Der schwule Szene-Guide für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Schwule Szene Adressen in Wolfratshausen

 

Forumseinträge in Wolfratshausen

Tom, Rudi meint sicherlich, dass es echt abturnend ist, wenn jemand, auf den man keinen Bock hat,einfach nicht locker lässt. Habe ich auch schon oft genug erlebt. Frage mich immer, warum die nicht einfach weiter ziehen. Sind bei gutem Wetter ja immer genug Leute da. Ansonsten schöne Landschaft, bei Sonne immer rappelvoll (alle Altersgruppen und Typen) Schlechte Parkplatzsituation. Wer an der Straße parkt, bekommt ein Knöllchen.

Parklplätze Pupplinger Au zwischen Ascholding und Wolfratshausen, Cruising in Wolfratshausen

Servus zusammen, ich fahre des Öffteren an den Parkplätzen vorbei. Im ersten Parkplatz steht gleich bei der Einfahrt ein Wohnmobil mit der Aufschrift "Boxenstopp". Wisst Ihr was es damit für eine Bewandtnis hat? Danke schon mal im Voraus

Parklplätze Pupplinger Au zwischen Ascholding und Wolfratshausen, Cruising in Wolfratshausen

Zu "Rudi5..." der sich beschwert dort belästigt worden zu sein. Warum tönen immer diejenigen, die mit dem geringsten IQ gesegnet sind am lautesten ?! Wenn Du den Mann fotografiert u. damit zur Polizei gegangen wärst, hättest Du jetzt wenigstens was Du verdienst. Zum einen ist (Euer) Sex in der Öffentlichkeit mindestens ebenso strafbar wie die sexuellen Handlungen des Zuschauers. Oder glaubst DU etwas Du hättest diesbezüglich Sonderrechte ? Zum anderen ist vor allem das Fotografieren von Personen die dazu keine Erlaubnis erteilt haben (speziell in diesem Fall, da es um Intimes geht) absolut strafbar ! Darauf stehen, je nach Fall, relativ hohe Geldstrafen. Abgesehen davon lacht man sich bei der Polizei wohl eher schlapp, wenn einer kommt, der einen Anderen anzeigen will, weil er am FKK Strand nackt war und sich "einen runter geholt hat", weil vor Ihm ein Pärchen öffentlich F..ckt. Ohjeh, Herr lass Hirn regnen, manche brauchen es besonders dringend.

Parklplätze Pupplinger Au zwischen Ascholding und Wolfratshausen, Cruising in Wolfratshausen

Hallo ihr Lieben, es stimmt, die Parkplätze wurden stark verkleinert. Habt ihr euch schon einmal gefragt warum? Richtig! Der "Verkehr" soll aus verschiedenen Gründen dort eingeschränkt werden. Ich kenne die Gegend seit 20 Jahren und es war viele Jahre alles in Ordnung. Inzwischen finden aber einige unserer Zeitgenossen, dass das Gebiet nur für ihre egoistischen Zwecke angelegt wurde und einzig und allein zu diesem Zweck genutzt werden soll. Ein anderer Grund ist der Müll (z.B. Tempotaschentücher etc.) der einfach nach Benutzung ins Naturschutzgelände geworfen wird. Man kann das auch mit zurück nehmen oder unter den Sträuchern "verstecken". Sind wir Männer solche Schweine? Ich cruise selbst gerne und bin auch mit meiner Partnerin oft dort. Leider musste ich schon einige Mal selbst die Erfahrung machen, dass es Männer gibt die denken sie dürfen sich dort alles erlauben und belästigen andere Besucher auf unverschämte Art und Weise Beispiel: Als ich im Sommer mit meiner Freundin nur zum "Nacktbaden" gehen wollte, baute sich vor uns ein Mann auf, zeigte uns erst wie erregt er ist. Auf meine höfliche Aufforderung uns in Ruhe zu lassen reagierte er damit, dass er sich in unserer unmittelbaren Nähe nieder ließ, uns provozierend beobachtete und sich vor uns befriedigte. Als ich ihm sagte dass wir das nicht wollen erhielt ich zur Antwort, dass wir doch wüßten wo wir sind. Dass dieses Gebiet dafür bekannt ist, dass sich hier Männer zeigen, befriedigen, Sex suchen, Andere beobachten und dass das wissen müssten. Erst nach einer längeren Diskussion und meiner Drohung, dass ich ihn jetzt fotografiere und bist zu seinem Auto begleite um anschließend eine Anzeige bei der Polizei zu erstatten, ließ er uns endlich in Ruhe und verschwand laut schimpfend. Leute, das ist kein Einzelfall aber es war das Krasseste was ich letztes Jahr persönlich erlebt habe. Könnt ihr euch vorstellen , dass es leider viele ähnliche Belästigungen dort gibt. Es gibt dort auch normale "Wanderer" die wirkl

Parklplätze Pupplinger Au zwischen Ascholding und Wolfratshausen, Cruising in Wolfratshausen

also war gestern 25.09.2016 dort da war ja nix los paar männer ja aber da traut sich keiner den anderen an zu sprechen gibts einen wo mehr aktion geboten wird ?

Parklplätze Pupplinger Au zwischen Ascholding und Wolfratshausen, Cruising in Wolfratshausen

Sonntag 05.07.2015 war heute dort. Beide Parkplätze wurden massiv verkleinert. Es wurden grosse Mulden gegraben und Aufschüttungen vorgenommen, sodass nur noch jeweils die Hälfte der Autos dort parken können. >Heute am heissen Tag war es sehr voll, aber keine schwulen Aktivitäten (bei der Hitze). Mir kommt es vor, dass die Gemeinde die FKKler (ob schwul ider hetero) loswerden will. Anders kann ich mir diese "Baumassnahmen nicht erklären. Parken kann man fast immer beim Aujäger oder auf dem Parkplatz der nun geschlossenen Wirtschaft an der Kreuzung. Fussweg dann ca. 1 Stunde!!!! Oder eben mit Fahrrad, da gibt es keine Probleme. Übrigens am alten Platz am Isarspitz in Weidach geht gar nichts mehr. Keine Parkplätze, alles zugesperrt mit Ketten und Gittern - doof.

Parklplätze Pupplinger Au zwischen Ascholding und Wolfratshausen, Cruising in Wolfratshausen

Servus! Von den Parkplätzen gelangt man in Richtung Isar zum FKK, etwas Flussaufwärts sind dann die Männer unter sich. Im Sommer kann man sich nackt sonnen und in den Büschen gehts zur Sache. Sehr geil!

Parklplätze Pupplinger Au zwischen Ascholding und Wolfratshausen, Cruising in Wolfratshausen
Seite 1 von 6
 
 

Schwule Nachbarstädte von Wolfratshausen