Der schwule Szene-Guide für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Saunawerk

Eschersheimer Landstraße 88
60322 Frankfurt am Main
Tel.: (069) 90 50 09 70
E-Mail: Zur vollen E-Mail-Adresse

Internet: http://www.saunawerk.de
Saunawerk bietet Trockensauna, Dampfsauna, Kaltwasserdusche, Tepidarium, Hamam, Whirlpool, beheiztes Schwimmbad, Kostenloses Internet, Bar, Snacks , Chill-Out Bereich, Garten / Terrasse mit seiner Farbtherapie, Videogroßleinwand, Ruhebereich.

Öffnungszeiten:
Montags bis Donnerstags: 12.00 bis 3.00 Uhr
Freitags von 12.00 Uhr bis Montags 3.00 Uhr durchgehend geöffnet.
An Feiertagen durchgehend geöffnet.

Die Eintrittspreise sind so kompliziert, dass wir hier nur eine kleine Auswahl der gefühlt 100 verschiedenen Tarife nennen können. Wer schaut da noch durch?

Eintritt: 23,- bis 24,- €
unter 25 Jahre 13,- €
Ermäßigte Preise gelten nicht an gesetzlichen Feiertagen sowie am Tag davor.

Zum Forum von Saunawerk

Größere Karte ansehen
 

Schwule Nachbarn von Saunawerk

 

Forum von Saunawerk mit 107 Einträgen

Deine Meinung schreiben über Saunawerk

11. Juni 2022

Kann mich dem Vorredner vom 21.5 nur anschließen. Ruppiges Personal, riecht überall nach Zigarettenrauch, Eintritt mit 24 € überteuert, anscheinend nicht nur im Umkleidebereich Kameras, da mich einer vom Service anmotzte, dass heute FKK ist und das Handtuch unerwünscht sei. Diverse Verbotsschilder, eng und unübersichtlich. Keine Wohlfühlatmosphäre.

Zur vollen E-Mail-Adresse (anteu...@gmx.com)
21. Mai 2022

Unfreundliche neue Leute, die dort arbeiten. Oft Drogenkonsumenten...Nicht "nur" pp. Dass in dieser Sauna im Vergleich zu anderen Saunen ständig die Mitarbeiter wechseln hat sicherlich Gründe...Preise überteuert. Es stinkt nach Qualm, die Leute labern meist nur und glotzen anstatt Sex zu haben. Sehr viele gehemmte Leute, die wohl glauben sie seien die Schönsten ;-) Musik viel zu laut. Und was sollen Frauen in einer gaysauna? Zum Glück gibt es Ausweichmöglichkeiten. Die Fahrt dort hin kann man sich getrost sparen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (heine...@mdz.email)
9. Mai 2022

Ich schließe mich dem Vorschreiber an. Alles Sauber und der größte Teil der Mitarbeiter ist Super nett. Es wird einiges Geboten , dazu auf der Homepage schauen. Das scheint, in meinen Augen, auch der Grund für die , für mich, hohen Eintritts Preise. Gehe weiter hin, nicht mehr 4x im Monat sondern noch max 2mal. Drauf Verzichten? NEIN. Die Bi Events sind das schon wert.

Zur vollen E-Mail-Adresse (robei...@hotmail.com)
5. Mai 2022

Mit Abstand die beste Sauna in Frankfurt. Was manche Leute schreiben ist einfach Quatsch: Drogen außer PP sind dort nicht zu finden. Kameras? Im Umkleidebereich zur Überwachung der Spinde. Passt. Die Mitarbeiter? Super nett. Das Publikum? Bunt gemischt und ich finde jedes mal mehr als einen Buddy. Das, obwohl ich eher sehr wählerisch bin. Wenn hier jemand schreibt, dass die anderen Gäste nur verklemmte, hochnäsige und arrogante Idioten sind, dann liegt es vielleicht daran, dass man selber nicht so dolle aussieht und keiner Sex mit einem haben will?

Zur vollen E-Mail-Adresse (seile...@yahoo.com)
10. April 2022

Üble neue Mitarbeiter, respektlos, frech, nicht hilfsbereit Kunden gegenüber und völlig unprofessionell. Überteuert. Viele Drogenleute. Anscheinend alles, auch in den Kabinen, Kameraüberwacht (keine Privatsphäre). Viele unfreundliche, verklemmte, arrogante Idioten. Früher war die Sauna gut, heute kann man sie vergessen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (Reine...@fukaru.com)
4. November 2021

Happy Afternoon! Ich war nach sehr langer Zeit an einem verregneten Mittwoch nachmittag wieder mal dort und fand es mega. Ob Man(n) nun Spass dort hat oder nur chillen möchte. Die Location ist sehr gepflegt, sauber und für mich sehr wichtig, müffelt nicht! Ich vermutete zunächst nach so vielen Jahren sind die Räumlichkeiten sicher etwas “abgeranzt” und wie so oft würde man die intensive Nutzung der Location sehen und riechen. Weit gefehlt! Es war wirklich schön sich dort zu bewegen. Der Wirlpool und das Schwimmbecken laden echt ein ihn auch zu benutzen und Dank der Hygienehinweise wirkte es auch nicht “schmuddelig” dort. Die Auswahl an Trockensaunen, Dampfbad, und türkischen Bad ist immer noch abwechslungsreich und gut gestaltet. Es gibt genügend Relax- und Actionareas, auch diese sauber und nicht abgerammelt

Zur vollen E-Mail-Adresse (nices...@gmx.net)
1. Oktober 2021

Hallo nachdem ja nur noch Bois bis Max 30 in Saunas gesucht werden und ich damit die Bois ( vergünstigte Preise bis 30 ) in den Sauna Subventionieren hat für mich die Gay Saunen erledigt. Deswegen geht ja auch nichts mehr unter anderem.Ich brauch in keine Gaysauna gehen, wenn man nur nach Bois sucht. Wie ich auch hier festestelle lebt eigentlich die Demokratie von anderen Meinungen. leider auch hier ist dies nicht mehr erwünscht. Genau wie auch keine Gays mehr erwünscht sind.( Bin echt erschrocken )

Zur vollen E-Mail-Adresse (gromb...@outlook.de)
10. September 2021

Hallöchen, freue mich schon riesig auf den 18.9. auf den underwear Party mit meinem weißer Badehose. Hatte schon einige Erfahrungen im Saunawerk bekommen. Schön das es solche Location gibt. Lg

Zur vollen E-Mail-Adresse (buenj...@web.de)
1. Juli 2021

Ich war am Samstag, 26.06.21, dort. Das 3G Konzept wird eingehalten, jeder wird kontrolliert, wer keinen Test mitbringt, kann sich für 15 Euro testen lassen. Leider ist der Fernsehbereich hierfür vorgesehen, so dass die Sauna noch weniger Aufenthaltsbereiche hat. Genervt an der SchaumRea hat, dass dort ständig jemand vom Personal den Schaum versuchte zu entfernen, dass niemand ausrutscht. Das Saunawerk ist immer noch etwas schöner eingerichtet als die neue Metropol, aber kein Vergleich zu Hamburg oder München. Vlt. sollten sich die beiden Saunen zusammenschließen umd eine große moderne eröffnen. Gestört hat mich an dem Abend, dass ein Betrunkener sich sehr unangenehm im Barbereich benommen hat. Das Personal hat dies wegen des Umsatzes mit ihm offensichtlich tolleriert.

Zur vollen E-Mail-Adresse (meria...@gmx.de)
12. August 2020

Eine GAY-Sauna... immer mehr Frauen und BI-Tage, war einmal dort an nem Bi-Freitag und es waren nur Heten und hässliche dicke Frauen dort ( die, die auch am FKK Strand oder "normale Sauná" rumliegen und einen auf Jabbe the Hut machen )- .. also absolut abtörnend und abstossend!!! - es war Geldverschwendung und ein grausiger Anblick - mir tun die Jungs hinter der Theke leid das sehen zu müssen - sowas vertreibt die schwule Kundschaft und zwar dauerhaft !!.. irgendwann wird das nur noch ne Hetensauna sein .. aber ist wie alles es geht eben bergab. Der Raucherbereich bei den Kabinen ist auch ne üble Räucherecke. Macht die BI-Tag irgendwann unter der Woche, und macht nicht den Freitag kaputt wenn die Jungs, Spass haben wollen um ins WE zu starten... es war früher mal wirklich gut zum hingehen und entspannen und MANN war unter sich, aber dann geht man heute eben zur Konkurrenz...

Zur vollen E-Mail-Adresse (sturm...@web.de)
21. Juni 2020

Na da ist jemand ganz schön Sauer. Ab 01.07. 2020 ist wieder auf, und ich denke der Betreiber ist hinterher das alles Korrekt zu geht. Hier meckern ist schlecht, damit wird der Übeltäter aber nicht darauf aufmerksam gemacht. Es sind Einzelne ganz besondere Typen, nicht die Masse. Schert nicht alle immer über einen Kam. Alle anderen müssen so oder so mit diesen Folgen dieser Einzelnen Spezis, leben. Diese können auch Existenzen zerstören. Daher sagt etwas und dann wird sich zeigen was passiert. Das geht so viel Besser. Schwimmen Duschen dann Dampfbad. Einfach und jeder weiß es. Ich freue mich auf viele Tolle Kontakte. Ist genau neben dran.

Zur vollen E-Mail-Adresse (robei...@hotmail.com)
19. März 2020

Hallo Auch die Wasserqualität Läst Zu wünschen Übrig ,, Wenn einen der beisende Geruch Von Chlor in die Nase Steigt und es In den Augen Brend ,( Ist das ein Sicheres Zeichen das Zu Wenig Chlor Im Wasser Ist ) Und die Eigentliche Aufgabe vom Chlor Nicht Mehr gesicherte Ist Keime, Krankheiten Abzutöten ,!!!! Daher Kann ich Jedem Nur raten Die Becken Nicht Mehr Zu Betreten Denn Wasser+ Chlor = Salzsäure !!!! Und Chlorgas Ist Lebensbedrohlich!! Aber Auch Die Richtige Belüftung ist Nicht Ausreichend für Die Becken Größe ,,,,Daher Wer sich Nix Einfangen mag ( meidet das Schwimmbad ) Da Es sind keine Gelernten Schwimmmeister Und 3 Jahre Gelernt Für Wasseraufbereitung ,,,,Dies ist Eigentlich Unverantwortlich ,Auch das Einige meinen Im Wasser Sex Zu Machen ist ein Absolutes No Go!!!! Oder Überall Rauchen oder Mit Badehose Bei FKK Ins Wasser, Dampfbad gehen Und Nicht Rausgeschmissen werden Hallo FKK ist den Von Allen Einzuhalten Aber genug Auch das Alles Überlaufen ist Keine Kabinen Frei Sind Oder Immer Belegt werden ,,, Daher gehe Ich Lieber In eine Andere Sauna ,,,Wo auch man ohne Angst Parken und In den Pool gehen kann ,,,, Bis Dahin Alles Gute ,,

Zur vollen E-Mail-Adresse (husky...@t-online.de)
18. März 2020

Hallo kann mich Nur Anschließen, Wo im Name Gay .... Steht geht man davon aus das nur ,,Gay oder Mann Anzutreffen Sind .. Ist das Eigentlich Zulässig Frauen Rein zulassen ??? In ein Frauenhaus für Männer Dürfen Ja auch keine Frauen .!!.Und das Handy Verbot ,,, Na ja Öfter gesehen und gemeldet das Im Raucher/ Sauna / Schwimmbad bereich Handy.s Und Foto aufnahmen gesehen und gemeldet ,,, NOGO und Nix Wozu Haben die überall Kamera ,,?? Und der Umgang mit Kunden ,,,,, Unhöflich ,,, oder bei 4 An der Theke ,.,., Überfordert !!!,,,,Und die Preise ,,,Warum immer nur U 25 Party das ist keine Gleichberechtigung ,, für Ü 40 :-) Ja alle werde Älter und das ist auch Gut So , aber das Frauen Trans/( Mit Busen ) An Nicht deren Tagen rein gelassen Werden Unverständlich .... Wenn ein 100 % Gay an eine Gay Party geht , rechnet Mann nicht mit negativen Begegnungen !!!! Eigentlich Nur Mit 100 % Männer .... Wenn man das Anspricht Heist es Nur Mann Solde Tolerant Bleiben , und dies Dulden ... Hallo .. Der Laden Heist Gaysauna und Nicht Trans / Frau oder Sonnst Wie ..Überall versucht man Männer / Gay Bi zu vertreiben .Park,s See wo den Noch Schreibt doch auch Eure Meinung ,,,

Zur vollen E-Mail-Adresse (gayma...@t-online.de)
18. März 2020

Hallo die Gay Sauna (Saunawerk) ist eindeutig als Gaysauna ausgewiesen. Ok Bi Männer oder Hetro Männer Ok Aber Trans Oder Frauen, eigendlich ein Nogo oder nur An gewissen Tagen, und An Gayparty,s Haben Frauen oder Trans, mit Busen nix zu suchen. Dies solte eigendlich eine Reine Männer Sauna Bleiben, Aber Leider ist Dies nicht Mehr So, und das Personal, solte auch nicht Nackt zum Saunabesuch da Sein oder fremde Person hinter Der Tehke Sein, ein Nogo, also da gehe ich nicht Mehr Hin nach 5 jahren als Gast,

Zur vollen E-Mail-Adresse (spess...@t-online.de)
21. Februar 2020

Leider nicht mehr erste Wahl für mich. Eintritt jetzt 20 Euro. Schön ist nach wie vor die Terrasse und das Schwimmbad, auch das nette Personal. Ansonsten: kein vernünftiger Ruheraum, wenn man nur relaxen und saunieren will. Keine Saunaofen zum aufgießen. Und mehrere Bi-Tage im Monat will ich auch nicht. Die Konkurrenz nahe Zeil ist doch gar nicht so schlecht...

Zur vollen E-Mail-Adresse (gb551...@yahoo.de)
19. Februar 2020

BI - FKK im Saunawerk ! Gleichberechtigung hin oder her ! Was ist den das für ein neuer Trend die Gay-Sauna an immer mehr Tagen für Girls zu öffnen? Reichen die Eintrittsgelder der Gay-Gäste nicht mehr? Gay-Sauna = 100% Gay only ! ! ! Bin bald gezwungen mir eine Alternative zu suchen! Ich hätte mich zum Beispiel sehr gefreut wenn die Gay-FKK-Zeiten an allen Freitagen im Monat stattfinden würden. Gruß Klaus -noch- Stammgast im Saunawerk

Zur vollen E-Mail-Adresse (KL-19...@gmx.de)
2. Februar 2020

Also, ich gehe gerne ins Sunawerk. Tolle Events, das Personal ist freundlich. Jeder hat das Recht sich aus zutauschen. Wer Menschen nur Negativ Beurteilen kann, sollte weg bleiben. Habe keinerlei "Schimmelstellen" bewust gesehen. Ich suche auch nicht danach, außerdem habe ich einen Mund und kann auf einen Miststand selber hinweisen und muss hier nicht Leute schlecht Reden. Glaube es ist Rufschädigung. Vorher überlegen was man schreibt. Ja es gibt Ältere auch im Saunawerk, mir haben sie nicht getan. Außerdem werden wir ALLE in das Alter kommen. Ich wünsche auch später noch einen Netten freundlichen Kontakt zu meiner Person. Legt doch nicht auch noch einen Grundstein das Ältere Ausgegrenzt werden. Es gibt in FFM eine Sauna da bist Du als "älterer" nicht willkommen. Hier im Saunawerk ist dieses nicht so , Gott sei Dank. Zu "Nicht up to Date" . ich möchte in eine Bezahlbare Sauna gehen und mich wohlfühlen. Up to Date wird immer auf die Kundschaft umgelegt. Laßt es doch so wie es ist. Es reicht Vollkommen. Leute glaubt bloß nicht alles was hier am negativen Dingen gepostet wird. Hier werden Krümmel zu Felsen gemacht. Geht ohne Vorurteile hin und bildet euch eure eigene Meinung.

Zur vollen E-Mail-Adresse (robei...@hotmail.com)
31. Januar 2020

Kann meinen Vorredner so nicht zustimmen. Ich war am 28.01. ab gegen 19 Uhr da. Das erste Mal in FFM. Bekam eine freundliche Erklärung, was sich wo abspielt und konnte Saunabereich, Schwimmbecken und Whirlpool testen. Im oberen Bereich war auch einiges los und der Rauchgeruch hielt sich auch in der ersten Etage in Grenzen (ich bin übrigens Nichtraucher und recht sensibel, was Rauchgeruch betrifft

Zur vollen E-Mail-Adresse (funap...@freenet.de)
27. Januar 2020

20€ für DIE Raucherhöhle, …ja geht's noch?! Preislich und was Mann dafür geboten bekommt ein echtes Unding! Das Personal ist eher Lustlos als auf Zack, und mit der Sauberkeit nimmt man es da natürlich auch nicht so genau. Das Getränke kam in einem von Lippen verschmierten und mit Fingerabdrücken übersähten Glas und das Essen dazu war feuchtwarm, was sich schon auf den ersten Blick ganz eindeutig als billigste Tiefkühlware aus dem Discounter entpuppte. Die dafür aufgerufenen Preise sind gemessen an der Qualität einfach nur als Unverschämtheit und Abzocke zu bezeichnen. Absolutes NoGo: Im oberen Bereich müffelt es ganz gewaltig nach Zigarettenrauch, denn dort ist trotz einem im Erdgeschoss verfügbaren Aussenbereich überall der Glimmstängel erlaubt. Begibt man sich auch nur kurz in diese durchweg verrauchte Zone, dann riecht man hinterher am ganzen Körper wie ein alter Aschenbecher der jahrelang nicht mehr geleert wurde. Also direkt ab unter die Dusche und dann hinterher mit dem natürlich ebenfalls verrauchten Handtuch abgetrocknet, was den alten Zustand sofort wieder herstellte, wirklich sehr schön! Dazu gab's laute Musik, hektisches hin und her Gerenne von Grabschern, Schmuddelatmosphäre und siffige Kabinen, sowie einige "Professionelle" die ihre kostenpflichtige Dienste feil boten. Ob letzteres zum Konzept gehört, oder einfach geduldet wird damit der Laden neben der zumeist älteren Klientel wenigstens ein paar Hengste im Stall hat, wer weiß das schon. Eines weiß ich jedenfalls genau: SO stelle ich mir einen relaxten Saunatag ehrlich gesagt nicht vor, schon gar nicht für diese saftigen Preise. Hier fehlt mir ganz eindeutig das Niveau, die Freundlichkeit und das Mindestmaß an Reinlichkeit. NEIN DANKE, NEVER EVER!

Zur vollen E-Mail-Adresse (cruse...@domian.de)
3. Januar 2020

Der Eintrittspreis hat sich erhöht und beträgt jetzt 20 Euro im Normaltarif.

Zur vollen E-Mail-Adresse (theo-...@web.de)
14. Dezember 2019

Ich bin seit vielen Jahren Stammgast in den Wintermonaten. Leider fällt mir in den letzten Monaten auf dass das Personal auf der Terasse beim Rauchen zu finden ist, jedoch die Kabinen unsauber sind sowie bei Schaumpartys einfach viel zu wenig Schaum im Raum ist. Irgendwie wird da kein Augenmerk mehr drauf gelegt. Alles in Allem stelle ich mir so langsam die Frage ob ich den Eintritt im Verhältnis zu der Minderen Leistung wie früher noch gerechtfertigt finde.

Zur vollen E-Mail-Adresse (flori...@hotmail.com)
2. September 2019

Als Frankfurt-Besucher war ich erst schon von der Metropol-Sauna geschockt, aber das Saunawerk hat den schlechten Eindruck noch deutlich übertroffen! Alles total plan- und lieblos eingerichtet und gestaltet und alles viel zu klein und schmuddlig. Der siffige Cruisingbereich in den oberen Stockwerken ist aufgrund des dortigen Raucherbereichs und des damit verbundenen extremen Gestanks eine absolute Zumutung - wozu eine ganze Etage als "Raucherlounge", wenn man geradeaus die Treppe runter einen grossen Aussenbereich hat? Die wenigen Kabinen sind aber ohnehin von fetten, bärigen Opis dauerbelegt. Die überwiegend sehr alten Besucher ziehen leider auch noch ein gewisses Klientel jüngerer osteuropäischer/arabische Ausländer ($$$) an, die dann am Handy spielend in der Umkleide rumlungern und auf normale Besucher sehr abschreckend wirken. Der Nassbereich im EG und UG besteht überwiegend nur aus Gängen und Fluren, von wo aus es direkt in die einzelnen Saunen geht. Keine Gelegenheit, irgendwo in Ruhe zu sitzen, chillen oder cruisen - eine äusserst hektische, unerotische Atmosphäre. Dazu noch eine Schaumparty überwiegend ohne Schaum, man schafft es offensichtlich nicht einmal, den winzigen Raum für ein paar wenige Stunden mit Schaum zu versorgen. Immer wieder mal ne Ladung bis kurz an die Decke, nach 2-3 Minuten war dann wieder für ne halbe Stunde alles weg. Um das Ganze noch zu steigern, wurde am Samstag Abend gegen Mitternacht dann auch noch der Notausgang vom Dampfbad zum Wintergarten abgeschlossen. Im Notfall hätte also der Bereich Dampfbad/Schwimmbad/Whirlpool (alles EG) die Treppe runter durch einen endlos langen Gang über den Keller und dann wieder Treppe nach oben flüchten müssen - absolut unverantwortlich!!! (siehe Brand in Berlin mit 3 Toten in der Steamworks / Apollo-Sauna) Eigentlich sehr schade, dass es in einer Stadt wie Frankfurt keine einzige brauchbare Gaysauna gibt...

Zur vollen E-Mail-Adresse (sauna...@web.de)
14. Juli 2019

Ich war am Freitag in der Sauna und angetan. Alles sehr klein wie die eigentliche Sauna, Dampfbad, Schaumbad. Aber sehr sauber und damit sehr zu empfehlen. Nur die Kabinen waren mir zu dunkel. Es lohnt aber insgesamt ein Besuch dort.

Zur vollen E-Mail-Adresse (Eisba...@aol.com)
9. Dezember 2018

Noch ein Nachtrag zum Saunawerk Frankfurt: Es gibt auch noch im untergeschoss einen Raum (Heisser Stein) wo man schön ruhig relaxen kann und von unten gewärmt wird. Des weiteren gibt es noch einen kleinen ca 10 mal 4 m grossen Außenbereich, der im Winter wtwas gegen die Kälte abgeschirmt ist. Stehen Sonnenliegen draussen. Könnte im Sommer ganz nett sein. Ist auf der Ostseite somit könnte die Abendsonne etwas verdunkelt sein. Über den Außenbereich kommt man auch von den Umkleiden zum Pool. Das mit dem internationalen Puplikum ist diesmal sogar positiv gemeint, das es sich um Aeroport-Puplikum und nicht um Refugers handelt. Ich finde die Lokation doch ganz nett und werde eohl öfters kommen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (ostal...@gmx.net)
9. Dezember 2018

Nun die ganze Wahrheit über diese Lokation. Faktisch, Authentisch, ohne Schnickschnak: Parksituatin: Samstag und Sonntag kein Problem immer was frei. Unter der Woche mit Parkschein oder Anwohnerausweis. Man müsste weit laufen unter der Woche. Örtlichkeit: Man kommt rein, es gibt keinen Empfangsschalter sondern läuft direkt auf die Bar zu. Empfang ganz ok. Um die Bar ist auch Restaurantzone Leider etwas im Durchgangsbereich, aber gibt auch eine ruhigere Ecke. Dahinter die Spinde. Es wirkt alles sauber trotzdem viel los ist. Bei Bar die Treppe runter kommen Duschen und Toiletten. Diese Duschen sind etwas zu kalt. Dann läuft man an verschiedenen Saunen (trocken) vorbei. Dahinter geht es Stufen rauf. Sozusagen ins EG VOM Nachbargebäude. Dort befinden sich ordendliche Duschen die auch heiß sind. Dort ist auch Dampfsauna in ordendlicher Größe und Schaumraum, der nur Freitag in Betrieb ist. Der Bereich dahinter mot großem Pool und Wihrlpool wirkt modern und Sauber. Im großen Pool ist Wasser relativ kalt. Im Whirlpool schön warm, aber voll, da eigentlich nur 6 Personen rein sollen. Wieder hoch zum Umkleideraum. Treppe geht dort hoch, auf Zwischenetsgw 2 Kabinen mit GH. DAHINTER eine Mischung aus Kinos Slings und Ruheräumen. Auch GHs. Allerdings dieses 1. OG ist zugequalmt, da man dort leider rauchen darf. Weiter nach oben kommen nochmal Räume einer mit Sling sonst ruheräume. Dort zum Glück Rauchverbot. 4 Stockwerke aber trotzdem keine RieSensauna. Fazit: Für Frankfurt mit Abstand die beste Sauna, da man aus der kleineren Fläsche das Beste rausgeholt hat. Der Vergleich zur kalten und leeren Metropolsauna lohnt nicht. Wer sich in Frankfurt und Umgebung aufhällt ist dort gut aufgehoben. Der Vergleich mit den Saunen in Köln und Mühlheim Ruhr lohnt aber auch nicht. Da wäre das Saunawerk lächerlich. Aktion sehr gut. Geht viel ab. Puplikum auch jünger und sehr „international“

Zur vollen E-Mail-Adresse (ostal...@gmx.net)
29. Oktober 2018

Die Anlage an sich ist ganz ok. Nicht wirklich groß, aber sauber und brauchbar. Leider darf in den oberen Räumlichkeiten geraucht werden, was einige exzessiv praktizieren. Es stinkt teilweise sehr stark nach Zigarettenqualm. Der Barbereich ist eher ein Durchgangsflur und aufgrund lauter Musik und Discolicht überhaupt nicht einladend. Wirkliche Ruhezonen gibt es nicht. Alles ist sehr laut und hektisch. Zum Entspannen daher nicht geeignet. Das Essen ist wirklich sehr spartanisch: Convenience Produkte, die in Mikrowelle oder Mini- Backofen heiß gemacht werden. Schlimm fand ich das Publikum. Viele waren sehr hektisch, rennen pausenlos durch die Gegend, teils stark an- oder gar betrunken. Dies beruht aber vom Konzept: GangBang Party, Schaumparty, Bärenparty, Bi-Nacht (auch für Frauen) ... man scheint alles mitnehmen zu wollen was nur geht. Und genau so diffus gestaltet sich dementsprechend die Gästestruktur.

Zur vollen E-Mail-Adresse (anony...@anonym.de)
28. Oktober 2018

Eintritt 19€, Getränke etc. viel zu teuer. Für eine Tiefkühlpizza soll man 8,50€ bezahlen. Einfach nur noch dreist. Es wird höchste Zeit, dass in Frankfurt mal eine neue Sauna eröffnet. Seit dem Fehlstart Metropol Sauna rennt alles ins Saunawerk mangels Alternative..

Zur vollen E-Mail-Adresse (turbo...@gmail.de)
13. Oktober 2018

war im September 2018 in der Saunawerk - hat mir wieder gut gefallen ... tolles Ambiente - und für die Lust und Leidenschaft dürfte für jeden etwas dort zu finden sein...

Zur vollen E-Mail-Adresse (eric1...@gmx.de)
7. Oktober 2018

Hallo ,ich hab auf der Homepage von Saunawerk gesehen das der Eintritt 19 Euro kosten soll (SCHRECK)wenn das so stimmt dann müssen sie sich nicht wundern, das nicht mehr so viel los sein wird .Ich bin immer gern ins Saunawerk gegangen ,aber wenn es so sein soll dan sehen die mich nicht so oft ,muss 110km fahren ,Eintritt, Getränke (essen)das kostet mich der Abend auch so 70 euro.Kundenfreundlich sieht anders aus .

Zur vollen E-Mail-Adresse (a.lub...@gmx.de)
26. Juni 2018

War im Mai bei der GangBang Party. War gut besucht und bin voll auf meine Kosten gekommen. War gut besucht in jeder Alterklasse. Nochmal schönen Dank an die Vier Musketiere welche mich gut rangenommen hatten. Komme ab jetzt immer wieder. Weiter So.

Zur vollen E-Mail-Adresse (Appol...@gmx.de)
20. Juni 2018

war im Mai 2018 zum 1.mal in der Saunawerk Frankfurt von Freund empfohlen - kannte bis jetzt nur andere Gaysauna in Ffm - ich bin begeistert -- schade dass ich nicht längst hier war - Ausstattung gefällt mir - schick, sauber, warm - sehr nettes Personal - freundliche Gäste - gut gemischtes Publikum für jeden etwas schnuckliges dabei ich komme bestimmt wieder !

Zur vollen E-Mail-Adresse (miro-...@gmx.de)
20. Dezember 2017

Sehr geile Sauna. Sauber, nettes Personal und höfliche Gäste - hat sehr viel Spaß gemacht. Was erwartet dich: Sauna mit drei Bereichen: im Erdgeschoss Eingangsbereich mit Kasse, Barbereich, Fernsehecke und Spinde. Im Keller befindet sich der Spa-Bereich, alles sehr sauber und gepflegt. Beeindruckendes Schwimmbecken, Dampfsauna aber leider etwas klein und wenig verwinkelt. Weitere Ausstattung siehe Homepage. Alle Bereiche waren ausreichend warm. Im Obergeschoss befindet sich ein Cruising-Bereich mit seeehr vielen Kabinen. Bei meinem Besuch war keine in Betrieb. Ein dunkler Cruising-Bereich (Labyrinth) hätte mit besser gefallen, als der zu helle Bereich mit vielen unbenutzten Kabinen. Nun zum wichtigsten: die Gäste. Ich war am Bären-Tag (Mittwoch) zu Besuch. War insgesamt gut besucht, schon ab 14 Uhr ausreichend voll und wurde immer voller, aber nie zu voll. Allerdings wenig Bären. Altersschnitt ca. 45+, mit wenigen Ausreißern nach unten und einigen Ausreißern nach oben. Alle Gäste sehr höflich und nicht zu schüchtern. Mit Mitte 30 habe ich mich sehr wohl gefühlt und kam voll auf meine Kosten.

Zur vollen E-Mail-Adresse (gereo...@gmx.de)
29. März 2017

Es ist Frankfurts Top-Gaysauna! Erste Adresse in punct Spa für Gays, in dieser Metropole. Repräsentativ, innovativ und eigentlich sollte der Laden dann auch bumsvoll sein. Die Ernüchterung kommt schon am Eingang. Personal ist freundlich, keine Frage. Bistrobereich oder ähnliches fehlt. Eine Theke am zugigen Eingang und ein paar Tische an der engen Flurwand. Convenience Food in Zeitalter von Bodycult überzeugt nicht mehr. Andere kochen frisch und zeitgemäß und bieten auch zugehörige Drinks an, die dem Konzept entsprechen. Die mehrstöckige Anlage wird in sehr dunkles, rotes und blaues Licht getaucht. Eher im Stil eines billigen "Balkan-Puffs". Leider waren der Grossteil der Saunen, etc. ausser Betrieb (???). Sonderlich frequentiert scheint die Location nicht zu sein. Ich denke, dass Personal war in der Überzahl. Fazit: für eine Stadt, die so viel auf sich hält, erwartet man mehr Klasse. Die Sauna ist eher oldstyle und nicht mehr auf der Höhe der Zeit. Andere Städte haben im Vergleich zu Frankfurt weitaus bessere Gay-Saunen. Echt schade, bei dem eher ungerechtfertigten Eintrittspreis....

Zur vollen E-Mail-Adresse (tiger...@hotmail.de)
3. Oktober 2016

Das erste Mal. Ich war gestern das erste Mal bei euch und bin total begeistert. Das Personal absolut top und zum Teil echt süß. Auch das junge Paar daß im Pool rumgeknutscht haben und der Junge Mann mit dem 3 Tagebart und dem Fußbändchen in der Sauna hat mir sehr gefallen, leider war ich zu schüchtern. In 4 Wochen komme ich wieder, macht weiter so

Zur vollen E-Mail-Adresse (marku...@gmail.com)
16. April 2016

Hallo... War mit meinem Freund heute (16.04.2016) das erste mal in der Gaysauna SAUNAWERK in Frankfurt am Main. Wir kommen aus Thüringen (Eisenach) und müssen echt sagen es hat uns super gut gefallen und werden wohl öfter mal die Fahrt in Kauf nehmen und wir sind auch voll auf unsere Kosten gekommen... Macht weiter so...

Zur vollen E-Mail-Adresse (jens-...@web.de)
17. Februar 2016

Das Beste, was Frankfurt anzubieten hat. War am Mo 15.02 da, und hatte sehr viel Spaß... Ich war positiv überrascht..... Super Sauna,top Whirlpool, gemischtes Publikum..da kann man was tolles erleben.. . Da ist es immer was los(sehr viel sogar) im Vergleich zu Motropol Sauna! Mach weiter so Saunawerk, ihr habt ein neuer Kunde gewonnen. Respekt!

Zur vollen E-Mail-Adresse (anda_...@yahoo.com)
7. Januar 2016

Wie kann man die Schwabenquellen (Öffentliches Thermalbad) mit einer Gay Sauna vergleichen. "Kopfschüttel" Im Saunawerk ist es immer wieder schön. Ob einfach zum Relaxen und Schwitzen oder auch mal um etwas zu erleben. Kann ich jedem nur empfehlen. Ich 52 Jahre nicht gerade schlank gehe gerne auch in Gesellschaft dort hin.

Zur vollen E-Mail-Adresse (hans-...@web.de)
20. Dezember 2015

Hallo an alle, ich war gestern das erste mal im Saunawerk und muss sagen es gefällt mir soweit ganz gut bis auf das eigentlich Rauchverbot ist bis auf die Terrasse und es niemanden kümmert. Hatte guten Sex und auch reichlich, Fazit für mich gehen nur hin wenn alles andere zu hat. Gruß DS

Zur vollen E-Mail-Adresse (kammw...@gmail.com)
5. Dezember 2015

Die Sauna geht! Gegen die Schwabenquellen von Stuttgart ist alles in Frankfurt einfach gar nichts. Also, keine Vergleiche. Ich war am 28.11. aber im Saunawerk um benutzt zu werden und dies ist mir mächtig gelungen. Vielen Dank an die netten Jungs vom Dreier. Das war unvergesslich. Ich muss heute wieder hin :-))

Zur vollen E-Mail-Adresse (tamch...@hotmail.com)
5. September 2015

Der Laden ist deutlich besser, als es die Kommentare hier vermuten lassen. Offenbar wurde in jüngster Zeit die komplette unterste Etage mit den Saunen, Dampfbad, Pool, Hamam, etc. neu gemacht. Das ist alles nicht riesengroß (außer dem gewatigen Pool), aber sehr modern, sauber und ansprechend. Die oberen Cuising- und Kabinen-Etagen sind eben etwas abgewohnter, aber auch völlig in Ordnung. Die Liegen sind z.T. sehr groß, es ist nicht zu laut oder zu dunkel. Insgesamt ist das Saunawerk etwas größer als die Galileo in Mannheim, vom Niveau und der Atmosphäre her aber vergleichbar. Ach ja: Ich war am die Freitagnacht ab etwa 23 Uhr da. Eine Zeit, wo selbst in den populärsten Saunen (Phönix) nicht mehr viel los ist. Das Saunawerk war aber noch sehr gut besucht und das Publikum ganz gut gemischt, so dass ich mich als Mittdreißiger nicht unwohl gefühlt habe. Also: Klare Empfehlung!

Zur vollen E-Mail-Adresse (Eriks...@gmx.de)
24. August 2015

Dampfsauna kann wegen Umbau nicht benutzt werden, Eintritt ist gleich geblieben. Man könnte ja einen Nachlass gewähren. Sauna hat insgesamt nachgelassen, Mitarbeiter, Chef haben wohl keinen Bock mehr !

Zur vollen E-Mail-Adresse (Willo...@web.de)
12. November 2014

Ziemlich langweilig dort und vor allem müsste mal wieder grundgereinigt werden. Riecht noch genauso schlecht, wie vor einem Jahr. Das Personal ist leider auch nicht besser geworden. War mein letzter Besuch dort, es gibt wahrlich besseres.

Zur vollen E-Mail-Adresse (thomk...@googlemail.com)
26. Mai 2014

Hallo Marco, DANKE dir ! Ich bin nicht oft da :( aber hab einen wirklich sympathischen Kerl kennen gelernt Hoffe auf ein wieder sehen nächsten Monat Lg. Thomas

Zur vollen E-Mail-Adresse (a4401...@drdrb.net)
22. April 2014

Wir waren jetzt schon das vierte mal dort. Waren immer begeistert. Personal sehr nett. SchaumParty ist cool. Freuen uns schon auf den nächsten Besuch. LG aus Worms an das SW-Team.

Zur vollen E-Mail-Adresse (juerg...@yahoo.de)
5. April 2014

Mmmmh, leider nicht der Burner, alle lieb alle nett, zuvorkommend, aber es sieht alles nicht aus wie aus einem Guss. Daher für mich mein letzter Besuch.

Zur vollen E-Mail-Adresse (indi0...@yahoo.de)
8. Februar 2014

Tolle Sauna. War heute zum ersten mal dort und hatte meinen Spaß. Leider sind die Frankfurter distanziert. In Hamburg ist mehr Nahkampf angesagt. Komme gern mal wieder hin.

Zur vollen E-Mail-Adresse (Blase...@gmx.de)
4. Februar 2014

Ich war letztes WE wieder dort und es war wie immer super. Nettes Personal, alles sehr sauber. Tolles Angebot: Hamam, Dampfsauna, Trocken- und Biosauna, Schwimming- und Whirlpool. Rauche und Nichtraucherkabinen, große Spielwiese mit riesen Videowand, Außenbereich, Schaumparty. Schöne Bar und Preise sind auch ok. Ich gehe immer gern wieder hin.

Zur vollen E-Mail-Adresse (uid34...@yahoo.de)
4. Januar 2014

Waren an Silvester das 1. Mal im Saunawerk und ich muß sagen, es hat und dort sehr gefallen. Fühlten uns wie zu Hause. Das Personal ist richtig nett und die Besucher aufgeschlossen gegenüber den anderen Gästen. In anderen Gay-Saunen muß man dergleichen suchen. Falls jemand behaupten will, daß ständig die Türe zur Kabine geöffnet wurde, kann ich nur lachen. Die ist abschließbar! Gibt keinerlei Beschwerden von meiner Seite! Wir werden bestimmt nicht das letzte Mal dort Gast gewesen sein. Jedenfalls wird auch FKK-Sauna und Club-Sauna besucht. Freuen uns schon drauf.

Zur vollen E-Mail-Adresse (beck....@t-online.de)
31. Dezember 2013

Wir sind heute zur Silvesterparty. Freuen uns schon sehr darauf und denken das es eine tolle Party wird.

Zur vollen E-Mail-Adresse (beck....@t-online.de)
23. November 2013

War gestern da. Die Sauna ist ein Paradies zur Barebacker. Wer will erhält auf Anforderung aber Kondome am Empfang.

Zur vollen E-Mail-Adresse (stute...@gmail.com)
8. November 2013

Dieser Pool ist ja auch das Abkülbecken und wird nicht geheizt.

Zur vollen E-Mail-Adresse (asia_...@yahoo.de)
24. Oktober 2013

War bei der IAA zu Besuch. Bei dieser Gelegenheit habe ich eure Sauna besucht. An dem bestimmten FKK-Freitag hatten trotzdem 95% das Handtuch umgehängt. Das hat mich enttäuscht. Das Wasser im Pool war außerdem viel zu kalt. Kann leider nichts besseres berichten.

Zur vollen E-Mail-Adresse (manch...@gmx.at)
24. Oktober 2013

Hey Servus, Ich bin Neuling und möchte am Mittwoch mal in die Sauna. Ich bin 21 Jahre jung bin gepflegt und normal bis sportlich gebaut.. Hat jemand indessen mit mir paar Sachen auszuprobieren? Alter so bis 28 und auch gepflegt sein! Grüße Billi

Zur vollen E-Mail-Adresse (Billi...@yahoo.de)
18. Oktober 2013

Ich bin Bi und ich komme ab und zu vorbei und finde es sehr schön bei euch. Sauber, nette Leute, freundlich. Als Anfänger (60J) habe mich sehr wohl gefühlt. Mach weiter so und der Preisleistung ist absolut in Ordnung.

Zur vollen E-Mail-Adresse (dikeh...@web.de)
10. Oktober 2013

Also ich war gestern zum ersten Mal da. Sehr weitläufig, soweit ganz ok, aber dass in jedem Raum zwar Gleitgel und Küchenrollen en Masse vorhanden sind, aber keine Kondome geht echt gar nicht. und was man da so mitkriegt, was dort an bare sex abgeht, da wird mich der Laden nie wieder sehen!

Zur vollen E-Mail-Adresse (verwo...@hotmail.com)
6. Juli 2013

Letzte Woche Freitag dort gewesen, ich fand es Mega geil !!! selbst nach 6 Stunden ;)

Zur vollen E-Mail-Adresse (Gutun...@gmail.com)
4. Juli 2013

habe bis jetzt nur gutes im saunawerk erlebt und gesehen. empfang und bedienung war immer freundlich und auch meine dates liefen immer geil ab.kann mich dafür nur bedanken. bin morgen wieder da. suche noch einen molligen zum gegenseitigen verwöhnen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (fraen...@t-online.de)
25. Mai 2013

Kann nur zustimmen. Der Junge sollte einfach weniger trinken besonders während der Arbeit. Therapie ?

Zur vollen E-Mail-Adresse (Youff...@t-online.de)
25. Mai 2013

Hallo an allen die fleißig hier schreiben und an das SW-Team. Als erstes muss ich aber sagen, dass viele ihr nur ''bullshit'' erzählen. Stellt ihr euch doch mal hinter einer Bar/Sauna und versucht das zu machen, was die alles machen müssen, damit wir uns dort gut fühlen! Wenn ein Angestellter ein Fehler macht heißt es nicht, dass er schlecht ist. Wie man so schön sagt ''nobody is perfect''. Und außerdem nicht vergessen, die Sauna hat auch ab Freitag bis Sonntag durchgehend geöffnet, und dass immer sauber und gut aussieht, ist auch harte Arbeit. Wir sollen und wohl schätzen das wir Homosexuellen Saunas haben, wo wir hin gehen könne und das machen können auf was wir Lust haben. Ich kenne viele Saunas und haben vieles gesehen, und muss sagen das in FRANKFURT AM MAIN die SAUNAWERK die beste ist. Fühle mich dort immer wohl und habe noch nie was negatives gesehen dort. Macht weiter so, so macht ihr das richtig, und wenn NEGATIVE Menschen denken, die sollen euch schlecht da stellen, sollen die doch. Es gibt noch 2 andere Sauna wo die sich erregen können! Also, PEACE AND LOVE XOXO Stammgast ;)

Zur vollen E-Mail-Adresse (jm.sa...@hotmail.de)
20. Mai 2013

Alles ok bis auf einen Mitarbeiter (Raffael ) Absolut unverschämt, überheblich und unfreundlich Wegen solch primitiven Leuten sind schon viele Betriebe kaputt gegangen. Wäre schade

Zur vollen E-Mail-Adresse (Olii2...@web.de)
3. Dezember 2012

Würde gerne am Mittwoch in die Sauna gehen, aber allein macht es nicht so richtig Spaß. Wer Anfrage gerne Pic im Tausch.

Zur vollen E-Mail-Adresse (wobr1...@gmx.net)
8. November 2012

Bin heute mal wieder da. So ab ca.15 Uhr bis 17.30Uhr. Wer kommt auch hin.

Zur vollen E-Mail-Adresse (robei...@hotmail.com)
19. Oktober 2012

hi, ich war seit langen wider mal dort und muss sagen sehr gut,wer weiß wie man abcheckt, geht es auch :-D und ??.. nix und geil war s.Leider musst ich schon wieder gehen,aber hmm am Fr.26.10.auf Sa.27.10 Bin ich da *freu * in diesem sinne *Have a nice day :-)

Zur vollen E-Mail-Adresse (sande...@live.de)
7. Juli 2012

Dieser Tage bin ich zum ersten Mal im Saunawerk gewesen. Freundlicher Empfang, saubere Räume, eigentlich alles ok. Aber sowas von bornierten und hochnäsigen Besuchern habe ich noch nirgends erlebt. Noch nicht mal mein freundliches Hallo in der Umkleide oder im Whirlpool wurde beantwortet. Die Besucher joggten stundenlang durch alle Räume, schauten in jede Kabine und warteten auf den Prinzen mit dem Größten und der Topfigur. Als es mir zu bunt wurde, bin ich zur Amsterdam gefahren. Aufgrund des warmen Wetters war auch hier nicht viel los. Aber ein sehr netter Mann - gute Figur, behaart - kam zum Whirlpool, wir sahen uns an und es machte klick. Wunderschön war es mit Dir, danke Rainer aus N.-I. und einen lieben Gruß!

Zur vollen E-Mail-Adresse (Baroc...@gmx.de)
6. Juni 2012

Würde gerne mal wieder in eine Sauna gehen und dort auch garantiert einen ggf. Bi-Mann treffen, der Erfahrungen sucht. Bin 52 und 190-behaart und kenn mich aus. :-))

Zur vollen E-Mail-Adresse (greyt...@gmx.de)
5. April 2012

Hallo, würde da gern auch mal hin.kann mich jemand mitnehmen oder einladen

Zur vollen E-Mail-Adresse (olegf...@yahoo.de)
30. Januar 2012

Hallo! Ich bin 29 und beruflich demnächst in der Nähe. Würde gerne wissen, ob es hier auch abschließbare Kabinen und Gloryholes gibt. Vielen Dank!

Zur vollen E-Mail-Adresse (lachm...@gmx.de)
25. Januar 2012

Hallo, würde da gern auch mal hin.kann mich jemand mitnehmen oder einladen ? Ist das was für nen Sauna Anfänger? Wird man da wild angemacht oder kann man sich das alles erst mal begucken?

Zur vollen E-Mail-Adresse (lover...@live.de)
12. Januar 2012

Bin auch Neuanfänger..wer möchte mitkommen? bin 32.

Zur vollen E-Mail-Adresse (cypre...@yahoo.com)
10. Januar 2012

ich würde mich gern mit einem jungen kerl treffen,bis 23.ich bin 22 geworden.

Zur vollen E-Mail-Adresse (sucke...@gmx,de)
9. Januar 2012

hey, ich würde dieses wochenende ganz gerne das erstemal in die saunewerke gehen und da es mein erstesmal in einer gaysaune ist wollt ich wissen ob jemand vieleicht mitkommen möchte? Bin 20 jahre alt und komme aus dem umkreis von Frankfurt =)

Zur vollen E-Mail-Adresse (hcoca...@googlemail.com)
5. Januar 2012

Ich war gestern zum 1.mal dort. Hat mir wirklich sehr gute gefallen. Sauber gepflegt nettes Personal und gemischtes Publikum.Ist ein Besuch wert.

Zur vollen E-Mail-Adresse (olaf3...@hotmail.de)
1. Januar 2012

frohes neues jahr erstmal..würde gernmal dorthin gehen mag wer mitgehen? melde dich

Zur vollen E-Mail-Adresse (mr.lo...@hotmail.de)
30. Dezember 2011

i would like to visit the sanau today, anyone interested

Zur vollen E-Mail-Adresse (john....@arcor.de)
5. Dezember 2011

irani kasi hast?????

Zur vollen E-Mail-Adresse (vishk...@yahoo.com)
4. Dezember 2011

hallo, ich würde gerne mal dort hin gehn wollen wer lust hat darf sich melden

Zur vollen E-Mail-Adresse (flori...@gmx.de)
22. November 2011

hallo zusammen, würde am 26.11.11 das saunawerk besuchen wer möchte mich begleiten

Zur vollen E-Mail-Adresse (marc-...@web.de)
9. November 2011

bin am Donnerstag (10.11.11) im saunawerk, wer kommt noch? Du erkennst mich am rechten Fußgelenk....

Zur vollen E-Mail-Adresse (g21a1...@yahoo.de)
3. November 2011

bin morgen abend (Freitag) dort - wer kennt sich aus?

Zur vollen E-Mail-Adresse (konsu...@web.de)
25. Oktober 2011

Hallo, war noch nie in der Gaysauna.... wer kann mir genau sagen, wie und was da so abläuft?

Zur vollen E-Mail-Adresse (tomre...@aol.com)
25. Oktober 2011

Hallo zusammen, ich 34 möchte zum ersten mal in die Sauna. Bin da allerdings etwas unsicher. Wer kann mir genau sagen, wie und was da so abgeht? Lg Tom

Zur vollen E-Mail-Adresse (tomre...@aol.com)
23. Oktober 2011

hallo, bin heute ab 1300h in der sauna. suche einen saunapartner ab 45j zum spass haben.

Zur vollen E-Mail-Adresse (swist...@t-online.de)
15. Oktober 2011

will Heute Abend auch endlich mal hin, bin mal gespannt ob das so gut da ist wie viele erzählen "lachfrech" Hoffe da sind nicht nur alte und behaarte wie im Kino !!! Gruß Desire_AB

Zur vollen E-Mail-Adresse (paar_...@web.de)
13. Oktober 2011

würde da auch mal gerne hingehen könnte am 22.09

Zur vollen E-Mail-Adresse (danny...@web.de)
7. September 2011

Ich bin am 01.10. in der Sauna und bin für fast alles offen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (rober...@gmx.de)
10. August 2011

Bin heute ab ca. 13.00 Uhr in der Sauna und suche kerligen Spaßpartner der mich nimmt

Zur vollen E-Mail-Adresse (dayti...@yahoo.de)
29. Juli 2011

Hi, ich mag Strumpfhosen und würde gerne eine im Saunawerk anziehen. Ist es in der Sauna möglich oder kann nur das obligatorische Handtuch als Bekleidung getragen werden. Morgen Abend wollte ich zum entspannen mal hingehen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (fatal...@arcor.de)
5. Juli 2011

hallo, bin heute ab 1500h in der sauna. suche einen saunapartner ab 45j und nicht so schlank zum spass haben.

Zur vollen E-Mail-Adresse (fraen...@t-online.de)
17. Mai 2011

Hallo Jungs, schreibt mir , Ich brauche Euch

Zur vollen E-Mail-Adresse (andyM...@gmx.de)
25. April 2011

wer will die woche(26.-28.4 mit mir hin?

Zur vollen E-Mail-Adresse (domen...@freenet.de)
10. April 2011

Ein Handtuch wird gestellt: ist im Eintrittspreis enthalten. Duschgel ist auch vorhanden im Spender an der Wand. Schuhe sollte man mitbringen, muss man sonst selbst bezahlen. Kondome gibt es gegen Gebühr auch an der Kasse. Getränke sind gegen Aufpreis auch erhältlich.

Zur vollen E-Mail-Adresse (asia_...@yahoo.de)
8. April 2011

das hört sich ja echt interessant an würde aber da das mein erstes mal in so einer sauna landschaft wäre gerne wissen was man da alles mitnehmen muss und ob vieleicht jemand mit mir dahin gehen möchte (da ich selbst erst 19 bin sollte er auch nicht alzu alt sein soo bis 35,40)

Zur vollen E-Mail-Adresse (HCOCA...@googlemail.com)
5. April 2011

hi bin 44 devot belastbar und suche spass wer kann mir sagen wann ich da das passende finde oder ob es dafür extra tage gibt lg thomas

Zur vollen E-Mail-Adresse (thoma...@yahoo.de)
14. März 2011

Hallo, ich bin Mittwoch Nachmittag in Frankfurt und möchte mal dort hin, ist da denn viel los um diese Zeit?

Zur vollen E-Mail-Adresse (black...@web.de)
12. März 2011

hallo suche ab 50 dicke daddys-gibt es die in der sauna-gibt es bestimmte tag oder beste uhrzeit danke

Zur vollen E-Mail-Adresse (dado3...@yahoo.com)
2. März 2011

hallo.. würde gern mal da in die Sauna gehen... möchte da aber nicht alleine hin...ein junger süsser kerl lust mit hin zu gehen?? meld dich einfach bei mir..freu

Zur vollen E-Mail-Adresse (volli...@web.de)
28. Februar 2011

Hallo ihr Lieben, ich möchte morgen gegen 20 Uhr ins Saunawerk. Ich suche einen sauberen Kerl/e, der mich nimmt... hat jemand Interesse?? Ich bin echt scharf, meldet euch!°!

Zur vollen E-Mail-Adresse (Nunuu...@aol.com)
26. Februar 2011

Hallo bin noch nie in einer Gaysauna gewesen.würde gerne mal hingehen,wer geht mit mir und zeigt mir alles.bin auch unerfahren mit männern,bin aber NEUGIERIG!!!!

Zur vollen E-Mail-Adresse (69tor...@web.de)
15. Februar 2011

Möchte gerne am Donnerstag am frühen Nachmittag mal dort hingehen, ist da schon gayles Publikum da ?

Zur vollen E-Mail-Adresse (ge.ho...@live.de)
3. Februar 2011

Hi I am 33 and I have never been there? I am looking to meet some fun people. I am open to explore there or in someone elses home. pleae get back to me. i will be waiting.

Zur vollen E-Mail-Adresse (arger...@yahoo.com)
20. Januar 2011

Bin 21 und war noch nie in der Sauna. Ist da immer was los? Möchte nicht umsonst hingehen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (niceg...@web.de)
12. Januar 2011

Hi Ihr Kerle da draussen. Die Sauna ist der Hammer immer was los und immer was zum f...en da, gemischtes Publikum.Doch auch muss man sagen das Personal ist nicht ganz frisch, da gibts so nen Kerl, nennt sich Steffi, genau so sieht der aus. Arogant, falsch, verlogen und ist einfach der, der auch alles anbaggert was bei drei nicht auf den Bäumen ist. Ich war jetzt gestern da und ich kann Euch eins sagen, das Publikum ist geil, nur werde ich jetzt vorher anrufen um mich zu erkundigen ob diese aufgeplatzte Tunte arbeitet, denn wenn die da ist dann vergeht mir der Spass am saunieren, vielleicht liegts auch daran das ich keinen Jägermeister trinke und rechnen kann. Wer geht das nächste mal mit ...würde gern wieder Spass haben.

Zur vollen E-Mail-Adresse (lochb...@t-online.de)
9. Januar 2011

Würde gerne auch erstmals in ne gaysauna gehn. Gibt es noch nen Anfänger....der mal mitgeht ?

Zur vollen E-Mail-Adresse (rabia...@freenet.de)
30. Dezember 2010

Hallo, bin 38 suche Kontakt zu (interessanten(dom?)) Senioren ab 60 gern mal im Saunawerk am frühen Abend.

Zur vollen E-Mail-Adresse (zukoa...@hotmail.com)
29. Dezember 2010

Hallo, würde da gern auch mal hin. Ist das was für nen Sauna Anfänger? Wird man da wild angemacht oder kann man sich das alles erst mal begucken? Lg Tom

Zur vollen E-Mail-Adresse (tomre...@aol.com)
18. November 2010

Will am 30.11. oder am 1.12. so ab 19.00 Uhr. Vieleicht findet sich jemand, der mitkommt oder mit dem man sich dort treffen kann (für's Reläxen und 'n bissl Spaß ;) )

Zur vollen E-Mail-Adresse (andym...@gmx.de)
2. November 2010

War vorletzten Montag da, gegen 22 Uhr, war wenig los aber sehr sauber. Dampfbad war frequentiert aber keine Action. Werde noch einmal gehen, Ende der Woche und etwas früher. Koennte mir vorstellen ist mehr los.

Zur vollen E-Mail-Adresse (hanne...@web.de)
 

Dein Kommentar, Veranstaltungshinweise, Lob und Kritik ...

Dein Beitrag muss jugendfrei formuliert sein, sonst wird er gelöscht. Keine Kommentare mit Telefonnummern, SMS, Anschriften, E-Mail-Adressen oder Links. Auch Anfragen sowie Kontaktanzeigen aller Art werden nicht veröffentlicht sondern gelöscht.

Falls Du eine schwule Kontaktanzeige aufgeben willst, dann gehe besser auf http://homo.net/anzeigen/

Bei Missachtung der Nutzungsbedingungen werden alle Deine Einträge gelöscht und Deine E-Mail-Adresse bei gay-szene.net gesperrt:

 

Wenn Du diesen Eintrag direkt verlinken möchtest, benutze bitte folgenden Link: