Der schwule Szene-Guide für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Wiese am Klüthsee

23795 Bad Segeberg
Die Wiese liegt an der B432 einen Kilometer hinter Klein Rönnau Richtung Scharbeutz. Kurz hinter der Hügelkuppe geht rechts ein Weg über die Felder zum See. Die Wiese ist nur bei schönem Wetter in der warmen Jahreszeit besucht. Ausschließlich FKK.

Zum Forum von Wiese am Klüthsee

Größere Karte ansehen
 

Schwule Nachbarn von Wiese am Klüthsee

 
 

Forum von Wiese am Klüthsee mit 5 Einträgen

Deine Meinung schreiben über Wiese am Klüthsee

27. Juni 2016

Ich war am 26.6.16 über 4 Stunden da. Die Wiese mit herrlichem Zugang zum fantastischen See ist einfach zu erreichen. Einfach von der B432 den Feldweg bis zum See laufen. Vor dem Wald links am Rande des Weizenfeldes gehts zur Wiese. Es waren mehrere Männer da und auch ein Paar. Also es lohnt sich bei gutem Wetter.

Zur vollen E-Mail-Adresse (mikwe...@aol.com)
29. Februar 2016

Wenn es wärmer wird, also erst ab späteren Frühling ist dort was los, allerdings so richtig ist da auch nix los.. aber man(n) kann auch mal Glück haben, ansonsten auch mal was zur Erholung.

Zur vollen E-Mail-Adresse (schmi...@yahoo.de)
1. Oktober 2015

Wann Triff mann jemanden da

Zur vollen E-Mail-Adresse (Oreve...@hotmail.de)
29. Juni 2015

einfach zu finden. Aus Richtung SE kommend gibt es hinter Klein Rönnau ein Schild auf der linken Seite: Schieren, Quaal. Da rechts rein fahren. Nach ca. 150 Meter kleine Stichstraße rechts und da links auf Parkplatz. Dann den geteerten Weg durch das kleine Wäldchen folgen. Wenn man auf das Privatgrundstück trifft dann rechts weitergehen, bis zum See. Man kommt oberhalb einer Hangwiese an, die z.T. gemäht ist. Wo da allerdings FKK oder Cruising statt finden soll, ist mir ein Rätsel, da es recht klein ist und von Lieschen müller und Co gut besucht wird. Man(n) halte mich auf dem Laufenden, falls dennoch dort etwas statt finden sollte.

Zur vollen E-Mail-Adresse (schmi...@yahoo.de)
4. Juni 2015

den weg zum see vin der bundesstrasse gibt es nicht der ist gespert

Zur vollen E-Mail-Adresse (ichmi...@yahoo.de)
 

Dein Kommentar, Veranstaltungshinweise, Lob und Kritik ...

Dein Beitrag muss jugendfrei formuliert sein, sonst wird er gelöscht. Keine Kommentare mit Telefonnummern, SMS, Anschriften, E-Mail-Adressen oder Links. Auch Kontaktanzeigen aller Art werden gelöscht.

Falls Du eine schwule Kontaktanzeige aufgeben willst, dann gehe besser auf https://homo.net/anzeigen/

Bei Missachtung der Nutzungsbedingungen werden alle Deine Einträge gelöscht und Deine E-Mail-Adresse bei gay-szene.net gesperrt:

 

Wenn Du diesen Eintrag direkt verlinken möchtest, benutze bitte folgenden Link: