Der schwule Szene-Guide für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Schwule Szene Adressen in Hannover

 

Forumseinträge in Hannover

So meine Lieben "Hasser" des Irrgartens. Ich selber habe viele Erfahrungen über die Jahre mit dem Laden sammeln dürfen. Mal ist es voll, mal gähnende Leere. Mal sind Jung und alt gemischt, mal nur alt, mal nix. Das ist aber in jedem Laden auf der ganzen Welt so! Es ist unberechenbar was in Discotheken, Bars, Clubs oder auch Sex Kinos los ist!!! Ist euch schon mal durch den Kopf gegangen, dass dieses überhaupt nix mit dem Laden selber zu tun hat? Zur Sauberkeit... Wer verursacht denn den Dreck? Wenn jeder Gast seinen eigenen Dreck in die dafür vorgesehenen Mülleimer(In jedem Raum steht einer, auch in den Gängen sind einige) werfen würde, dann wäre es nur noch halb so verschmutzt. Wenn jeder seine Kippen auch in die unzähligen dafür vorgesehenen Aschenbecher entsorgen würde, wäre der Laden sauber. Auch kommen die Betreiber nicht so schnell mit reparieren des Inventares hinterher, wie einige Gäste meinen es zerstören zu müssen! Es ist ein Raucherladen. Also muss ICH mich darauf einstellen! Das es dort nach rauch riecht bleibt eben nicht aus! Unfreundliches Personal? Kann ich nicht behaupten. Das Personal tritt gelegentlich sehr bestimmend auf, was aber dann dem Gast zulasten gelegt werden muss. Wenn das Personal laut oder unfreundlich wird, ist schon eine Menge vorher vorgefallen! im Laden bewegt sich nun mal eine bunte Mischung aus aller Herren Länder, Transgender, Transen, Schwul, Bi, Hetero... Da kann es durchaus zu Spannungen kommen. Und nicht jeden "Problemfall" kann man an der Tür abfangen. Und manche sind auch am Anfang sehr nett und zugänglich, aber mit steigendem Alkoholpegel werden sie plötzlich aggressiv oder auch anderes...Eigene Erfahrung! Wenn euch die Osteuropäer nicht in Ruhe lassen, habt ihr immer die Möglichkeit das Personal auch anzusprechen! Das gilt auch für alle anderen aufdringlichen "Gäste" Es gilt immer:"Sprecht das Personal an!" Die können am Tresen nicht Ihre Augen in den hinteren Bereichen haben. Ich habe dort immer viel Spaß gehabt,

Irrgarten Hannover, Gayshops & Gaykinos in Hannover

War am letzten Samstag da - aber niemanden getroffen ...

Klappe am Maschsee, Cruising in Hannover

Es werden sehr wohl Gäste reingelassen, die sich nicht zu benehmen wissen. Was haben denn bitte die vielen aufdringlichen Stricher und die Stressmacher mit Benehmen zu tun?

Irrgarten Hannover, Gayshops & Gaykinos in Hannover

Irgendwie seltsam, da geht ein Typ dort hin um seinen Spaß zu haben und das mit anderen Typen, also total schwul und der regt sich über beschnittene Typen dank Merkel auf? Na ja, irgendwie scheint da an Hirn einiges durch PP und co. dezimiert worden zu sein. Hat ja gerade noch gereicht nicht direkt rassistisch zu werden, er überlässt es wenigstens anderen diesen Zusammenhang durch dank Merkel zu erkennen. Armes Deutschland. Zum Parkplatz. Da gab es richtig Kahlschlag. Der umgestürzte Baum wurde aber auch soweit BESCHNITTEN, dass die Wurzeln weg und der Weg frei ist. Aber richtig viele Bäume sind jetzt nicht mehr da. Viele der alten Matschkuhlen wurden ausgebaggert und sind voll Wasser. Einige Wege sind noch vorhanden, auf anderen liegt die ausgebaggerte Erde. Dieses Brett ganz vorne ist verschwunden und es waren auch kaum noch Müllbeutel vorhanden. Glaube es waren höchstens zwei, letztes Jahr hingen überall welche rum. Entweder will man die Männer die dort böse Sachen machen vertreiben oder es hat einen anderen Grund, eventuell der letzte sehr heiße Sommer? Die Grasfläche, direkt beim Weg hinter dem Parkplatz schaut auch schwarz und verbrannt aus. Abwarten ob das schnell wieder zuwuchert, heute war da jedenfalls bei sehr gutem Wetter absolut nichts los. Also kein Vergleich zu tagsüber. Mal schauen ob es sich bei Dunkelheit noch lohnt, da stört der fehlende Sichtschutz ja nicht wirklich.

A2 Parkplatz zwischen Langenhagen und Bothfeld in Richtung Berlin, Cruising in Hannover

Klarstellung. Lieber Ale..........., erstens lässt Max durchaus auch Ausländer rein. Er ist sogar selber einer! Nur er lässt keine Gäste rein die sich nicht zu benehmen wissen. Was mit der Hautfarbe oder deren Religion nichts, aber auch gar nichts zu tun hat. Max lässt genauso wenig Gäste rein die keinen Migrationshintergrund haben, sich dennoch nicht zu benehmen wissen!! Nun zu Chr...... (dem blinden Putzer), er hat es geschafft, die Chefin derart zu verärgern. Er hat sich dabei mehrfach im Ton vergriffen, was bei der Chefin nicht so einfach ist. Und das sie sich nicht von einem Mitarbeiter so etwas gefallen lassen muss ist für mich verständlich und sehr wohl nachvollziehbar! Ich selbst habe 1,5 Jahre mit ihm zusammen gearbeitet. Und das war sehr oft KEIN Vergnügen! Solche Inhaber, zu denen man immer gehen kann. Die einem IMMER Hilfe anbieten. Die wissen was Toleranz bedeutet und das selber im Umgang mit ihren Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und den Gästen. Das zu jeder Zeit "leben" Solche Chef´s muss man in unserer Welt lange suchen! Ich bin seit Jahren dort Stammgast, und das sehr gerne. Habe da sogar mal auf 450€ Basis gearbeitet. Und ich bin immer noch Stammgast. Das man da rauchen darf, kommt mir und vielen anderen Rauchern sehr entgegen. Die Stimmung gerade an Samstagen ist sehr erfrischend und das Publikum ist "BUNT" gemischt, was es für mich um so interessanter macht. 20 € Pfand, bedeutet das man die 20 € bei der Abgabe des Schrankschlüssels WIEDER BEKOMMT!!!!! Und das es im Darkroom zu Taschendiebstahl kommen kann! deshalb steht am Eingang auch ein Schild!!! Wer seine Wertsachen nicht wie angeboten, abgibt und sich dann im Darkroom beklauen lässt. Sollte mal einen Psychiater aufsuchen um rausfinden zu lassen, was bei ihm nicht stimmt!!!! Denn Darkroom bedeutet Dark = DUNKEL Room= Raum ; In einem DUNKLEN-RAUM in dem es durchaus zu sexuellen Handlungen kommen kann. (Dafür ist ein Darkroom gedacht!!!) Das ist natürlich eine Einladung an Taschendiebe. Desh

Irrgarten Hannover, Gayshops & Gaykinos in Hannover

Leider hat sich der Laden zum negativen geändert !!! Warum liegt auf der Hand seit dem der kleine Ausländer Max heißt der glaube ich wieder da ist und der Meinung ist er müsste Chef spielen ist da unten nur noch Stress und Leute werden an der Tür abgewiesen worden weil sie Ausländer sind. Es gibt ein Sprichwort der Gast ist König leider Trift das auf dem Laden nicht zu denn da ist nur einer König und das ist der kleine. Echt schade denkt mal drüber nach was euch wichtig ist PS: schade das der blinde Putzer nicht mehr da ist denn das macht sich morgens bemerkbar vor den haben viele Gäste Respekt gehabt wie sauber er doch Putz

Irrgarten Hannover, Gayshops & Gaykinos in Hannover

Letzten Mittwoch rückten Baumaschinen an und alle Parkplatzbereiche wurden mit rot-weißem Flatterband abgesperrt. Am Abend war dann auch die große Schranke wieder zu. Auf dem letzten Bereich stehen Parkverbotsschilder mit dem Hinweis "Baustelle ab 8. April". Alles sehr interessant... zumal der Platz offiziell ja erst am 15. April geöffnet wird.

Parkplatz Pänner-Schuster-Weg, Cruising in Hannover
Seite 1 von 116
 
 

Schwule Nachbarstädte von Hannover