Der schwule Szene-Guide für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Arkenberge Baggersee in Berlin Buchholz

13159 Berlin
Beschreibung: Der Baggersee Arkenberge liegt in Pankow-Buchholz. Autobahnausfahrt Schoenerlinder Strasse (109). Dann gleich die erste Einfahrt. Ausgeschildert ist die Bauschuttdeponie Arkenberge. See verdreckt, nicht zum Baden geeignet. Aber gut zum cruisen mit Rückzugsmöglichkeiten. Bei schönem Wetter immer was los.
Publikum: eher reifer.

Zum Forum von Arkenberge Baggersee in Berlin Buchholz

Größere Karte ansehen
 

Schwule Nachbarn von Arkenberge Baggersee in Berlin Buchholz

 

Forum von Arkenberge Baggersee in Berlin Buchholz mit 101 Einträgen

Deine Meinung schreiben über Arkenberge Baggersee in Berlin Buchholz

30. Juni 2020

Ich war gestern da. Es war geil! Ich bin mit dem Fahrrad gekommen und ich hatte viel Spass!!! Ich kann nur empfehlen!

Zur vollen E-Mail-Adresse (jorge...@outlook.de)
15. Juni 2020

Als ich das erste Mal da war, hatte ich ich verfahren. Am besten über die Autobahn anfahren ansonsten wird man in einer Sackgasse enden ! Zur Location.... grossflächiges Gebiet mit idealen Versteckmöglichkeiten , gut besucht an warmen Tagen und sonnig. Publikum gemischt, aber langweilig !!! Viele laufen nur umher und warten auf den Traumprinzen. Leider kaum echte Exhibitionisten anzutreffen obwohl viele FKK sind. Glotzen aber kaum Action. Versteh‘ nicht den Hype von den Arkadenerge. Im Grunewald ist viel mehr los!

Zur vollen E-Mail-Adresse (xxx...@snmail.eu)
3. Mai 2020

Wenn es wärmer wird, sortieren sich die Besucher wieder. Wenn dann die vielen Nackten den hinteren Teil des Sees bevölkern, bleiben die Familien im vorderen. Das Klo am Südkreuz mit dieser riesigen Cruisinglandschaft zu vergleichen, ist lächerlich. Hier geht man sich im See erfrischen, dann zum Erlebniswandern in die Büsche, dann in den See, dann auf ne Decke zum Chillen und dann wieder zum Erlebniswandern. Man kann hier ewig nackt verbringen. Tagsüber kommen die Älteren, abends die Jüngeren und Nachts die ganz Schüchternen. Für mich die Nr. 1 in Berlin.

Zur vollen E-Mail-Adresse (morus...@gmail.com)
2. Mai 2020

Was hast DU denn für ein Problem? "Es gehört sich nicht". Du hörst Dich an wie mein Vater. Wenn Du meinen Beitrag richtig gelesen hättest wüsstest Du, dass es mir gerade darum geht, NICHT zwischen den Familien zu sein. Man, man...

Zur vollen E-Mail-Adresse (robbi...@gmx.net)
2. Mai 2020

Es gehört sich auch nicht es in Parks zu treiben wo Familien rum laufen,sollte man wegen euch den Leuten verbieten rumzulaufen. Geht in die Bahnhofsklappe Südkreuz da stört ihr keinen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (wixxe...@hotmail.com)
1. Mai 2020

War jetzt mal nachmittags dort. Alles voller Familien und Heteropärchen, dazu ein Imbisswagen mit schrecklicher lauter Musik. Also dort läuft bestimmt nichts, jedenfalls nicht tagsüber. Die Büsche fand ich zwar sehr geil mit ihren Gängen, aber dort rennen auch Leute mit ihren Hunden und Kindern rum. :-(

Zur vollen E-Mail-Adresse (robbi...@gmx.net)
26. April 2020

Ist denn jetzt schon was los bei dem Wetter?

Zur vollen E-Mail-Adresse (Soere...@web.de)
10. September 2019

Ich war letzte Woche Samstag das erste mal dort. ich lag nackt auf meiner großen Decke. Unglaublich wie viele Männer da nackt rumlaufen!!! Einige sind stehen geblieben und haben an sich rumgespielt. leider hat sich niemand getraut auf meine Decke zu kommen. schade das genau jetzt das schöne Wetter vorbei ist :-(

Zur vollen E-Mail-Adresse (bacic...@gmx.de)
27. Mai 2019

Köstlich diese älteren Herrschaften. Wie sie immer alles schönmalen können. Muss man erstmal schaffen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (kevke...@web.de)
26. Mai 2019

Der beste See der Stadt !!Ruhiges ,weitläufiges Gelände,und eben nicht nur "reifere " Männer,habe JEDESMAL viel geilen Sex,tobe mich dort aus und habe dieses Gebiet zu meinem Playground gemacht !!alles easy und unkompliziert,und nach dem Sex gibts für die Hungrigen auch noch nen Imbisswagen am Eingang/Parkplatz...lebe dort meinen Fetisch in freier Natur aus ...und genieße jede Minute dort !!..und baden kann man auch im See..der IST sauber !!Viel Spass an Alle dort !!siggi

Zur vollen E-Mail-Adresse (sk101...@gmail.com)
15. August 2018

Also ich hatte letzte Woche richtig guten Spass dort.Ein Pärchen schlich im Cruisinggelände nackt herum.Plötzlich im Gebüsch verband er ihr die Augen und fing an sie zu streicheln,dann sah er zu mir und gab mir ein Zeichen näher zu kommen und mitzumachen.Das ging echt scharf aus.Danke nochmal.

