Der schwule Szene-Guide für Deutschland, Österreich und die Schweiz

STATION 2 B

Pipinstraße 2
50667 Köln
Vorübergehend geschlossen. Wenn der Laden wieder auf macht, bitte melden.

Fetisch und Cruisinglocation.

Aktuelles auf der Homepage

Zum Forum von STATION 2 B

Größere Karte ansehen
 

Schwule Nachbarn von STATION 2 B

 

Forum von STATION 2 B mit 6 Einträgen

Deine Meinung schreiben über STATION 2 B

30. Januar 2012

Geiler Laden, geile Leute. War letzte Woche erstmalig dort zur starkNaked. Einfach super heiß...

Zur vollen E-Mail-Adresse (raul....@freenet.de)
29. August 2010

Einfach SUPER der Laden Personal OK und alles ander auch - was willste mehr ++ weiter so ++ lg henry aus berlin

Zur vollen E-Mail-Adresse (heybl...@googlemai.com)
7. Februar 2010

No Drescode heiß halt das jeder kommen mag wie er will ob Fetisch Kleidung oder einfach nur Jeans uns T-Shirt. Na und Naked heißt halt "Nackt" nur Schuhe bleiben an, und Naked Mask halt nackt und eine Maske die du beim Eintritt bekommst. Ausserdem gibts noch die Underwear-Party, da läufst du halt nur in Unterhose rum. Der Laden ist einfach nur geil und die Betreiber und das Personal ist super nett.Nettes Publikum und da geht echt geil die Post ab. Info unter www.Station2b.de

Zur vollen E-Mail-Adresse (dusga...@arcor.de)
7. Februar 2009

Hallo, kann mir dort jemand sagen "" was no Dresscod heist ) Nackt ?? danke

Zur vollen E-Mail-Adresse (2424m...@gmx.net)
25. Januar 2009

Ja die karte stimmt, ich war am mittwochs zwei mal da zum nacked maske party, echt nett und geil, kann ich empfehlen gruß bernd

Zur vollen E-Mail-Adresse (bernd...@gmx.de)
15. Januar 2009

hallo kann mir bitte jemand was über diesen schuppen erzählen. bin ende jan. in köln und würde dort mal hingehen. stimmt die karte?????? danke für eure mühe

Zur vollen E-Mail-Adresse (kitt...@homo.net)
 

Dein Kommentar, Veranstaltungshinweise, Lob und Kritik ...

Dein Beitrag muss jugendfrei formuliert sein, sonst wird er gelöscht. Keine Kommentare mit Telefonnummern, SMS, Anschriften, E-Mail-Adressen oder Links. Auch Anfragen sowie Kontaktanzeigen aller Art werden nicht veröffentlicht sondern gelöscht.

Falls Du eine schwule Kontaktanzeige aufgeben willst, dann gehe besser auf http://homo.net/anzeigen/

Bei Missachtung der Nutzungsbedingungen werden alle Deine Einträge gelöscht und Deine E-Mail-Adresse bei gay-szene.net gesperrt:

 

Wenn Du diesen Eintrag direkt verlinken möchtest, benutze bitte folgenden Link: