Der schwule Szene-Guide für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Schwule Szene Adressen in Berlin

 

Forumseinträge in Berlin

Ich war am 03.06., an einem Sonntag Abend, nach zwei Jahren (als Tourist) mal wieder dort. Die Sauna war gut besucht, insgesamt ist es dort sauber, das Personal ist freundlich. Wie fast überall in Berlin spricht man auch dort fast nur Englisch. Als, noch ganz fitter, Ü50 ist man dort schon fast eine Ausnahme. Ähnlich wie im Lab sind dort fast nur jüngere bis 40 (meist auch gut gebaut). Richtig wohl gefühlt habe ich mich deshalb nicht.

Der Boiler, Sauna in Berlin

Ich war am Donnerstag 31.05.24 als Tourist das erste mal zum Naked Dance dort. Wie hier im Beitrag schon geschrieben, ist das Publikum überwiegend jung (bis 40). Die meisten sind recht gut gebaut und gehen ins Gym. Als Ü50 ist man dann eher Zuschauer. Getanzt wurde nicht, dafür ging es ziemlich rund. Man sollte jegliche Wertsachen in den Kleidersack sicher verpacken, man braucht kein Geld, da bei Verlassen kassiert wird. In der Dunkelheit und bei dem Getümmel gab es schon einige Diebstähle. Regelmäßig werde ich nicht hingehen, aber zum Zuschauen ist es ganz amüsant.

Lab.oratory, Discos & Clubs & Parties in Berlin

Die Sauna verbietet in ihren Aushängen Prostitution. Gleichwohl werden Stricher, vielfach aus dem arabischen Raum, eingelassen, die in der Sauna auf unangenehme und zum Teil unverschämte Weise ihrem Geschäft nachzugehen versuchen. Abstoßend!

Der Boiler, Sauna in Berlin

ACHTUNG! ERNEUT BRUTALE RAUBÜBERFÄLLE! Die Gruppe brutaler Räuber im Tiergarten war seit Ende März zunächst nicht wieder tätig. Zumindest war aus öffentlichen Quellen nichts dergleichen zu entnehmen. Nun aber schlagen sie erneut zu. Alleine in der Woche vom 28.5.-31.5.2024 trugen sich im Tiergarten vier schwere Raubüberfälle zu. Allesamt tragen dieselbe Handschrift wie die sechs Raubüberfälle im März. Leider können hier keine Links gepostet werden. Wer also Details erfahren möchte, möge bei Google-News „Überfall Tiergarten Berlin“ eingeben und die Ergebnisse nach Datum sortieren. Solange diese Brutalo-Gruppe noch frei herumläuft, herrscht hohe Gefahr - neuerdings sogar tagsüber! Achtet daher bitte unbedingt auf die Hinweise in meinem unteren Post vom 4.4.2024. Teile diese Infos außerdem mit allen Bekannten, die diese einschlägigen Gebiete aufsuchen. Ruft bei entsprechenden Beobachtungen (siehe unten) die Polizei – auch anonym. Nur so können die Täter hoffentlich zeitnah aus dem Verkehr gezogen werden!

Tiergarten, Cruising in Berlin

Ein freundlicher cooler place, belassen wir es dabei:)

Bahnhofsklappe Südkreuz, Cruising in Berlin

Parkplatz ab 03.06. leider wieder geschlossen.

Parkplatz A 117 Berlin-Waltersdorf, Cruising in Berlin

Die Sauna ist voll von arabischen und sonstigen Strichern, die einen dreist anquatschen und bei Ablehnung aggressiv werden. Unglaublich, dass solche Personen überhaupt eingelassen werden.

Der Boiler, Sauna in Berlin

Ja war auch schon öfter dort da gerade im Norden das nächstliegende, Bernsteinsee ist der FKK geschlossen. Hatte schöne Begegnungen auch bisher na umso besser das nach dem roden es sich trotzdem wieder lohnt.

Arkenberge Baggersee in Berlin Buchholz, Cruising in Berlin

Immer noch ein interessantes Kino, viele verschiedene Kabinen und Räume, Rauchen im Keller gestattet. An einem Donnerstagabend ganz gut besucht, älteres Pärchen macht öffentlich Action, FF-williger ließ die Kabinentür offen ... Fun auf der ganzen Linie! Der junge Rasta-Typ an der Kasse ist sehr nett und freundlich,

Connection Shop und Kino, Gayshops & Gaykinos in Berlin

Auch nach 19 Uhr schon sehr geile Typen gesichtet ...

Arkenberge Baggersee in Berlin Buchholz, Cruising in Berlin
Seite 1 von 718