Zur vollen E-Mail-Adresse (snopp...@aol.com)
9. August 2018

Es lohnt sich immer wieder, mal etwas neues auszuprobieren. Ein nahezu perfektes Areal mit total offenen Besuchern. Unterhalb des Laufweges an der Ostseite des Sees liegen die FKK'ler (Männer und Frauen gleichermaßen). Oberhalb des Weges (leicht erhöht, aber nur ca. 15 Meter dahinter) beginnt dann ein großes Cruisinggebiet, in dem man Männern zwischen 30 und 70 begegnet, größtenteils vermutlich über 50. Aber alle sehr gepflegt wie ich fand - hier im Forum hatte jemand etwas von "Hartz4"-Feeling geschrieben, das ist totaler Unfug. Du kannst gerne mal zum Theodor-Heuss-Platz fahren und dann sprechen wir nochmal... Ich hatte in drei Stunden mit vier Herren meinen Spaß und das tollste Erlebnis war ein Mann, der wartete bis seine Frau schwimmen ging, um dann mit mir schnell im Gebüsch zu verschwinden um anschließend so zu tun, als ob nichts passiert sei. Das war wirklich scharf. Das Areal ist toll, die Leute sind nett und für Abkühlung zwischendurch ist durch den Badesee gesorgt - was will man mehr. Wer allerdings auf Jüngere steht und über 30jährige für Opas hält, der könnte hier enttäuscht werden und sollte lieber zur Liegewiese in den Grunewald fahren. Wenn es für mich nicht so arg weit wäre, würde ich sicher öfter hierher kommen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (broke...@gmx.net)
1. August 2018

Paradisisch diskretes Cruisinggebiet in wilder Natur, direkt am See. Kenne nichts Vergleichbares in ganz Berlin. Bin am liebsten ganzen Tag hier. Sind meist viele geile junge Kerls hier, viel Stammpublikum aber auch immer wieder Neuzugänge;) und wenig schwule Berlin-Touris. Viele liegen einfach in der Sonne mit ihrem Fahrrad auf der Wiese rum und warten, was passiert. Alles ist möglich, habe sehr viel Geiles hier gesehen....Samstag, Sonntag Nachmittag ist bei gutem Wetter am meisten los, aber auch wochentags geht immer was! Hoffe, dass der Arkenberger See bei immer mehr geilen Typen sich rumspricht;)

Zur vollen E-Mail-Adresse (kalok...@gmail.com)
5. Juli 2018

Bin dieses Jahr zum ersten mal dort gewesen, früher eher Bernsteinsee, aber hier gefällt es mir sehr gut, für mich als schwuler Nidistenfan super, schönes Crusing dort möglich, wird mein neues WE Ziel sein für diesen Sommer

Zur vollen E-Mail-Adresse (uwebe...@gmail.com)
4. Juni 2018

Ich kann Arkenberge sehr empfehlen. ich hatte dort schon viel Spass und es findet sich fast immer jemand. Das Publikum ist meist über 50. Da ich aber auch schon 60 bin, macht mir es nichts aus. Es ist ein gemischter FKK See. Es sind also auch Frauen und Paare dort. Zum Spass haben geht, oder bleibt, man eben in dem bewachsenen Gelände. Dort hat man seine Ruhe und kann sich freizügig allem hingeben. Ich bin bei dem schönen Wetter täglich dort und komme jeden Tag "entspannt" nach hause.

Zur vollen E-Mail-Adresse (ralfb...@web.de)
7. Mai 2018

Wunderschöne Natur, war heute das erste Mal da. Toller gemischter FKK-Bereich im Nordosten des Sees mit großem Cruising-Bereich dahinter. Schade, dass da nicht mehr los ist. Hat bisschen Rentner-Hartz4-Bierbauchflair, ich hoffe aber, dass Jüngere und Sportlichere auch bald rauskommen!! Wirklich tolle Location...

Zur vollen E-Mail-Adresse (kalok...@gmail.com)
9. April 2018

Hallo, also ich kann nur sagen, das ich mich wieder auf den Sommer freue! Arkenberge ist toll und es hat sich immer gelohnt! Freu mich euch dort zu treffen!

Zur vollen E-Mail-Adresse (DU-NR...@web.de)
3. November 2017

bin mal heute vormittag dort unterwegs gewesen.ausser damen mit hunden habe ich niemenden dort angetroffen ,liegt sicher am wetter.werde mal wider das areal besuchen mal sehen ob sich was ergiebt,

Zur vollen E-Mail-Adresse (gunar...@t-online.de)
25. September 2017

Hallo, ich bin ab und zu am See und habe schon öfter mal Spass dort gehabt. Leider war das Wetter in diesem Jahr nicht so toll und ich nicht oft dort. Man findet fast immer jemanden mit dem man zu seiner Entspannung kommt. Es sind überwiegend ältere Männer anzutreffen. Ich fahre gern mit dem Fahrrad hin und werde es auch in Zukunft tun.

Zur vollen E-Mail-Adresse (ralfb...@web.de)
13. September 2017

Ich war bei Badewetter ein paar Mal da! Meist ältere, aber gepflegte Kerle trieben es miteinander! Sogar ein Hetero-Paar präsentierte sich und war offen für Zuschauer!

Zur vollen E-Mail-Adresse (test1...@test.de)
31. August 2017

Zum herrum laufen okay, wetter wa toll, aber kerle die ..... wollen habe ich keine gesehen! Bin 30km gefahren, muß sagen enttäuschend!

Zur vollen E-Mail-Adresse (strau...@gmx.de)
30. Mai 2017

Total langweilig hier. Mehr Hunde als alles andere ist hier vorhanden. Alles dazu noch völlig verdreckt und es riecht ordentlich nach Hundescheiße. Alles im allem.... Total tote Hose. Und das bei bestem Sonnenschein. Absolut nicht zu empfehlen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (phill...@freenet.de)
18. Mai 2017

Heute (18.5.) war seit Langem der erste wirklich heiße Tag. Trotz dass es ein Donnerstag war, war sehr viel los. Ich hatte vormittags und nachmittags frei und es wimmelte nur so von Leuten. Es ging auch einiges. Das geht hier auch schneller zur Sache, als an anderen locations. Also freue mich auf einen heißen Sommer dort. Hat mal jemand dort negative Erfahrungen gemacht? Zum Beispiel, dass mal was geklaut worden ist oder so? Im Grunewald war das jedenfalls mal so.

Zur vollen E-Mail-Adresse (weddi...@gmail.com)
20. Januar 2017

nun ist es ja leider Winter und recht frisch. Geht denn da jetzt auch was, eventuell im Auto?

Zur vollen E-Mail-Adresse (oldbi...@aol.de)
5. September 2016

Bin da öfter und der See war dieses Jahr auch super zum Baden.

Zur vollen E-Mail-Adresse (kille...@gmx.de)
17. Juli 2016

Es ist nur dann etwas los, wenn Conny vom Harlekin (siehe dort) vorbeischaut. Sie ist sozusagen das personifizierte Nachtleben von Berlin. Erkennbar an der Rokkoko-Frisur und dem vielen Schmuck.

Zur vollen E-Mail-Adresse (Peter...@web.de)
14. Juli 2016

zu welcher Tageszeit ist denn dort was los? Ich war heute von 21- 22:30 Uhr dort und es hat sich nichts getan es war keine Menschenseele dort.

Zur vollen E-Mail-Adresse (sebie...@yahoo.de)
6. Juni 2016

Ich bin von dem See und dem, was da läuft, sehr angetan. Allerdings finde ich das Areal oberhalb des kleinen Sees, also entlang dem Trampelpfad, weitaus interessanter als die Fläche neben der Hauptstraße/Parkplä tze. Hier ist das alles individueller und knisternder, wenn gleich auch weitaus weniger frequentiert. Aber eben viel geiler...

Zur vollen E-Mail-Adresse (j.rie...@gmx.de)
21. Mai 2016

War gestern Mittag Tag. War gut was los. Aber wie startet man da was? Einfach hin gehen und loslegen läuft ja eher nicht ;)

Zur vollen E-Mail-Adresse (Mucke...@gmx.de)
13. März 2016

ich selber bin oft dort in damenwäsche am cruisen..leider ist das publikum sehr alt und teilweise auch sehr penetrant und verschrecken damit auch das jüngere publikum.viele reudige hunde unterwegs die diese geile area nur zuscheissen und badegäste oder cruiser nur stören.

Zur vollen E-Mail-Adresse (stoer...@gmail.com)
10. März 2016

Zu Carmens Eintrag. Warum sollten sich denn dort nicht auch DWT einfinden? Je bunter und mehr dort um so schöner wird der Sommer. Wer DWT nicht mag muß ja auch niemanden ansprechen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (biko1...@web.de)
1. März 2016

Ich war heute das erste Mal dort, außer etlichen Leuten mit Hunden war nur ein Klempner mit weißem Transporter dort, aber der saß im Auto und las Zeitung, bis zum dunkel werden. Aber dann hatte ich mit nem geilen Tpen noch Spass. Es wird wärmer, da bin ich jetzt sicher öfter dort.

Zur vollen E-Mail-Adresse (tomme...@hotmail.com)
24. Januar 2016

2015 hatte ich das Gefühl, dass sich das Gebiet nordwestlich am großen See sehr etabliert hatte. An heißen Sommertagen mangelte es ja nicht und es waren teils sehr viele Leute unterwegs und es ging einiges. Und es wurde schon ziemlich voll. Ich freue mich schon auf den Sommer 2016! Bin sicher dann auch wieder häufig, nach der Arbeit oder am schönen sonnigen Wochenende dort. War früher häufiger im Grunewald, aber a) ist das für mich, der in Pankow wohnt sehr weit weg und b) ist Arkenberge mittlerweile ein echt guter Tipp geworden.

Zur vollen E-Mail-Adresse (panko...@kabelmail.de)
24. Januar 2016

Muss Dich enttäuschen. DWT passt dort nicht. Arkenberge ist ein Badesee, an dem auch FKK statt findet. In zwei Teilbereichen treffen sich dort Männer zum Cruisen. Keiner trägt auch nur irgendwelche Klamotten zur Schau.

Zur vollen E-Mail-Adresse (Morus...@gmx.de)
24. Januar 2016

Hi Leute wie sieht es mit DWT aus? Sind die da auch gern gesehen? Suche schon lange nach ein geeigneten Platz

Zur vollen E-Mail-Adresse (carme...@yahoo.de)
16. August 2015

Also ich hatte in der letzten Zeit immer viel Spass hier.Es sind zwar viele ältere Semester dort,aber mit denen kann man richtig viel Spass haben.Bin immer mal wieder nach Feierabend bei gutem Wetter auf dem Heimweg dort.

Zur vollen E-Mail-Adresse (snopp...@aol.com)
1. Juli 2015

Jetzt am Wochenende soll es ja sehr heiß werden. Ich denke auch am Baggersee sollte es nun wieder einmal heiß hergehen. Ein besseres Areal kann es ja nun wirklich hier in der Nähe von Berlin nicht geben! Ich bevorzuge allerdings den oberen Weg neben dem kleinen See, der gegenüber dem Weg liegt, wo all die vielen Autos parken. Hier findet man noch die Ruhe und eben auch viel weniger von der ansonsten nur badenden Menge. Bisher war wirklich noch nicht viel los, wird nun endlich Zeit, dass ein wenig Action einzieht!!!

Zur vollen E-Mail-Adresse (wo279...@gmx.de)
1. Mai 2015

Bin da gern und es ist immer was los

Zur vollen E-Mail-Adresse (marc-...@gmx.de)
6. September 2014

Hey, also ich find dort eigentlich immer was heisses und hab mein fun am See, ich selber bin 29 Jahre und find meist ein heissen Kerl, also ich kann den See nur empfehlen, heissen Gruß an euch alle

Zur vollen E-Mail-Adresse (hytek...@hotmail.de)
29. August 2014

Also die Markierung in der Karte ist an der falschen Stelle.Ich hatte dieses Jahr meinen Spass auch am nordöstlichen Uferbereich auf dem höher gelegenen Gelände des großen Sees.Aber nicht immer und zu allen Zeiten sind da Leute.Manmuss auch etwas Glück haben.

Zur vollen E-Mail-Adresse (snopp...@aol.com)
27. August 2014

Schaue des Öfteren dort vorbei, leider nie jemand anzutreffen! :(

Zur vollen E-Mail-Adresse (Tom.K...@gmx.net)
9. August 2014

Ich war Ende Juli zweimal am Baggersee. Zunächst schaute ich dort, wo in der Karte hier die Markierung ist, aber da war eigentlich nichts los, oder ich habe es nicht gefunden. Richtig viele Typen liefen aber in dem weit verzweigten Areal am nordöstlichsten Zipfel des großen Sees herum. Das Terrain lädt gerade zu ein zum Cruisen. Viele kleine Plätze zum Sonnen, die einigermaßen geschützt sind. Und zum See sind es ja auch nur ein paar Schritte. Eine Empfehlung auf jeden Fall.

Zur vollen E-Mail-Adresse (weddi...@gmail.com)
20. Juli 2014

Hallo, ich war Freitag und Samstagabend da. Leider habe ich niemanden gesehen außer Paaren und Familien. Ich werde aber gleich noch mal dahin fahren und meinen Arsch in die Sonne hängen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (b-ber...@outlook.de)
9. Juli 2014

Fraglos ein ganz wundervolles Terrain um allen Sinnen wahrlich ein Pläsier zu bereiten...!!! Zudem fehlt's net an netten Guckern - zu meinem nicht unerheblichem Gram, sind anscheinend alle an den für mich errenden Stellen epiliert... Ich werd' heute, morgen und übermorgen in dem winzigen Birkenwäldchen , ganz im Norden des ersten Sees, mich nur allzu gern eines Besseren belehren lassen... Uuups, Du erkennst mich daran, dass ich lediglich etwas Nylon an meinen hübschen Füßen, vielleicht auch an meinen laaannngen, sexxxy Beinen trage - sonst NIX...!!! Magst Du eventuell einen visuellen Vorgeschmack auf mich erleben - such' meine bescheidene, in banale Pixel gebannte Erscheinung unter "hshavedmare"...

Zur vollen E-Mail-Adresse (longl...@aol.com)
26. Juni 2014

Also diesen Sommer hatte ich schon richtig Spass dort.Geh morgen auf den frühen Nachmittag auch wieder hin,soll ja gutes Wetter werden...:-)

Zur vollen E-Mail-Adresse (snopp...@aol.co)
11. Juni 2014

naja bin eigentlich oft da ......ausser ne menge exis iss da nich viel los ...... guggen nur schwingen die "ARME" und traun sich nicht mal zu antworten wenn du sie anquatschst ......ERGEBNISS erlebnisse gleich null ..... aber nett zum baden und entspannen

Zur vollen E-Mail-Adresse (Bleis...@hotmail.de)
7. Juni 2014

War gestern da und hatte Spass.Will heute so gegen Mittag wieder hin,bischen in der Sonne liegen und vielleicht find ich ja nen geilen Aktiven.Würde mich freuen....:-))

Zur vollen E-Mail-Adresse (snopp...@aol.com)
4. Juni 2014

Wirklich, dieses Areal, ich meine das oberhalb des kleinen Sees entlang dem Trampelpfad, ist ja geradezu ideal zum Cruisen, Vor Jahren war es mir dort einfach zu dreckig geworden, viel Abfälle usw. Jetzt ist es dort wieder angenehm sauber, nette Männer und tolle Aktionen. Kann ich nur empfehlen, also!!!

Zur vollen E-Mail-Adresse (th.el...@gmx.de)
24. Mai 2014

War heute Abend am See. Ein bisschen was war noch los. Lag mit Sonnenbrille auf einem blau/grauen Handtuch. Vielleicht erkennt mich jemand wieder? Suche gerne eine Begleitung für die kommenden Tage.

Zur vollen E-Mail-Adresse (mu_pa...@ymail.com)
28. April 2014

War heute das erste Mal dort. Neugierig geworden durch die vorherigen Berichte. Stehe auf extrem ältere Semester. Habe niemanden dieser Alten oder der " Seniorenheimbewohner", wie ich hier schon gelesen habe, gesehen. Wo in welchem Bereich halten die sich am See auf? Kann mir jemand einen Tip geben.

Zur vollen E-Mail-Adresse (stork...@web.de)
7. März 2014

Kaum zu glauben: Am 25. Februar war ich am Baggersee, die Temperaturen so bei 15 Grad, und was soll ich sagen, 3 vollkommen Nackte waren schon dort beim Cruisen (am Weg oben vor dem kleinen See). Und nun soll es jetzt am Wochenende bis 18 Grad werden! Also raus zum Baggersee! Es wird eine heiße Saison, freue mich auf Euch!!!!

Zur vollen E-Mail-Adresse (th.el...@gmx.de)
4. September 2013

Zum Sommerausklang jetzt am Wochenende kann ich nur sagen: Rafft euch nochmals auf und nutzt die letzten richtigen Sommertage zum FKK-Sonnen und Cruisen. Dieses Areal dort, insbesondere die Plätze oberhalb des kleinen Sees am Trampelpfad sind doch wirklich ideal zum Cruisen und... Leider waren in den letzten Wochen nur noch wenige hier anzutreffen. Also macht euch auf den Weg, ihr bereut es nicht. Ich denke, das soll euch nun motiviert haben, euch dort einzufinden. Also: KOMMT!

Zur vollen E-Mail-Adresse (gipsy...@gmx.de)
30. August 2013

Bis zum Eingang von der Bauschuttdeponie fahren,dann siehst du genau af den großen see,du gehst rechts am see lang an ihm vorbei der weg geht nach oben,dann gleich wieder links einen kleinen Trampelpfad lang,auf der rechten seite siehst du schon die eingedrückten stellen im Grass von den Decken,dann geht es nochmal nach unten da ist noch ein ganz kleiner see.Da sind auch einige schöne Stellen,da liege ich immer.Beste zeit nur bei schönem Wetter zwischen 11.00 un 19.00

Zur vollen E-Mail-Adresse (funny...@googlemail.com)
13. August 2013

Hallo, könnt ihr mir sagen wo genau man schauen muss, und welche Uhrzeit die beste ist? war vor kurzem mal abends 22uhr da, nichts los ausser mücken! Ich liebe es einen rimjob zu verpassen, und hoffe dort auf meine kosten zu kommen? direkt am see? Oder in welchen Büchen muss man suchen?

Zur vollen E-Mail-Adresse (sunny...@gmx.de)
1. August 2013

Hier muss ich widersprechen. War in dieser Woche bereits zwei Mal dort. Ich hatte jedes mal meinen Spaß. Die Stammgastrentner tuen einem doch nichts. Vor allem sind sie spätestens um 18 Uhr verschwunden. Freitags Nachmittag sind komischer Weise auch weniger Rentner dort. Mich stört nur, dass sich Einige in der Landschaft ausmüllen und dass trotz Badesee sich Einige vor dem Cruisen nicht waschen. Bin vorrangig am vorderen See.

Zur vollen E-Mail-Adresse (blabl...@live.de)
1. August 2013

Der See ist wirklich ein cruisingparadies! aber es ist wirklich in den letzten 2 Jahren sehr wenig los! Auf der Wiese am hinteren see liegen immer die gleichen Senioren, man kann sich verlassen, das zumindest die immer da sind - und auch die Kommentare der anderen hier sind richtig: entweder megaaufdringliche Kerle oder supergeile Männer - man kann´s nicht riechen wann es gut ist oder nicht - aber die location ist wirklich klasse und muss echt wiederbelebt werden!! man kann hier im Wäldchen abkeulen oder in geschützten ecken auf der decke spass haben!

Zur vollen E-Mail-Adresse (nette...@hotmail.de)
31. Juli 2013

jut ich war da jetzt 2 mal bei sehr geilem wetter , es gibt 2 stellen zum cruisen wie ich dann feststellte einmal ober rechts am see und der anderen zwischen den beiden seen also links in einem doch etwas unwegigen gelände . publikum ab 50. aufwärts sehr aufdringlich .war nich so der hit . hatte mich dann doch entschieden an den fkk strand zu gehn und mir nen relaxten tag zu machen , wer geil wird kann sich da inne büsche auch gut selber einen abkeulen was ich weitaus netter fand als mit alten säcken rumzumachen .schade eigentlcih weil die lokation is super .

Zur vollen E-Mail-Adresse (j.sil...@web.de)
18. Juli 2013

Leute, das ist ein Cruising-Paradies! Am großen See ist mehr los, als am Kleinen. Meine Empfehlung: Geht wochentags hin, weil am Wochenende alles voller Badegäste ist. Außerdem herrscht dann Parkplatznot. Wenn Ihr zu denen gehört, die trotz FKK-Gelände die Hose anbehaltet, bleibt bitte zu Hause. Gut macht es sich, wenn Eure Badedecke noch Platz für einen Zweiten bietet. Wer will denn schließlich im Gras liegen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (blabl...@live.de)
17. Juli 2013

Ich war vorgestern mal wieder dort. Mir gefällt die Stelle sehr. Wie unten gesagt, kurz vor Abzweigung, links in die Büsche. Nach zehn Minuten hatte ich jemanden mit auf der Decke und hatten Spaß.

Zur vollen E-Mail-Adresse (judge...@yahoo.de)
17. Juli 2013

Ich kann dem nur zustimmen: Der hintere kleine See (kleiner Weg/Pfad oben) ist ja geradezu ideal zum Cruisen. Nur: Was ist los? Im letzten und auch in diesem Jahr ist doch dort nur selten noch etwas im Gange. Mitunter nur 2 Männer dort. Wie kann man denn nur erreichen, dass endlich wieder mehr Männer sich dort niederlassen? Ich bin jedenfalls sehr enttäuscht und möchte hiermit für dieses Cruising-Areal werben. Wirklich: Es ist so ideal dort zum Cruisen! Seht es euch an!!!

Zur vollen E-Mail-Adresse (wo279...@gmx.de)
16. Juli 2013

Sehr schön da,am hinteren See ist es schön ruhig und kaum Heten.

Zur vollen E-Mail-Adresse (funny...@googlemail.com)
6. Juli 2013

Werde heute da sein kenne den See coole location hoffe treffe wen bin mit bike unterwegs weiß mit rot und schwarzer Schrift

Zur vollen E-Mail-Adresse (spoff...@GMX.de)
1. Juli 2013

@doegg Kurz vor der Linkskurve zum Kieswerk parken und dort in Richtung See gehen. Im hohen Gras ist alles möglich. Familys sind direkt am See, und eher am Anfang der Parkmöglichkeiten. Viel Spaß!

Zur vollen E-Mail-Adresse (mike....@freenet.de)
19. Juni 2013

Heute bei heißen Wetter dort gewesen und viel zu viele Leute dort. Der große See wird eh nur von Familien belagert und am kleinen sieht es kaum besser aus. Wo ist denn dort eine gute Stelle, um etwas abseits baden zu gehen oder unbeobachtet aufm Handtuch zu liegen?

Zur vollen E-Mail-Adresse (doegg...@live.de)
6. Mai 2013

der hintere see ist super zum cruisen geeignet und ich bin schon ein paar Jahre dort. manchmal hat man Pech und es ist nur das Seniorenheim dort - warum auch nicht? aber an anderen tagen sind echt heisse typen da. wer mal lust hat auf der decke rumzumachen meldet sich einfach:-)

Zur vollen E-Mail-Adresse (wichs...@gmail.com)
13. März 2013

Na sobald es wärmer wird bin ich wieder regelmäßig dort...wird ne geile Zeit zwischen den beiden Seen...mal schauen was sich so tut ;-)

Zur vollen E-Mail-Adresse (biko1...@web.de)
13. März 2013

Na sobald es wärmer wird bin ich wieder regelmäßig dort...wird ne geile Zeit zwischen den beiden Seen...mal schauen was sich so tut ;-)

Zur vollen E-Mail-Adresse (biko1...@web.de)
19. August 2012

Ich war vor einiger Zeit zwar selten aber sehr gern dort. Es ist immer was los und macht Spaß. Heute bei der Hitze wieder da. 42/180 sehr schlank und mit Fahrrad/Schwimmflossen usw. da. Vielleicht trifft man sich?

Zur vollen E-Mail-Adresse (weddi...@googlemail.com)
28. Juli 2012

War jetzt mal tagsüber da. Das Gelände am hinteren See ist ein schönes Trampelpfad-Labyrinth, in dem Mann auf Überraschungen trifft. Man könnte denken, das Gelände ist extra zum Cruisen hergerichtet worden. Leider etwas wenig Publikum. Für mich hat es gereicht. Aber Leute, bitte nehmt Euren Müll wieder mit nach Hause!

Zur vollen E-Mail-Adresse (extra...@live.de)
28. Juli 2012

Versteh ich zwar nicht, warum mein Text nicht freigeschaltet wird, soll mir mal einer erklären. Auch ich wollte mich nämlich s e h r positiv zu dem Baggersee äußern, der endlich wieder im ganzen Areal sauberer und weitaus wieder mehr geiler ist als vor ein zwei Jahren. Besonders auf dem oberen Weg vor dem kleinen See findest du so gut wie keine Menschenmassen, nur einzelne Schwule präsentieren sich dort in allen Altersklassen. Wenn einer hier fragt, wie man den See erreicht, nun die Skizze bei homo.net zeigt es doch deutlich. Also ich bin auf nächste Woche gespannt. Wird ja wieder in doppelter Sicht heiß werden.

Zur vollen E-Mail-Adresse (j.rie...@gmx.de)
25. Juli 2012

Kennst Du bbbike.de. Dort kannst Du Dir ne Fahrrad-Route erstellen lassen... Sonst: Ist wirklich nett da. War jetzt ein paar Mal da, gab immer was zu gucken... nur nicht immer passiert auch was...

Zur vollen E-Mail-Adresse (hanne...@arcor.de)
12. Juli 2012

Hi Leute. Sagt mal , wie kommt man zu dem Baggersee , wenn man kein Auto hat , sondern per BVG & Fahrrad unterwegs ist ? Wer weitere Infos für mich hat , der kann mir ja mal ne Mail schreiben. Vielen Dank erstmal. :-) Bis denne LG vom "SpaceManBln"

Zur vollen E-Mail-Adresse (Space...@gmx.net)
22. Juni 2012

Hey guys, ich find den See ein Hammer, ich selber bin 27 Jahre, schlank, gut aussehend und treff dort immer heiße Typen, es gibt sehr gute versteckte Stellen, also ich kann ihn nur empfehlen um fun zu haben.

Zur vollen E-Mail-Adresse (s-cri...@live.de)
26. Mai 2012

hehe - hätte bock mal wieder nach arkenberge zu fahren und dort zu sonnen, baden und vielleicht....na ihr wisst schon :-) wann ist dort was los....heute vielleicht - das wetter spricht ja dafür.

Zur vollen E-Mail-Adresse (prinz...@freenet.de)
24. März 2012

ich werd morgen da sein. Roter Motorradhelm,einfach ansprechen ;)

Zur vollen E-Mail-Adresse (strol...@googlemail.com)
20. März 2012

Ja, endlich wieder Cruisen am Baggersee. Ich bin am Sonnabend auf jeden Fall, sommerliches Wetter ist ja angesagt, wieder an diesem so tollen Areal, das wieder so gayfreundlich ist wie vor Jahren. Ich liege nicht direkt hinter der Straße, wo die Autos parken, sondern vor dem kleineren See, ist dort viel angenehmer. Würde mich freuen, einen geilen Sonnenanbeter kennenzulernen und ...

Zur vollen E-Mail-Adresse (j.rie...@gmx.de)
15. März 2012

Das Wetter gibt grünes Licht! Ich denke, Männer, wir sollten uns wieder auf unsere Seen/Arkenberge freuen. Im letzten Jahr hatten doch viele wieder das inzwischen saubere Areal wiederentdeckt und auch wieder mit Leben erfüllt. Na ja, so günstig und nicht überfüllt, das ist schon was wert. Ich werde mich am Sonnabend schon einmal dort einfinden. Vielleicht auch Du?

Zur vollen E-Mail-Adresse (wo279...@gmx.de)
12. September 2011

bei schönem Wetter würd ich am Freitag oder Wochehende mal dahindüsen ... war noch nie dort ... kann jemand sagen wie ich die richtige ecke dort vor ort finde ? mag gepflegte typen und bin bei av only a ...

Zur vollen E-Mail-Adresse (blowj...@freenet.de)
4. September 2011

Ich war heute am See, leider wieder nur Heten dort. Vielleicht sollten die Stammcruiser mal beschreiben, welche Büsche dort bewandert sind. Einmal um die See laufen, das halte ich für umständlich. War dort, wo die Autos geparkt werden, leider wie gesagt nur reife Damen und Herren dort in der Sonne, kein Crusing gefunden

Zur vollen E-Mail-Adresse (Justi...@gmx.com)
30. August 2011

Was hier einige mit diesen Negativeinschätzungen nur bewirken wollen: Der s e h r große Zulauf bestätigt doch nur, dass der See hervorragend angenommen wird. Da stinkt nichts und auch das Wasser hat eine gute Qualität. Also findet Euch jetzt, wenn es nochmals wieder schöner werden wird vom Wetter, dort ein, genießt die Sonne, das Wasser und sehr interessante Männer. An keinem See wirst du nur Models finden...

Zur vollen E-Mail-Adresse (herbs...@yahoo.de)
19. August 2011

Ich denke, zum See muss man nicht medhr viel sagen, es ist sehr unangenehm dort, und wer die großen Suchmaschinen bedienen kann, wird ganz schnell rausfinden, das man dort nicht crusen sollte, Hundeauslauf, Mücken, Schotter und Abfall, insgesamt sehr schlechter Zustand dort

Zur vollen E-Mail-Adresse (Berol...@gmx.info)
18. August 2011

Ist ja schön, dass sich hier welche zum Baggersee und Umgebung äußern. Um es vorwegzunehmen: Bei jedem hier in der Rubrik aufgeführtem Areal wird es Ablehnung und auch Zustimmung geben. Das ist doch beim Teufelssee oder Müggelsee nicht anders. Ich finde, es mal wieder typisches Tuntengequatsche. Ich bin selten am Baggersee, aber der große See stikt nicht, noch bin ich in Hundescheiße getreten. Und auch die Cruiser dort sind mal so und dann mal wieder so. Ich bin jedes Mal auf meine Kosten gekommen und kann es nur empfehlen. Und wem es nicht gefällt, nun, der bleibt zu Hause.

Zur vollen E-Mail-Adresse (heiko...@yahhoo.de)
14. August 2011

Leider immer wieder der selbe Typ dort. Augenscheinlich will hier einer mit 1000 Namen ein neues Crusinggebiet etablieren, um nicht quer durch die City zu den gut besuchten zu fahren. Muffiger See, macht einfach kein Spaß und Nachts finden dort außer den Kleingärtnern keine anderen Leute hin. Insgesamt sehr langweilig, es sei denn man steht auf Hausbesuche bei Rentnern und Mit-60igern

Zur vollen E-Mail-Adresse (Numme...@gmx.com)
14. August 2011

Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Das Gebiet ist Hundeauslaufgebiet. Bin mehrmals von Kötern angekläfft worden und die Herrchen kümmert es noch nicht mal. Dementsprechend auch viel Hundekot und das Wasser lädt auch nicht gerade zum Schwimmen ein. Ich kann einfach nicht nachvollziehen, wie man dieses Gelände so hochloben kann. Da gibt es in Berlin Besseres.

Zur vollen E-Mail-Adresse (meat4...@alice.de)
14. August 2011

Pankow: Arkenberge wird als bestes Hundeauslaufgebiet gekürt stand in der MoPo. Dort ist nichts los - nur ältere Herren, die sich langweilen

Zur vollen E-Mail-Adresse (andre...@genion.de)
14. August 2011

Ich finde die Gegend sehr schön, klar sind auch oft Hunde und deren Besitzer unterwegs, es gibt aber genug Ecken, wo man ungestört ist (ohne Tretminen). Ich fahre öfter mal am Abend mit dem Fahrrad dort vorbei, wer Lust hat auf ein Treffen kann sich melden.

Zur vollen E-Mail-Adresse (thoma...@gmx-topmail.de)
14. August 2011

Insgesamt sehr schlechter Platz zum crusen. Schmutziger See, der stinkt, Baden ausdrücklich verboten, sonst nur ein paar Leute mit ihren Hunden dort, sehr viel Hundeaustritt, und ein zwei ältere Herrschaften ab 60, die allem hinterher hecheln. Absolut nicht empfehlenswert.

Zur vollen E-Mail-Adresse (Herr_...@gmx.de)
13. August 2011

War jetzt mehrmals dort, leider trifft man dort überhaupt keinen an. Vielmehr glaube ich, das hier ein zwei Leute Cruser anlocken wollen, Lage ist mehr als dämlich und weissnicht, ob es Spaß macht, zwischen Hundekot Sex zu haben

Zur vollen E-Mail-Adresse (Justi...@gmx.com)
12. August 2011

Am Sonntag soll es nun endlich mal wieder heiß sein. Wolln wir nicht, nachdem hier über den baggersee so viel Unfug geschrieben wurde, uns am Sonntag dort wieder zum Cruisen einfinden? Ich bin auf jeden Fall dort und freue mich auf nette Kerle. Also rafft euch auf!

Zur vollen E-Mail-Adresse (caro3...@gmx.net)
10. August 2011

Ja, das war ja wirklich schon mehr als ängstlich, was da von sich gegeben wurde. Dort am baggersee betseht ja nun wirklich absolut keine Gefahr, wenn man sich dorthin zum Sonnen und Baden hinbegibt. Inzwischen ist ja auch weider viel mehr los als in dem Vorjahren, und nun muss nur das Wetter wieder besser werden, um un svoll und ganz am See, an den Menschen zu erfreuen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (ebwo1...@gmx.de)
8. August 2011

Hallo PANIKMACHER; nach Angaben der Polizei (siehe auch RBB-Video-Textseiten)hat der Mann SELBSTMORD begangen. Absolute Panikmache

Zur vollen E-Mail-Adresse (TOM...@t-online.de)
8. August 2011

Wie blöde bist du denn das kann doch überall passieren. Man weiß doch noch gar nicht geanues. Rypisch diese Panikmache von den dummen Tunten

Zur vollen E-Mail-Adresse (tekmy...@t-online.de)
7. August 2011

ganz ehrlich, veil zu gefährlich heute wurde dort die Leiche eines 40-50 jährigen Mannes gefunden mit einem Messer in der Brust

Zur vollen E-Mail-Adresse (justi...@gmx.com)
29. Juli 2011

Sonnen, Baden oder Cruisen mit unzähligen Vierbeinern mitten im Hundeauslaufgebiet? Da finden wohl viele "Jüngere" (unter 65 oder was?) nur einmal und nie wieder den weiten Weg dahin. Stiftung Cruisingtest: Mangelhaft.

Zur vollen E-Mail-Adresse (nudey...@mail.homo.net)
28. Juli 2011

Es ist dort eben wie auch an anderen Stellen: Einmal mehr los, dann wieder weniger. Allerdings finde auch ich, dass nun endlich auch wieder weitaus mehr Jüngere an den Baggersee gefunden haben. Ist ja auch besser, als am PC den ganzen Tag zu sitzen. Ich bin am Montag (da solls ja wieder heiß erden) auch an dem so schönen Areal wieder anzutreffen und freue mich auf welche, die dann dazustoßen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (kkell...@web.de)
25. Juli 2011

hey an allen, bin auch öfter da und muss sagen, dass es da sehr schön ist, das einzige das mich störrt sind die ganzen hunde aber damit muss man woll leben. hoffe das da mal mehr los ist bis bald

Zur vollen E-Mail-Adresse (carli...@yahoo.de)
20. Juli 2011

Danke für den tollen Tipp. Ja, der Baggersee war d i e Entdeckung auch für mich. Wusste gar nicht, dass es diesen See gibt. Mir hat der Tag einzigartig gefallen, megageil, wirklich. Und das Publikum einfach gayl! Danke für den Hinweis!!!!

Zur vollen E-Mail-Adresse (gipsy...@gmx.de)
20. Juli 2011

ich bin da auch ab und zu,komme meist mit moped. Ich bin der mit dem roten Helm ;) also wer mich da sieht,ansprechen ;)

Zur vollen E-Mail-Adresse (strol...@googlemail.com)
16. Juli 2011

Ich habe auch keine Ahnung warum hier alle Einträge auf einmal weg sind. Dabei kam in den letzten Tagen unglaubliche gute Resonanz. Ich bin jetzt das Wochenende auch wieder da. Neulich konnt' ich sogar zwei beobachten, die sehr viel Spaß hatten.

Zur vollen E-Mail-Adresse (Bongo...@web.de)
14. Juli 2011

Prima, dass wieder auch junge gays sich am Baggersee niederlassen, ist ja auch ein geradezu ideales cruisinggebiet, zumal die Wasserqualität des großen Sees ja wirklich gut ist. Ich bin am Sonnabend wieder da (29/1.84/74) und frue mich auf schnucklige gays!

Zur vollen E-Mail-Adresse (hpe...@1web.de)
13. Juli 2011

Ein Freund erzählte mir vom Baggersee, doch plötzlich waren hier alle Beiträge raus. Nun, ich war inzwischen da, ich muss sagen: Ich war s e h r angetan. Nicht nur ältere (gepflegte Typen), auch wieder Jüngere, die sich dort einfinden. Wirklich ein Areal, wo man sich sehr wohl fühlen kann. Ich bin am Wochenende wieder dort, würde mich freun, einige sexy-Typen dort anzutreffen. Nutzen wir noch die warmen Tage!!!

Zur vollen E-Mail-Adresse (J.Chr...@gmx.net)
 

Dein Kommentar, Veranstaltungshinweise, Lob und Kritik ...

Dein Beitrag muss jugendfrei formuliert sein, sonst wird er gelöscht. Keine Kommentare mit Telefonnummern, SMS, Anschriften, E-Mail-Adressen oder Links. Auch Kontaktanzeigen aller Art werden gelöscht.

Falls Du eine schwule Kontaktanzeige aufgeben willst, dann gehe besser auf https://homo.net/anzeigen/

Bei Missachtung der Nutzungsbedingungen werden alle Deine Einträge gelöscht und Deine E-Mail-Adresse bei gay-szene.net gesperrt:

 

Wenn Du diesen Eintrag direkt verlinken möchtest, benutze bitte folgenden Link: