Der schwule Szene-Guide für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Wannsee - Havelchaussee

Berlin
Nördlich des Strandbades Zwischen dem Parkplatz Lieper Bucht und Parkplatz große Steinlake ist ein schöner sandiger Küstenstreifen mit vielen versteckten Minibuchten. Gegen nachmittag wenn es leerer wird treffen sich viele Paare (hetero und homo) am Strand und ziehen sich in kleine Buchten oder Lichtungen zurück. Schwules Publikum gibt es wenig, aber diskret - Alter eher jünger - Durchschnitt ab 30 Jahre. Am besten mit dem Bus 218 zu erreichen, oder Fahrrad, da die Parkplätze oft voll sind und zu weit weg.

Zum Forum von Wannsee - Havelchaussee

Größere Karte ansehen
 

Schwule Nachbarn von Wannsee - Havelchaussee

 

Forum von Wannsee - Havelchaussee mit 15 Einträgen

Deine Meinung schreiben über Wannsee - Havelchaussee

2. Juni 2017

Finde den Ort Klasse. Crusing ist für mich nebensächlich bin eher des Badens willen dort aber ab und an jemanden zu treffen versüßt ein dann doch den Tag.

Zur vollen E-Mail-Adresse (exper...@freenet.de)
4. März 2017

war oft dort in den letzten sommern und mit geduld findet man dort alle möglichen typen... sehr gemischt aber entspannt. fahrrad ist am besten... bin student, und ansprechbar wenn ich dort nackt liege ;-)

Zur vollen E-Mail-Adresse (skate...@yahoo.de)
27. August 2016

Ab und an findet man jemanden der nicht schon Rentner ist oder als Päarchen da ist. Leider warten die meisten darauf das man auf sie zukommt, wie ich auch(welch Ironie).

Zur vollen E-Mail-Adresse (justl...@freenet.de)
22. August 2015

Bin zum Baden öfters dort, leider hat mich noch niemand angesprochen. Vlt. seh ich mit meinen 24 nicht alt genug aus...Szene scheint ü40 :( und leider bin ich auch zu schüchtern um selbst auf andere zu zugehen. Schade!

Zur vollen E-Mail-Adresse (free....@web.de)
25. Juni 2013

momentan viel gaypräsenz?

Zur vollen E-Mail-Adresse (young...@hotmail.de)
30. Mai 2013

Die Vegetation ist in diesem Jahr zurückgeschnitten worden, aber trotzdem kann man bei gutem Wetter im hinteren Bereich vom Parkplatz aus gesehen immer jemanden treffen. Hier sind die meisten nackt und es sind auch Hetero-Paare da, die sich zuschauen lassen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (water...@freenet.de)
29. Mai 2013

ich finde es nach wie vor cool dort! klar muss man zu den besten fleckchen etwas länger laufen, aber es lohnt sich allemal. wenn man dann ein fleckchen gefunden hat wo man auch mal zu zweit dann ungestört sein kann, ist es das ende des strandes im schilf. und sauber ist es allemal, weil ein jeder,.. naja fast jeder zweite darauf achtet das die fast unberührte natur, auch so bleibt!ausserdem ist ein reinigungstrupp vormittags stets am papierkörbe sauber halten! bin immer wieder gern dort, wenn auch manchmal für mich ein wenig zu ruhig! ;)

Zur vollen E-Mail-Adresse (dcash...@freenet.de)
6. Juni 2010

Wenn das Stadtvolk gegen Abend aus dem Ausflugsgebiet an der Havelchaussee verschwindet und im östlich davon gelegenen Cruisinggebiet Jagen 87/90 des Grunewalds mal wieder nur "Ein Männlein steht im Walde" los ist, "verkehren" auch am Havelstrande die ortsüblichen Fahrrad-Cruiser. Für Fußmärsche (auch von Parkplätzen) sind die Wege aber viel zu weitläufig und erfordern im Gelände zudem eine gewisse Orientierung, was die an sich wunderbaren Cruisinggebiete in der ganzen Gegend für viele Schwule verkehrstechnisch einfach unerreichbar macht. Das rare Publikum an Schwulen bleibt hier an den Havelbuchten wie auch auf den Grunewald-Lichtungen wohl leider bei angestammten Insidern, für die "Mittdreiß iger" als gefühlter Altersdurchschnitt ein nettes Kompliment ist.

Zur vollen E-Mail-Adresse (analy...@mail.homo.net)
5. Juni 2010

Ich war gestern zum dritten mal an den havelbuchten - letztes Jahr war das ein Dreckloch, dieses Jahr ists vollkommen in ordnung! erst war ich im süden und hab mich gewundert warum man diesen platz hier wirbt...aber es war total geil als ich weiter nördlich ging, wo kleine versteckte buchten sind. am späten nachmittag hatte ich dann noch meinen spaß und kann diesen platz echt empfehlen, aber nicht am frühen tage sondern eher nachmittags/abends wenn die stadttouris wegsind! ich finde diesem platz muss man eine chance geben!

Zur vollen E-Mail-Adresse (astes...@arcor.de)
6. Juni 2009

Also, das Gebiet ist superschön - ich binein paar mal dagewesen. Am Wochenende findet sicher kein cruising statt - da es dann zu voll ist - viele familien usw...aber unter der Woche hab ich tatsächlich Glück gehabt! Die Leute sind entspannt und ruhig, im nördlichen Teil geht ein bisschen was ab, vor allem gegen Abend wenn es ruhiger wird. Trotzdem scheint die gegend keine ausgesprochene cruisingarea zu sein, vielleicht weil noch zu unbekannt, aber ich finde die Havelbuchten haben auf jeden Fall eine Chance verdient!!

Zur vollen E-Mail-Adresse (outdo...@gmx.de)
15. April 2009

Dieses Gebiet ist sehr schön und eigentlich optimal zum cruisen! Rückzugsmö glichkeiten gibt es zwar, aber ich glaube, man muss diese Stelle erst einmal publik machen. Warum keinen neuen Cruisingort ins Leben rufen? Wer mal Lust hat mit nem netten sportlich Kerl zu Daten, schreibt mich einfach an:-)

Zur vollen E-Mail-Adresse (nette...@hotmail.de)
15. Oktober 2008

also...verdreckt und wild stimmt ja nicht ganz...! die stelle ist echt schön - ich bin schon einige male dort gewesen und dieses jahr als der wannsee so veralgt war, war es auch mal dreckigk aber ansonsten ists echt nett dort. was das publikum angeht...cruising ist echt selten dort, aber der ort ist wirklich ideal dafür und ein paar schwule sind immer da!! vielleicht im nächsten sommer...denn bedarf ist ja da , oder?

Zur vollen E-Mail-Adresse (wichs...@gmx.de)
16. August 2008

Hmm, netter Versuch hier eine total verdreckte und meistens von Proll-Heten jeden Alters belagerte wilde Badestelle zum schwulen Cruising-Ort zu machen. Wer sich gern vor (sonnen-)badenden Leuten, rastenden Radlern, anlegenden Bootfahrern, Spaziergängern, Wanderern usw. in den "einsamen" Buchten *lach* oder Büschen herumtreiben mag, der kann es ja versuchen, ob er da irgendeinen Gleichgesinnten findet.

Zur vollen E-Mail-Adresse (nudey...@)
7. August 2008

..nette Location und ziemlich privat :-) komme wieder

Zur vollen E-Mail-Adresse (lars1...@freenet.de)
20. Juli 2008

Das ist echt eine sehr nette Gegend. Vormittags ist durch die Frequenz sicher nicht so viel zu erwarten, aber das Gebiet ist ideal dafür - gerade unter der woche, wenns was leerer ist. der vordere Teil(nördliche seite) ist ideal für nette aktionen - es sind eigentlich immer schwule da, die sich sonnen und gucken - also auf jeden fall entwicklungsbedürftig:-) Alter: Mitdreissiger - nett:-)

Zur vollen E-Mail-Adresse (sport...@freenet.de)
 

Dein Kommentar, Veranstaltungshinweise, Lob und Kritik ...

Dein Beitrag muss jugendfrei formuliert sein, sonst wird er gelöscht. Keine Kommentare mit Telefonnummern, SMS, Anschriften, E-Mail-Adressen oder Links. Auch Kontaktanzeigen aller Art werden gelöscht.

Falls Du eine schwule Kontaktanzeige aufgeben willst, dann gehe besser auf https://homo.net/anzeigen/

Bei Missachtung der Nutzungsbedingungen werden alle Deine Einträge gelöscht und Deine E-Mail-Adresse bei gay-szene.net gesperrt:

 

Wenn Du diesen Eintrag direkt verlinken möchtest, benutze bitte folgenden Link: