Der schwule Szene-Guide für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Inkognito

Theaterstraße 6
86152 Augsburg
E-Mail: Zur vollen E-Mail-Adresse

Internet: http://www.inkognito-augsburg.de
Öffnungszeiten des Sexshops:
Montag bis Donnerstag: 10:00 - 24:00 Uhr
Freitag und Samstag: 10:00 - 2:00 Uhr;
Sonn- und Feiertage: 14:00 - 22:00 Uhr.

Gaykino auf 200 qm mit Labyrinth, Darkroom, Kabinen, MultiVideoKabinen mit Glory Hole. Großes Angebot an Gay DVDs.

Zum Forum von Inkognito

Größere Karte ansehen
 

Schwule Nachbarn von Inkognito

 

Forum von Inkognito mit 108 Einträgen

Deine Meinung schreiben über Inkognito

29. September 2020

ich fand es im Inkognito bisher immer wunderschön. Leider ist ja diese Pandemie dazwischen gekommen, welche körperliche Kontakte ausschließt. Immer wenn ich hier einen Besuch abstattete, waren geile Typen anwesend mit denen Sex richtig Spaß machte, egal ob man selbst nackt ausgezogen wird oder einen noch fremden Kumpel auszieht und Spaß mit ihm hat. Das Neue, Fremde ist ja so geil ! Ich hatte hier schon öfter Gruppensex erlebt oder wurde auf Wunsch ausgezogen wobei andere zusahen. Ich hatte wirklich immer Spaß hier Liebe Grüße Markus

Zur vollen E-Mail-Adresse (Marcc...@t-online.de)
16. Mai 2020

Hallo , bin der Tom und war letzte mal im November 2019 im besagten Kino. Ich fand es schon sehr sauber, angenehm , die Kontaktaufnahme war etwas schwierig, viele schauten nur und wenn man Sie ansprach sind sie weggelaufen, naja vielleicht lag es daran das ich nackt war, aber wenn ich dort bin , bin ich immer nackt . aber wie gesagt ich werde dem Kino treubleiben. gruß

Zur vollen E-Mail-Adresse (tomto...@gmail.com)
21. Januar 2020

Ich finde das Ink nicht schlecht. Klar, man kann mit dem Publikum Pech haben aber pauschal würde ich nicht sagen, dass es sich nicht lohnt. Ich habe immer wieder geile Erlebnisse dort. Es ist ein für Augsburger Verhältnisse super Kino. Natürlich kann man immer mehr Geld reinstecken, vieles besser machen, usw usw. Aber ich habe in Städten wie Berlin, Hamburg und auch Nürnberg schon Kinos gesehen, die extrem heruntergekommen waren und mehr Eintritt kosteten. Das waren dann richtige Absteigen. Also Leute, beschwert euch nicht, seid froh, dass es das Inkognito gibt! Meinem Vorposter sei gesagt, an dem Tag hast Du wohl wirklich Pech gehabt!

Zur vollen E-Mail-Adresse (haral...@hotmail.com)
20. Januar 2020

Stimmt weitgehend, ich muss meinem Vorposter allerdings in einem Punkt widersprechen. In den hinteren Kabinen gibt es nun Liegen statt der Sessel, was ganz praktisch ist. Als ich das letzte Mal dort war, bestand das Publikum aber nur aus zwei abgehalfterten Transen und ein paar Rentnern die sich um diese bemühten. Man muss echt Glück haben, wenn man da noch geile Kerle treffen will.

Zur vollen E-Mail-Adresse (nekta...@web.de)
8. Januar 2020

Nun, meine Hochachtung an die faulen Betreiber. Nach 2 Jahren meines letzten Eintrages,hat sich rein garnichts verändert. Das Kino ist immer noch auf den Stand von 1980. Das ist nicht mehr zeitgemäß. Und nun besitzen sie noch die Frechheit den Preis auf 12 Euro zu erhöhen. Das ist noch nicht einmal das ganze Kino nicht wert. Den Besuchern wird vorgegaugelt wie schön es hier ist,doch in Wirklichkeit ist es den Preis nicht wert. das ist den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen. Warum macht ihr das Kino nicht einfach zu. Damit erspart ihr den Anderen das Leiden. Auf einer Rankingseite steht ihr auf Platz 8000. Ihr seit das schlechteste Kino in ganz Deutschland,Europaweit.. Um das Kino für die Besucher atraktiver zu machen müssen die Betreiber ausgetauscht werden. Mal ehrlich gesagt,an die Besucher, fühlt ihr euch wohl in diesen Kino,wo es nichts gibt,keine Attraktion, wo man nur im Kreis läuft und läuft und läuft................ Ich kenne bessere Kinos,bundesweit, die tausendmal besser sind und auch weniger kosten. Dennkt mal darüber nach,jeder einzelne Besucher, der dieses Kino betritt und sein Geld zum Fenster rausschmeißt. Ich bleibe dran und werde weiter beobachten.

Zur vollen E-Mail-Adresse (m.sic...@gmx.de)
17. September 2018

Nun ich muss jetzt mal eine Lanze für das Inkognito brechen. Als Neu-Augsburger wollte ich mir dieses Kino unbedingt mal anschauen... egal was die Kritiker sagen. Ich muss gestehen: Ich war auf das schlimmste gefasst! Aber... ich wurde sehr positiv überrascht. Keine Spur von Dreck oder schmuddeligen Papiertüchern... in regelmäßigen Abständen geht hier sogar ein Mitarbeiter durch und beseitigt „Überreste“. Ein absolut fairer Eintrittspreis, wo,sogar noch ein Getränk enthalten ist! Eine sehr freundliche Bedienung, wo alles super sympathisch erklärt... Sehr viele Möglichkeiten sich zu verstecken... aber was ich echt klasse fand, waren die kostenlosen Videokabinen im Untergeschoss! Tolle Filmauswahl und wer möchte mit Klappe... es gibt aber auch welche ohne! Wo ich da war, war nur sehr wenig Publikum... leider... aber ich komme auf jeden Fall wieder! Augsburg kann sich freuen über ein solches Vorzeigekino!

Zur vollen E-Mail-Adresse (Auxsa...@ist-willig.de)
20. April 2018

Also erstmal ein Lob an das kino hätte nicht gedacht das augsburg so ein kino hatt. Bin davon ausgegangen es ist klein und nichts los aber da wurde ich gleich des besseren belehrt. Den wo ich gestern dort war Donnerstag 20.04 .18einfach klasse nicht alles mein Geschmack aber ich kamm auf meine kosten. Das nette Personal hat mir die Ruhepausen verschönert und kam sehr net ins Gespräch macht weiter so. Ich kann nicht verstehen wie man hier so schlecht über das kino schreiben kann. Da sieht man mal das die leute einfach frustriert sind und ungevögelt sich hier äußeren. Ich persönlich finde das kino klasse da können kinos in anderen Großstädten garnicht mitreden. Weiter so komme immer wieder gerne jetzt zu euch.

Zur vollen E-Mail-Adresse (labob...@web.de)
8. April 2018

War heute im Kino, es ist echt ein top Kino und ich finde nicht das nur ältere drin sind, es waren einige jüngere heute auch dort! Leider hatte ich keinen Spaß, es waren zwar viele ältere auch aber leider nicht mit großen Bäuchen wo ich suche! Aber werde öfters hin gehen!

Zur vollen E-Mail-Adresse (j.klo...@gmx.de)
12. März 2018

Zum Eintrag von "Neu-Augsburger" Also ich war an diesem Mittwoch auch im Ink. und kann dem Eintrag NICHT nachvollziehen! Ich bin öfters mal in Shop-Kinos, und das bundesweit, und das Ink gehört bei mir unter die Top 3! Klar kann es sein das mal ne Kabine mit Papier voll ist, das liegt doch aber bei uns, da es überall Eimer gibt wo man es reintun kann. Die Besucher waren gemischt, fande ich, ist halt geschmacksache. Die Aussage das der Laden "heruntergekommen" ist schlicht gelogen, zumindest was meine Erfahrung betrifft. Fazit: Das Ink ist sicher nicht der neueste Laden, aber er ist gut in Schuß und super zum cruisen geeignet. Und ich denke dafür ist er auch da :-)

Zur vollen E-Mail-Adresse (kerlp...@gmx.de)
8. März 2018

Als Neu-Augsburger wollte ich mir einmal das Inkognito ansehen und war neulich auf einem der Event-Abende, nennt sich dort DARK GAY NIGHT. Bin ziemlich erschrocken, was für eine Absteige! Abgesehen davon, dass der Laden wirklich heruntergekommen aussieht, versifft und stellenweise sogar ekelhaft (vor gebrauchten Wichstüchern überquellende Mülleimer, verdreckte, samenverschmierte Liegen, stinkende, verpisste Toilette) konnte ich mich auch über das Publikum nur wundern. Obwohl gut besucht, war praktisch nirgendwo wer zugange, bis auf eine Ausnahme in einer Gloryhole-Kabine. Die gut 15 Mann meist gehobenen Alters lungerten herum, liefen im Kreis oder sahen sich halbherzig irgendwelche Pornos an. Teilweise recht groteske Gestalten mit Wampen wie aus dem Bilderbuch, ungepflegt und schmuddelig. Klar, dass geile Kerle in einem solchen Schuppen wegbleiben. Ich war jedenfalls zweimal dort: Das erste und das letzte Mal! Wäre der Laden in München, er könnte vermutlich nach spätestens einem halben Jahr zusperren! Sorry für die harsche Kritik, aber ich war wirklich froh, wieder draussen zu sein, dabei könnte man aus dem Laden durchaus was machen. Dazu müsste man aber wohl ein paar Euronen in die Hand nehmen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (horst...@vistomail.com)
11. Oktober 2017

Hatte für gestern Abend im Inkognito Forum zwei Dates ausgemacht und was soll ich sagen. Die Idioten sind weder erschienen noch haben sie abgesagt. Datevereinbarungen für das Kino sind weitgehend sinnlos, da sich in dem Forum anscheinend nur Dummschwätzer, Faker oder verklemmte Möchtegerne herumtreiben. Dennoch bin ich gestern auf meine Kosten gekommen, zuerst mit einem Bären und dann kurz vor Schluss noch einem Älteren mit einem richtig fetten Riemen. Beide haben es mir ordentlich besorgt, das beste Erlebnis in dem Kino seit langem! Noch geiler wäre es nur gewesen, wenn ich beide gleichzeitig gehabt hätte.

Zur vollen E-Mail-Adresse (123-f...@web.de)
23. September 2017

War vor drei Wochen erstmals dort und fand die Räumlichkeiten sauber und ansprechend vor. Es war ein Samstag-Nachmittag und war nicht sehr gut besucht, gegen 14.00 Uhr kamen einige Leute im eher höheren Alter die aber allesamt einen gepflegten Eindruck machten. In einem der größeren Kinos, es lief gerade ein Gay-Porno hab ich es mir selbst gemacht und in kürzester Zeit waren zwei weitere Herren bei mir und wir hatten zu dritt eine geile Session ohne viel bla bla bis es uns allen drei kam und wir uns wieder trennten. Ich kann das Kino wirklich empfehlen, auf den Traumprinzen zu warten ist aber sicher am falschen Platz - nimm was Du kriegen kannst- ist hier das Motto.

Zur vollen E-Mail-Adresse (vosch...@gmx.net)
24. Juli 2017

war am samstag 22.7.2017 im Kino war echt geil emdlich mal ein schöner sch... der mich schön genüsslich durchgezogen hat !! bin öfter mal samstags da und immer bereit für schanddaten . das Kino selbst ist nicht schlecht kann nur positives sagen

Zur vollen E-Mail-Adresse (augsb...@gmx.de)
20. Mai 2017

Also mittlerweile verkommt das Kino ziemlich. Verklemmte Studenten am Wochenende an der Kasse/Bar - es kommt dort keine Stimmung auf. Nur gelangweilte Gesichter. Im Kino nur alte Typen, man könnte meinen, das Ink hat einen Betreuungsvertrag mit sämtlichen Altenheimen in Augsburg. Durchschnittsalter am WE gefühlte 65 Jahre. Vor gar nicht allzulanger Zeit konnte man dort echt geile Abenteuer haben, das ist aber nicht mehr so. Das Ink sollte sich als reines Gaykino bekennen, die ganzen Bi´s und Heten sind absolut verklemmt.

Zur vollen E-Mail-Adresse (facec...@yahoo.de)
14. Dezember 2016

Also ich finde das Kino sehr gut. Ich finde zwar auch das man ein paar Dinge ändern könnte, z B. ein Sling fehlt, eine runde, gepolsterte, drehbare Platform in dem großen Kino währe auch cool oder eine Ledermöbel unten usw. aber an sich ist es da nicht schlecht. Sauberkeit ist abhängig von den Besuchern, mal will ja aber auch nicht das alle 15 minuten jemand kommt und durchwischen will. Leider sind da die meisten recht schüchtern und zudem 80% passiv, da tut man sich schwer einen (oder mehrere) Stecher zu finden. Ich würde es begrüßen wenn es auch mal einen Tag mit Dresscode im Monat oder der Woche geben würde (alle passiven nackt oder Hankycode würde ja auch schon reichen)

Zur vollen E-Mail-Adresse (dirty...@gmx.de)
5. November 2016

Wie stehen die Chancen, in dem Laden vormittags auf etwas Brauchbares zu stoßen?

Zur vollen E-Mail-Adresse (roexf...@gmail.com)
23. Oktober 2016

Ich möchte hier was klarstellen! Das Kino ist auf den Stand von 1998. Als komplett veraltet. Ich kenne andere Kinos in Deutschland,die moderner und auf das Publikum abgstimmt,eingerichtet sind. Hier im Kino,gibt es nichts,was ein Mann geil oder anmacht. Die paar kleinen Kabinen,wo man sich kaum rühren kann,sind ja nicht der Börner. Es gibt keine Abwechslung darin. Man könnte mit einfachsten Mitteln,die teilweise noch nicht einmal Geld kosten,eine bessere Räumlichkeit schaffen. Aber da sind die Betreiber zu faul. Und für diese uralte Cascheme sind die 10 Euro nicht wehrt. da wirst du ja noch nicht einmal geil,wenn du reingehst,geschweige ein Erlebnis haben. Aus diesen Raum läßt sich so viel machen,man muß es blos wollen. Es ist traurig wenn die Betreiber festgefahren sind und auf neue Vorschläge nicht reagieren. Ich hätte ein paar Vorschläge. Ein Sling gehört dahin. Sowie in den Raum,wo die Stangen sind, könnte man oberhalb der Stange,rchts und links, an Ketten oder Seilen zwei Ringe befestigen,wo man sich breitbeinig reinsetzen kann. es gibt noch mehr was man verbessern könnte. Man muß es blos wolln. Das war eine kleine Anregung,mit wenig Aufwand was Neues zu schaffen. Bis dahin. Ich werde die sache beobachten und schaun,ob sich was verändert oder nicht.

Zur vollen E-Mail-Adresse (m.sic...@gmx.de)
15. Mai 2016

13.05. im Inkognito, wollte grade gehn, da kamst Du rein und ich konnte nicht anders und bin wieder zurück gegangen. Waren dann erst bei den Glory Hole Kabinen unten. Dann sind wir in die erste Kabine rein. Du in kurzer Jeans. War echt geil mit Dir, hattest mich noch gefragt ob wir schonmal gechattet haben. Würde Dich gerne wieder sehn. Erkennst Du Dich und willst auch mich wieder sehn? Dann meld Dich einfach

Zur vollen E-Mail-Adresse (passi...@web.de)
3. Mai 2016

Ich finde das Kino klasse. Ist ganz klar das nicht alle Kino Besucher mein Fall sind. Kann mich nicht Beschwerden darum kann ich nicht verstehen was die Leute hier im Verlauf schreiben zu Thema Sauberkeit, für mich persönlich gibt es nichts schlimmeres als schmutzige Kabinen da muss aber der der die Kabine als letztes benutzt hat darauf achten und nicht das Personal das geht mir so bin oft im Kino und spreche oben mit den Personal das wo ich sagen muss nicht leicht hat was ich manchmal mitbekomme und wenn ich unten gerade eine Nummer schiebe möchte ich nicht gestört werden vom Personal mit den ich bei einen Cappuccino oben über normale Sachen rede also ich verstehe hier die aufregung zu Thema Sauberkeit und das Thema das hier nur alte da sind stimmt auch nicht ganz den wenn ich da bin bleibe ich 2 bis 4 Stunden und komme immer auf meine Kosten. Für mich bekommt das Kino von 10 Sternen 7 den für Augsburger Verhältnis einfach klasse. Weiter so

Zur vollen E-Mail-Adresse (labob...@web.de)
2. Mai 2016

Im Großen und Ganzen ist das Ink schon OK, bin meist auf meine Kosten gekommen, sind Kerle allen Couleurs dort. Auch Dreier habe ich dort schon erlebt . Die Sauberkeit ist in der Regel OK. An Abenden wo viel los ist, liegt der Dreck aber schon mal rum, und die Matratze in der großen Kabine ist komplett verspritzt - das müsste nicht sein. Manchmal ist erstaunlicherweise aber gar nichts los, selbst Freitag Nachmittag war ich dort schon alleine und bin dann ungef... wieder gegangen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (123-f...@web.de)
24. März 2016

Das mit den Sprücheklopfern in Chats ist wohl ein weit verbreitetes Problem. Ich gebe nicht sehr viel auf Chats. Wenn ich sowieso z.B. ins Inkognito gehe, dann teile ich dies auch in einschlägigen Chats mit. Wenn dann der Chatpartner zum Livetermin erscheint, ist es ok und wenn nicht, dann sind ja zum Glück noch andere Leute auch noch da. Ich habe bislang im Inkongito bei jedem meiner Besuche immer das bekommen, was ich gerade "benötigt" habe *g*

Zur vollen E-Mail-Adresse (fette...@ist-willig.de)
23. März 2016

Im großen und ganzen ist das Ink. voll o.k. Für die oft angesprochene Sauberkeit ist auch der Gast mit Zuständig,denn es kann nicht verlangt werden,dass da ständig jemand hinterher putzt.Das wäre auch störend.Im Chat vom Ink. sind zu 80% nur Sprücheklopfer,das erlebe ich immer wieder,aber da kann das Ink.ja nichts dafür. Gruß Schlucker

Zur vollen E-Mail-Adresse (rolan...@gmail.com)
11. Februar 2016

Geiles.Kino. War am Wochenende 3x am Stück dran und jedes mal meinen Spaß gehabt. Ist nicht so viel los aber die die drin sind sind Kontaktfreudig. Ist auch nicht so teuer, einmal bezahlen ( 7 bis 10 Euro je nach Aktion) und soviel Spaß haben wie du willst. Kanns kaum erwarten bis wieder Wochenende ist! Für Sauberkeit könnt ihr auch selber beitragen. Müll in die Eimer und eventuelle Sauerrein mit Tüchern die überall hängen aufwischen - ist doch nicht so schwer, oder?

Zur vollen E-Mail-Adresse (maste...@t-online.de)
15. Dezember 2015

Das ist doch nix , nur alte deppen , die ofener hose rumtanzen ...und warten bis einer in die leere hose , langt ,einfach egelhaft ....die jungspunde rennen sinnlos rum , und hoffen das innen einen bläst. tolles kino sagen einige andere sagen unterste schublade

Zur vollen E-Mail-Adresse (manni...@gmx.net)
28. September 2015

Ich war zu Besuch in Augsburg und bin begeistert! Tolle Location. Schade das so wenig los war. Aber das Kino, das Ambiente sind wirklich erste Sahne. Bin bundesweit geschäftlich tätig. München, Stuttgart, Köln können da nicht mithalten. Auch die Dupplexx-Kinos kommen nicht an das dort gebotene Niveau.

Zur vollen E-Mail-Adresse (smart...@gmx.de)
6. Juli 2015

Ich war am gestrigen Sonntag Nachmittag im Kino und musste nach langer Zeit feststellen es wurde renoviert und modernisiert. Neue Bildschirme und ein paar mehr Kabinen. Das Kino selbst rauchfrei und klimatisiert, an der Bar im Eingangsbereich war es eher schwül warm und verraucht. Gute Mischung, da nicht zu heiß (klimatisiert) waren die Anwesenden sehr Kontaktfreudig.

Zur vollen E-Mail-Adresse (Gravi...@arcor.de)
5. Juni 2015

Servus, wollte mal ins INK, hab aber leider nur Mittags Zeit. Kann einer sagen ob da schon was los ist?

Zur vollen E-Mail-Adresse (Locke...@gmx.de)
11. Mai 2015

hi, also den eintrag vom 27.4. kann ich nicht bestätigen...bin zur zeit wieder öfter mal im INK und muss sagen. immer was los. klar gibts auch mal zeiten wo nicht sooo viel los ist, aber alleine war ich da schon lange nicht mehr :-) seit dem umbau echt wieder was los und echt gut geworden

Zur vollen E-Mail-Adresse (kerlp...@gmx.de)
27. April 2015

Als ich den Laden das letzte Mal besuchte war ich - trotz Datevereinbarung auf deren Kontaktseite, der einzige Gast und konnte mir stattdessen einen runterholen, und das am Freitag Nachmittag. Nichts als Maulhelden, die kneifen, wenn es darauf ankommt. Der Laden selbst wär gar ned mal so übel, aber auf das Datschiburger Publikum ist kein Verlass. Alter, gehst Du lieber München und hast Du Spaß!

Zur vollen E-Mail-Adresse (123-f...@web.de)
18. April 2015

Wenn ich mir diese einträge anschaue geht das von 2000-2014 wo sind die neuen einträge also mache ich den Anfang Ich war im Jahr 2015 schon ein paar mal im Kino und habe bis jetzt nichts negatives gehört oder gesehen finde immer noch das beste Kino in Augsburg also kommt und lasst euch verwöhnen vieleicht treffen wir uns mal ich würde mich freuen

Zur vollen E-Mail-Adresse (soren...@web.de)
20. Dezember 2014

Ich muss sagen seit ich im Inkognito Augsburg drin war, nette Leute man hat Spaß und keiner macht dich blöd an. Und meine entscheidung ist. Ich werde in Augsburg wohnen und jeden Abend zu inkognito gehen. Die Stadt ist die beste. Keine Stadt ist nicht schöner als Augsburg und coole Leute... Ich Beurteile Inkognito volle Punktzahl. MfG Thomas Deiss als Fabrizio Timoty Friedrich Facebook.

Zur vollen E-Mail-Adresse (thoma...@web.de)
7. Dezember 2014

Der Laden hat sicherlich bessere Zeiten gesehen, die Einrichtung ist teilweise mitgenommen, den Boden mag man nur mit Gummistiefeln betreten. Trotzdem geile Erlebnisse mit einigen Kerlen in einem der größeren Räume gehabt, leider haben die Zuschauer nur an sich rumgespielt, anstatt mitzumachen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (searc...@gmx.de)
17. November 2014

Servus, was wurde denn so umgebaut? War schon länger nicht mehr dort. Wann ist denn zeitlich dort mehr geboten? lg Steve

Zur vollen E-Mail-Adresse (live-...@gmx.net)
5. November 2014

Einfach super geworden seit es neu umgebaut wurde weiter so. und immer öfters pärchen da für mich genau das richtige

Zur vollen E-Mail-Adresse (labob...@web.de)
22. Oktober 2014

...ein saugeiler Laden! War kürzlich dort und da ging die Luzid aber gewaltig ab. Alles was das Herz begehrt und nicht nur einmal...

Zur vollen E-Mail-Adresse (crisc...@web.de)
30. September 2014

die haben das Kino wohl aufgerüstet auf LCD-Ferseher...sieht alles gut aus...ich finde gute Qualität...

Zur vollen E-Mail-Adresse (kerlp...@gmx.de)
6. Januar 2014

überwiegend altes Publikum im Kino sind alte Fernseher, davon meistens einer kaputt und der Rest miese Bildqualität, miese Luft

Zur vollen E-Mail-Adresse (phoen...@web.de)
10. Mai 2013

Super kino mit viel netter Männer :)

Zur vollen E-Mail-Adresse (miche...@hotmail.it)
8. März 2013

Heyy, bin 18 und würde dort gern ma hin , aber nicht allein , wer hätte lust mit zu kommen?

Zur vollen E-Mail-Adresse (Wette...@gmx.de)
25. August 2012

hallo, war die tage im inkognito, ist echt ein geiles kino. war zwar eher ruhig, aber ich hatte meinen spaß :-) personal freundlich, preise ok, sauberkeit gut.

Zur vollen E-Mail-Adresse (kerlp...@gmx-topmail.com)
7. August 2012

Kino it eigentlich ganz ok ein bisschen dreckig und überteuere Preise in den Kabinen aber sonst alles ok.

Zur vollen E-Mail-Adresse (drift...@googlemail.com)
26. Juli 2012

Also Leute, ich war heute das erste mal seit 3 Jahren wieder mal dort. Der Laden ist echt gut, nur das Publikum, dass lässt zu wünschen übrig und das extrem! Aber wie gesagt, der Laden ist echt gut!!

Zur vollen E-Mail-Adresse (Gayme...@hotmail.com)
21. Juni 2012

ist ein super geiler laden kann ich nur empfehlen ,bin öfter dort

Zur vollen E-Mail-Adresse (wolfe...@gmx.de)
7. Oktober 2011

Hallo, ich bin am 08.10.2011 in Augsburg und würde gern dort hingehen wollen, wann ist den dort was los und welches alter verkehrt dort so, bin selbst 31 und schlank

Zur vollen E-Mail-Adresse (klein...@freenet.de)
18. Juni 2011

ab wann ist samstags da was los und was is das durchschnittsalter!

Zur vollen E-Mail-Adresse (songo...@web.de)
10. Juni 2011

also was den vorletzten eintrag von -buncherd- betrifft, da kann ich nur sagen, das ist wohl einer der absichtlich mist (warum auch immer) schreibt. ich finde das der umbau richtig gut geworden ist, aber das ist halt immer geschmackssache. aber das ink ist sauber, hat ambiente und ist preislich ok. natürlich ist es kein swingerclub, sondern ein sex-shop-kino, und für mich das schönste in augs und umgebung. und die sache mit den kameras is ja völlig bescheuert und an den haaren herbeigezogen. ich kann nur jedem raten sich das ganze lieber selbst anzusehen als auf solche einträge etwas zu geben. ich finds gut im ink!

Zur vollen E-Mail-Adresse (kerlp...@gmx-topmail.de)
6. Juni 2011

fahre heute nach augsburg, ab wann ist dort was los ?? wer ist auch da?

Zur vollen E-Mail-Adresse (frank...@vorsicht-scharf.de)
27. März 2011

Geändert hat sich das eine oder andere, verbessert?, das sähe anders aus. Vom Verkaufsraum wurde eine Ecke abgezwackt und als eigener Kinoraum umfunktioniert. Ambiente wie auf nem Bahnhofskloo. Und ein Bartresen (an dem gequalmt wird was das Zeug hält). Und mit diesem "neuen" Kinoraum will der Betreiber scharenweise Heteropärchen reinlocken auf dass sich dort auch eine weitere Schar notgeiler Dreibeiner einfinden möge, die die versperrte Türe zum Paareraum nicht aus den Augen lassen. Welch Publikum sich dort dann einfindet spottet jeder Beschreibung. Das hat nichts mehr mit Gay- oder Heterokino zu tun, einfach nur ne Abzockmasche. Gut dass die Augsburger Pärchen das auch so sehen und gleich lieber in nen Club gehen. Und was sich auch noch so rumgesprochen hat, alle Besucher werden auf Video aufgezeichnet.

Zur vollen E-Mail-Adresse (bunch...@web.de)
14. Februar 2011

Servus, Kino ganz in Ordnung, für Augsburg sehr groß und genügend Nischen und Rückzufsmö glichkeiten :-) Preislich passt es. Personal freundlich. Werde das nächste Mal zur Gaynacht am 2. März dort sein. Bei Fragen einfach melden. ciao Steve

Zur vollen E-Mail-Adresse (xxlsu...@vorsicht-bissig.de)
12. Januar 2011

Bin Morgen im Kino, zeige mich extrem geil in schwarze Strapse, Nylons, Bh. Werde so im Kono herum laufen, lasse mich so gerne fotografieren. Befummelt mich offen oder im Dunkelraum od auch mehr. Schreibt wer kommen will und und geil auf mir ist. Alles möglich könnt mich auch dann mitnehmen und wo anders hin bringen um Spaß zu haben. Wolfgang

Zur vollen E-Mail-Adresse (W.Nel...@gmx.de)
4. Dezember 2010

Hallo ihr lieben bin ab 12.12. in Augsburg , wie ist es denn jetzt in dem Kino . Ist es zu empfehlen oder gibt es da was besseres ? Sauna wäre nicht schlecht , aber die soll ja schon länger zu sein . Würde mich über antworten freuen Lieben Gruß Michael

Zur vollen E-Mail-Adresse (micha...@live.de)
21. November 2009

hi, wollt nur kurz was zum eintrag unter mir sagen. du beziehst dich da auf einen eintrag von 2006 (betreff personal), wollt nur schnell sagen, das der "ruppige" chef wohl nicht mehr im ink ist, und die die noch da sind sind sehr freundlich. seit 3-4 monaten ist der eine eben nicht mehr da und jetzt ist das echt wieder voll ok. ich selber hatte im übrigen da noch nie das gefühl unerwünscht zu sein. lg mark

Zur vollen E-Mail-Adresse (markr...@aol.com)
20. November 2009

Noch ein Nachtrag ich abe die anderen Kommentare gelesen, die z.T ja sehr deutlich sind. Ich wollte nicht so drekt sein zum Personal. Ein Teilnehmer sgt das Personal sei ruppig. Dem kann ich nur voll und ganz zustimmen. Man kommt sich nur unerwünscht vor. Das sit extrem unangenehm und das liegt nicht nur am "Hall" oder Grüß Gott. Ich denke so ein gewisses Maß an verachtung gegenüber den Kunden macht das roblem. Naja wer drauf steht. Dem macht das noch Spass mr weniger. Es ist halt einsuper miefiger Provinzladen, in dem sich Schwule schämen sollenund dafür möglichst viel geld abdrücken sollen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (anony...@aol.com)
20. November 2009

Das Inkognito gefällt mir weniger als das Triebwerk. Die Stimmung im TW ist vel netter und es gibt hübschere Jungs.

Zur vollen E-Mail-Adresse (anony...@aol.com)
1. Oktober 2009

Wer hier nicht zum Schuss kommt ist selber Schuld oder extrem wählerisch... War gestern erstmals da und wurde gleich zweimal erleichtert ;-) Allerdings finde ich es extrem störend, dass dort überall geraucht werden darf, man stinkt nach einem Besuch echt gruselig

Zur vollen E-Mail-Adresse (glory...@hotmail.com)
27. Juli 2009

was ich dabei nicht verstehe ist wie man etwas als heruntergekommen bezeichnen kann nur weil ein händetrockner nicht funktioniert??? es hängen doch genug papierspender rum um sich die hände abzutrocknen. wenn kein toipap da ist geh ich hoch und frage und bekomme auch sofort eins mit. was hat das mit heruntergekommen zu tun??? was an den toiletten ist renovierungsbedürftig??? sei mir nicht böse, aber für mich ist das frustabbau!!!!

Zur vollen E-Mail-Adresse (markr...@aol.com)
23. Juli 2009

Schade, dass TATSACHEN als "Mist" abgetan werden. Leider ist das Kino so wie in meinem Beitrag beschrieben. Da beisst die Maus keinen Faden ab. - Sanitäre Anlagen überholungsbedürftig - Reinigung des Kinos nur 1x täglich - Elektrischer Händetrockner seit Monaten defekt - WC Rolle (haushaltsübliche kleine Rolle) ist meist schon leer - kein warmes Wasser zum Händewaschen. Wie man hört, gibts jetzt nur noch EINEN Chef, vielleicht wird es besser.

Zur vollen E-Mail-Adresse (bunch...@web.de)
19. Juli 2009

also ich muß sagen ich hab selten so viel mist in einem forum gelesen wie in dem beitrag unter mir. was da geschrieben ist stimmt von vorne bis hinten nicht. ich bin öfters mal im ink und kann nur sagen, daß es ein geiles kino ist, für mich sogar das geilste was augsburg zu bieten hat. klar gibt es manchmal sachen die manchmal nicht ganz passen, aber wenn man oben bei dem freundlichen inhaber bescheid gibt wird das auch sofort erledigt, sofern man es sofort beseitigen kann. ich finds echt schade, daß es leute gibt die mit solchen lügen ihren frust abbauen müssen. geht einfach hin schaut es euch an und urteilt selber. ich finde das mußte mal gesagt sein :-) mark

Zur vollen E-Mail-Adresse (markr...@aol.com)
30. Juni 2009

Hi, leider ist das Kino (10€ Eintritt) schon ziemlich heruntergekommen. Monitore (alle noch Röhrengeräte) mit Farbstichen, viele ausser Betrieb. Einige Räume wurden mit Türen versehen,jedoch die Lüftung wurde nicht angepasst, es ist daher dort drinnen heiss und stickig. Gereinigt wird das Kino nur 1x täglich, daher "klebt" der Boden und in den Kabinen will man sich nicht wirklich hinsetzen. Wände sind verschmiert (kalte Bauern etc.), Zigarettenasche und Kippen liegen auf dem Boden (keine Aschenbecher in den Kinoräumen). Die Toilette (nur 1x vorhanden, für Frauen gibts keine Extratoilette) stinkt erbärmlich, das Urinal ist so ein neumodisches Gerät ohne Wasserspülung. Toilettenpapier ist Glücksache und der Händetrockner ist seit Monaten (oder gar Jahren) defekt. Händewaschen nur mit kaltem Wasser, wenn die Toilette nicht mal wieder unter Wasser steht. Der Bodenbelag, der auch an die Wände geklebt wurde steht ab und man hat dann den Kleber an den Fingern.

Zur vollen E-Mail-Adresse (bunch...@web.de)
3. Mai 2009

wann ist am wochenende da was los? ich steh auf ältere die ihren druck loswerden wollen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (mipeb...@gmx.net)
17. Februar 2009

Ich find das Inkognito schrecklich, sorry. Aber super verklemmt. Nichts gegen ältere Schwule aber da sind es einfach zu viele. Das Personal ist sehr ruppig und ....

Zur vollen E-Mail-Adresse (anony...@aol.com)
29. Dezember 2008

Ich war letzte Woche bei Euch und mir hat es sehr gut gefallen. Es waren auch genug Herren da, die Lust und ordentlich Druck hatten und sich verwöhnen ließen. Es war auch gut eingeheizt ! Komme gern mal wieder !!

Zur vollen E-Mail-Adresse (steff...@web.de)
25. Januar 2008

zum Kommentar jugcowboy vom 23.10.07. Wie soll denn eine "Selection" stattfinden! Bedenke, dass Du mit Deinen jetzigen 24 spätestens in 6 Jahren zum "Mittelalter" gehörst! Zugegeben, manch "Alter" kann sich nicht beherrschen und meint es "muss" sein, aber es gibt auch sehr penetrante "Jünglinge", die sich obendrein noch bedienen lassen wollen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (oberl...@t-online.de)
7. Juni 2007

zum Eintrag Kevin: Also ich kenne und besuche sowohl das Triebwerk als auch das Inkognito. Beide Kinos sind geil! Aber das das Triebwerk ein Drecksloch ist stimmt einfach nicht. Ich kenne in ganz Deutschland Pornokinos und da gehört das Triebwerk zu den saubersten die ich je gesehen habe!!! Ich denke Kevin ist einfach eine frustrierte Tunte, die nichts abbekommen hat. Ich bin in beiden Kinos bisher immer auf meine Kosten gekommen!

Zur vollen E-Mail-Adresse (total...@freenet.de)
3. November 2006

gesrten war ich wieder einmal im kino, zum winter vom letzten jahr haben die betreiber wohl nichts dazugelernt aus der angeblichen super heizung kam nur , bei minus 0 ° im freien, kalte luft. den heizkörper konnte man selbst erwärmen. die 9 € eintritt sind auch übertrieben wenn man es vor kälte dort nicht aushält

Zur vollen E-Mail-Adresse (nostr...@yahoo.de)
25. September 2006

So, nun müssen wir mal zu ein paar Punkten hier Stellung nehmen. Betreff "nur kleiner Monitor in der Decke": Dies bezieht sich auf eine unserer Liegewiesen. Naja, die ist auch wirklich nicht zum gemütlichen Filmschauen gedacht. :-) Dafür gibt es die Räume mit der Bestuhlung. Betreff "unfreundliches Personal": Sollte unser Personal unfreundlich gewesen sein, dann entschuldigen wir uns natürlich in aller Form. Wir sind ein Sexshop und wir haben unser Personal angehalten diskret zu sein, d.h. wenn ein Kunde kommt und kein "Hallo", "Grüß Gott" o.ä. sagt, dann begrüßen wir Ihn auch nicht zuerst, da wir der Meinung sind er möchte nicht "angesprochen" werden. Genauso verfahren wir im übrigen wenn wir unseren Kunden auf der Strasse begegnen. Unsere Mitarbeiter sollen sich so weit es geht "neutral verhalten. Deshalb heißen wir auch INKOGNITO.

Zur vollen E-Mail-Adresse (info...@inkognito-augsburg.de)
25. September 2006

Betreff "Reinigung": Hier sind wir auf unsere Kunden angewiesen. Im ganzen Kino stehen Mülleimer die aber leider nicht immer genutzt werden. Klar könnten wir stündlich durchs Kino gehen und saubermachen, aber mal ehrlich, würde man sich nicht eher gesört fühlen, wenn man gerade etwas Spaß hat und wir kommen plötzlich zum reinigen. Wir sehen dies jedenfalls so, und deshalb wird sich da auch nichts ändern, und wir hoffen einfach auf die Sauberkeit unserer Kunden. Betreff " plötzlicher Umbau wegen WC": Na ich weiß gar nicht ob man darauf überhaupt reagieren soll. Wir haben umgebaut, weil es an der Zeit war uns zu verbessern. Da wir das Kino um das doppelte vergrößert haben wurde das WC in´s Kino integriert. Und wie ein User schon richtig gestellt hat, wir sind ein Gecshäft und keine Klappe.

Zur vollen E-Mail-Adresse (info...@inkognito-augsburg.de)
20. August 2006

Der Landen ist voll für den A... Die neun euro ntritt sind ne frechheit. Viele Video räume kann man gar nicht nutzen. (Ein kleiner monitor an der decke! so ein krampf)Es ist total wenig los und die die da sind sind meist total alt. Also Kinos in Frankfurt, Nürnberg oder auch München sind weit aus billiger und besser.

Zur vollen E-Mail-Adresse (augsb...@freenet.de)
1. Juni 2006

dieser ort ist fuer mich wohl der beste im ganzen umkreis. komme oefters nur vom muc angefahren...so etwas haben wir noch nicht! vor allen die glory holes machen mich total an...echt super laden! es ist sauber...und das personal ist ok!

Zur vollen E-Mail-Adresse (diste...@gay.com)
7. Februar 2006

Der Eintrittspreis ist o.k. Schade, daß da so wenig los ist(oder zumindest oft wenig los ist). Vielleicht liegt´s an der Nähe zu München.

Zur vollen E-Mail-Adresse (xxxxx...@)
13. Dezember 2005

na ja...manche Kritiken sind nicht unbegründet..aber einige sind dann doch etwas zu hart formuliert. Gut...das mit der (un)freundlichkeit des Personal hat schon was...aber inzwischen geht ich nicht mehr so oft rein...und die von früher sind nicht mehr da. ..das letztemal war ich am 09.12.05 drinn, also den Preis von € 8,50 find ich schn auch a bisserl happig...ansonsten isses schon o.k. und wenn nix los is, dann liegts ja an den Besuchern....

Zur vollen E-Mail-Adresse (lonle...@web.de)
13. Dezember 2005

na ja...manche Kritiken sind nicht unbegründet..aber einige sind dann doch etwas zu hart formuliert. Gut...das mit der (un)freundlichkeit des Personal hat schon was...aber inzwischen geht ich nicht mehr so oft rein...und die von früher sind nicht mehr da. ..das letztemal war ich am 09.12.05 drinn, also den Preis von € 8,50 find ich schn auch a bisserl happig...ansonsten isses schon o.k. und wenn nix los is, dann liegts ja an den Besuchern....

Zur vollen E-Mail-Adresse (lonle...@web.de)
8. Dezember 2005

Hallo nochmal das mit dem täglich reinigen hoffentlich nicht nur 1x ist doch wohl selbstverständlich!!!

Zur vollen E-Mail-Adresse (anony...@aol.com)
8. Dezember 2005

Ich finde den Laden auch schrecklich. Hat die typische diskriminierende Kleinstadt-Atmosphäre. Das Personal ist :). Der Eintritt ist das Geld wirklich nicht wert. Wie sagte schon B.Brecht Das Beste an Augsburg ist der D-Zug nach München. Naja dann gehts uns ja noch besser dank ICE :)

Zur vollen E-Mail-Adresse (anony...@aol.com)
8. Dezember 2005

Ich finde den Laden auch schrecklich. Hat die typische diskriminierende Kleinstadt-Atmosphäre. Das Personal ist :). Der Eintritt ist das Geld wirklich nicht wert. Wie sagte schon B.Brecht Das Beste an Augsburg ist der D-Zug nach München. Naja dann gehts uns ja noch besser dank ICE :)

Zur vollen E-Mail-Adresse (anony...@aol.com)
17. Oktober 2005

Wenn Ihr schon am rummotzen seid, dann bemüht Euch wenigstens richtig Deutsch zu schreiben. Der untere Bereich wurde zu einem 200 m2 Kino umgebaut. Das WC wurde in das Kino integriert. Der Preis für das Kino ist fair. Schließlich wird ja auch täglich gereinigt und die Technik im Kino kostet auch was. Über die Aussagen: "Das Personal ist das Schlechteste überhaupt", kann ich nur lachen. Vielleicht bist ja beim Kassenpersonal abgeblitzt und hast ein Problem mit Deinem Ego. Das Inkoginot ist ja ein Geschäft und wie die Bezeichnung "Geschäft" schon aussagt, MUSS es Geld verdienen um zu existieren. "Kunden" die Ihren Tag im Ladengeschäft verbringen, ohne Geld dazulassen, werden wohl nirgendwo gern gesehen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (fores...@gmx.de)
10. Oktober 2005

Ja das stimmt, das schlechteste Personal, dass überhaupt zu finden ist. Die wollen bloß dein Geld und nerven nur die ganze Zeit dass du in diesem Laden bist. Weisst du warum die ntere Abteilung so plotzlich umgebaut wuerde, damit man kein sex an der WC haben kann, wie es früher war. Früher hat Personal sogar gerne mit Besucher gevögelt, jetzt dürfen die dass nicht mehr, die nerven nur. Und wie viel kostet so Spass heutzutage? mehr als 5-7 euro?

Zur vollen E-Mail-Adresse (smfun...@bigmir.net)
8. Oktober 2005

An den Chef sollte dies Nachricht eigenmtlich gehen. Ich war am 7.10.05 in ihrem Kino,eigentöich so entäuscht,weil das Personal an der kasse so unfreundlich ist und wenn man hinunter will ist esn schon zuviel auf den öffnungsknopf zu drücken. Sie könne kein lächeln einem geben. Hatte den Tag einfach mal dort verbringen wollen,aber auch überhaupt nichts los,zitat das geld für den eintritt ist einfach zu teuer. Mann sollte freundlich empfangen werden und auch zu mindestens ein Hallo sagen können. Es ist echt das letzte und ich werde niemehr dort rein gehen wollen mehr. Ich mußte es einfach sagen weil das Gästebuch ist ja da zum lesen......................... .......

Zur vollen E-Mail-Adresse (joe1...@directbox.com)
12. Februar 2005

Hi.Bin öfters dort anzutreffen. Mir gefällt es dort gut.Gute Filme,viel Publikum und recht gepflegt, leider etwas teuer.Werde wieder hingehen. Wenn mich jemand begleiden möchte freue ich über eine mail.31/181/79/bi

Zur vollen E-Mail-Adresse (Chris...@lycos.de)
29. Januar 2005

Mir gefällt es dort schon. Schönes, großes sauberes Kino (ein Lob an die Inhaber) - es sind viele Homos dort - steh mehr auf Bi´s gerne auch Bi-Anfänger so bis 25, schlank. Wer gern mal in Privater-Atmosphäre will kann sich ja melden. Bin 38/180/68/AV/a - 0179-3734330.

Zur vollen E-Mail-Adresse (Mathi...@yahoo.de)
29. Januar 2005

Mir gefällt es dort schon. Schönes, großes sauberes Kino (ein Lob an die Inhaber) - es sind viele Homos dort - steh mehr auf Bi´s gerne auch Bi-Anfänger so bis 25, schlank. Wer gern mal in Privater-Atmosphäre will kann sich ja melden. Bin 38/180/68/AV/a - 0179-3734330.

Zur vollen E-Mail-Adresse (Mathi...@yahoo.de)
13. Oktober 2004

Hi zusammen, lohn es sich vorbeizuschauen? Schau mir das morgen Abend mal an. bin 28, 1,89, 80, bi.

Zur vollen E-Mail-Adresse (mikey...@gmx.net)
11. Oktober 2004

Hallo! Ich(sportlich-schlank-gutaussehend) bin heute Abend(ab ca. 21 Uhr) im Inkognito. Wer hätte Lust mit mir Spass zu haben?? Alternativ: Maile mir und wir könnten ein anderes Mal was ausmachen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (kudab...@yahoo.de)
29. August 2004

wer steht auf piss-spiele in der toilette

Zur vollen E-Mail-Adresse (max31...@freenet.de)
8. Juli 2004

Leider ist es dort viel zu hell. Finde ich halt unerrotisch. War in letzter Zeit dreimal dort. Die alten Säcke bewachen und kontrollieren wirklich ständig jede Ecke und kapieren nicht, dass man mit anderen, angenehmeren sex will. Hoffentlich ändert sich das bald. Also junx schaut doch auch mal rein.

Zur vollen E-Mail-Adresse (Auxbu...@gmx.de)
13. Mai 2004

war am 10.05. nachmittags dort, ist echt super geworden. hatte im darkroom wirklich guten sex mit drei weiteren typen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (er_bi...@freenet.de)
22. April 2004

Waren seit dem Umbau einnmal dort: ist zwar recht teuer, aber ziemlich nett gestaltet. Nur die Besucher haben sich leider nicht groß geändert: Eher ältere , beleibtere findet man dort... Wer Bock hat mit zwei südländischen echt gutausssehenden 27jährigen Typen sich dort zu treffen kann uns ja schreiben (mit Bild). Du solltest bis 35, nicht zu behaart und/oder dick und einfach gutaussehend sein!! CU

Zur vollen E-Mail-Adresse (2guys...@gmx.de)
20. April 2004

sorry, hab mich verschrieben mit der emailadresse

Zur vollen E-Mail-Adresse (biboy...@aol.com)
13. April 2004

Hallo wir waren am 12.04.04 im Kino hatten geilen Sex mit einem süssen blonden könnte man gerne wiederholen Gruß aus München

Zur vollen E-Mail-Adresse (Kevin...@aol.com)
25. März 2004

Hallo Leute, war heute mal wieder im Inkognito. Ist ja richtig gut geworden nach dem Umbau. Wenn jetzt für uns Bi-Typen auch mal ein paar Frauen kämen wärs richtig geil ! Komm jetzt bestimmt öfter.

Zur vollen E-Mail-Adresse (BiLat...@gmx.de)
15. Dezember 2003

Hey für 7 € ist das ganze schon im Sexshop nicht Wert. Egal auch wenn man einkauft zahlt man fürs Kino zusätzlich. Da fahr ich doch lieber ein Stück und habe dann die saubere Deutsche Eiche mit Sauna, Kabinen, Liebplätzen, Bar und meist auch netten Leuten! Für nur schlappe 14 € ohne Zeitlimit!

Zur vollen E-Mail-Adresse (oldia...@tiscali.de)
7. August 2002

hi war erst dort und es war so geil, wahnsinn--- der junge typ mit dem babyface wir haben gevögelt -- melde dich nochmal dann könne wir das ganze wiederholen ciao roberto

Zur vollen E-Mail-Adresse (derab...@web.de)
18. Juli 2002

zu teuer!!! und zum glück gebt es ja noch andere kino´s in augsburg, die bis 24uhr aufhaben.

Zur vollen E-Mail-Adresse (Augxb...@t-online.de)
13. Juni 2002

ich war letzte woche drin, mit zwei super affen geilen schwarzen geil geil geil hoffentlich kommen die wieder ...lol.-..

Zur vollen E-Mail-Adresse (geile...@web.de)
25. März 2002

War echt mal was anderes am Do 21.03. - war ne echt heiße Frau dabei die es sich so richtig besorgen ließ. Gar nicht schlecht mal gemischt kann ruhig öfters passieren. Da waren sogar die Homos geil drauf !!!

Zur vollen E-Mail-Adresse (BiLat...@gmx.de)
4. März 2002

Tja, es is zwar schmuddelig dort, aber die Kritik mit den aroganten Verkäufern kan ich nicht bestätigen. Mittwochs ist da zur Zeit einer, der is supernett, höflichj, hilfsbereit... Also Leuts, gehts da mittwoch abends hin!

Zur vollen E-Mail-Adresse (nicky...@gmx.de)
2. März 2002

Das Kino ist die "unterste Stufe", sehr schmuddelig und unsauber, total schlechte Bildqualität,Lüftung absolut miserabel-auch wenn man nur kurze Zeit im Kino ist, stinkt man total nach Zigarettenrauch-, und meistens ist nichts los, da geh ich nimmer hin.

Zur vollen E-Mail-Adresse (lukas...@yahoo.com)
1. Februar 2002

Es stimmt, dass man selbst ein wenig gegen die Schmudligkeit tun kann. Nur wenn die arroganten Verkäufer einen nicht nur immer penetrant darauf aufmerksam machen würden, dass mann Geld nachwirft, sondern zwischendurch auch einmal für Sauberkeit sorgen würden, wären die Kabinen in diesem Kino echt geil. Bin schon oft dort gewesen, habe aber nie jemanden gesehen, der einmal sauber macht.Das Kino selber ist die "unterste Stufe". Billige Plastik-Gartenstühle als Sitzgelegenheit (zwei pro Kino!). Total schlechte Bildqualität. Für das Gebotene ist der Eintrittspreis fast schon Wucher. Lüftung absolut miserabel. Auch, wenn man nur kurze Zeit im Kino ist, stinkt man total nach Zigarettenrauch. Das ist für mache Leute problematisch, da sie in Erklärungsnot geraten können. Aus lauter Geilheit habe ich bislang eine Menge Geld in diesem Kino ausgegeben, nun ist Schluss damit!!!!!!!!!!!! Gibt es andere Wichsgelegenheiten in Augsburg, die wenigstens ein Minimum an Niveau aufweisen??

Zur vollen E-Mail-Adresse (Tom_M...@web.de)
25. Dezember 2001

wann is hier denn was geboten? würde gerne mal samstag nachmittags vorbeischauen!

Zur vollen E-Mail-Adresse (boy26...@hotmail.com)
20. November 2001

War schon mehrfach dort. Ist zwar schmuddelig ohne Ende, aber hin und wieder gibt es geile Action.

Zur vollen E-Mail-Adresse (pader...@hotmail.com)
24. September 2001

war schon wiederholt dort immer tote Hose,letzter Besuch am 20.09.01ca. 20.00 in den Kinos sehr schmuddelig und unsauber. bäääh da geh ich nimmer hin.

Zur vollen E-Mail-Adresse (ALOAA...@AOL.com)
22. August 2001

Hätte auch gern ein paar mehr Infos! Thx

Zur vollen E-Mail-Adresse (de_sc...@yahoo.com)
13. August 2001

An welchen Tagen und zu welcher Zeit ist da denn was los, damit man nicht ganz allein dasteht ???

Zur vollen E-Mail-Adresse (live_...@gmx.de)
11. August 2001

Hatte richtig fun. Für einige auf den hinteren Plätzen ging's schon während der Kino-Vorführung ab. Da geh' ich wieder hin.

Zur vollen E-Mail-Adresse (wowi...@dino-online.de)
11. Juli 2001

Hallo Jungs, wo geht denn da was ab, war schon mal im Inkognito, aber da war tote Hose. Bin 29 und möchte mal richtig was erleben!

Zur vollen E-Mail-Adresse (marka...@aol.com)
4. März 2001

Finde die Theaterstr.11 nirgends !

Zur vollen E-Mail-Adresse (sad....@gmx.de)
11. November 2000

In den Videokabinen sind große Löcher in den Wänden. Praktisch= Man kann die Löcher auch durch einen Schieber verschließen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (black...@aol.com)
20. September 2000

Hier im Kino, kann man schnellen Sex erleben. Ist echt super für jemand, der nur tagsüber Zeit hat.

Zur vollen E-Mail-Adresse (grabe...@freenet.de)
 

Dein Kommentar, Veranstaltungshinweise, Lob und Kritik ...

Dein Beitrag muss jugendfrei formuliert sein, sonst wird er gelöscht. Keine Kommentare mit Telefonnummern, SMS, Anschriften, E-Mail-Adressen oder Links. Auch Anfragen sowie Kontaktanzeigen aller Art werden nicht veröffentlicht sondern gelöscht.

Falls Du eine schwule Kontaktanzeige aufgeben willst, dann gehe besser auf http://homo.net/anzeigen/

Bei Missachtung der Nutzungsbedingungen werden alle Deine Einträge gelöscht und Deine E-Mail-Adresse bei gay-szene.net gesperrt:

 

Wenn Du diesen Eintrag direkt verlinken möchtest, benutze bitte folgenden Link: