die anlage sauber und es gibt aus meiner sicht nichts zu meckern.

Zur vollen E-Mail-Adresse (lepol...@-online.de)
3. Oktober 2012

Also ich muss hier mal ganz klar sagen, dass sich von den stammgästen niemand wunden brauch, wenn keine neuen leute vorbeikommen. Wenn hier nur solche schlechten kretiken geschrieben werden, wiso erwähnt keiner mal den traumhaften garten zum entspannen und spielen^^ oder den pool zum schwimmen oder die netten mitarbeiter. es ist doch für jeden klar, dass wenn es stück für stück berg ab geht alles darunter leidet. daher würde ich mal sagen schreibt doch mal auch dir positiven dinge und nicht nur das was euch stört!!!! Ich weis negatives lässt sich leichter schreiben und wenn jemand infos sucht sucht er öfters nach negativem als positivem. MEINE PERÖNLICHE MEINUNG: JA ES FEHLEN NEUE LEUTE DIE FRISCHEN SCHWUNG REINBRINGEN DAHER WÜRDE ICH MIR WÜNSCHEN TRAUT EUCH UND SCHAUT MAL VORBEI MACHT EUCH EIN EIGENES BILD. mfg jps (26)

Zur vollen E-Mail-Adresse (jps_1...@hotmail.de)
21. August 2012

Die Anlage ist traumhaft, das Publikum leider nicht mehr. Das Konzept des/der Betreiber ist leider nur noch auf Geldmacherei ausgelegt. Als Stammkunde fällt mir auf, dass mittlerweile immer nur noch die gleichen Gäste kommen. Und die werden immer weniger. Neue Leute sieht man kaum noch. Ich habe gehört, dass viele dort nicht mehr hingehen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (Lang...@kurz.de)
1. Mai 2012

Wer unter 30 ist, braucht in diese Sauna nicht zu suchen. In Mannheim, Karlsruhe bist Du besser aufgehoben. Resort? Keine Spur! So einen zerissener Handtuch hatte ich in all meiner Saunabesuche noch nie. Einfach pure Geldverschwendung. 17 Euro + 2 Euro Mindesverzehr? Einmal und nie wieder!

Zur vollen E-Mail-Adresse (win_k...@yahoo.de)
1. September 2011

Hallo! Ich war noch nie in der Atlantis Sauna, bin aber demnächst in der Nähe und würde vielleicht mal vorbeischauen. Gibt es dort auch Kabinen mit Gloryholes und sind die auch abschließbar? Wäre auch toll wenn sie nicht stockfinster sind; man(n) will ja schließlich sehen, was man vor sich hat :-) LG!

Zur vollen E-Mail-Adresse (lachm...@gmx.de)
18. August 2011

Suche ein Date für das Atlantis (Sauna) in Ludwigshafen. Bin Bi, Neueinsteiger bezüglich der Sauna, schlank und sportlich. Auf Sauberkeit und mein Aussehen lege ich sehr viel Wert. Vielleicht können wir gemeinsam die Sauna geniessen ;-). Ich hoffe auf viele Antworten!!!! LG

Zur vollen E-Mail-Adresse (genus...@googlemail.com)
18. Juli 2010

hallo ihr lieben der atlantis sauna gänger ich bin der mert ein mittelalterliche türke der noch recht jung aussieht für sein alter...suche sehr gern den reifen freund aus dem raum heidelberg und 3 km umkreis...die mit mir in die gaysauna gehn wollen ...ich bin recht neu in diesen gebiet...bitte um beihilfe.. lg mert aus heidelberg

Zur vollen E-Mail-Adresse (capki...@live.de)
 

Dein Kommentar, Veranstaltungshinweise, Lob und Kritik ...

Dein Beitrag muss jugendfrei formuliert sein, sonst wird er gelöscht. Keine Kommentare mit Telefonnummern, SMS, Anschriften, E-Mail-Adressen oder Links. Auch Kontaktanzeigen aller Art werden gelöscht.

Falls Du eine schwule Kontaktanzeige aufgeben willst, dann gehe besser auf https://homo.net/anzeigen/

Bei Missachtung der Nutzungsbedingungen werden alle Deine Einträge gelöscht und Deine E-Mail-Adresse bei gay-szene.net gesperrt:

 

Wenn Du diesen Eintrag direkt verlinken möchtest, benutze bitte folgenden Link: