Der schwule Szene-Guide für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Slut Club Hamburg

Rostocker Straße 20
20099 Hamburg
E-Mail: Zur vollen E-Mail-Adresse

Internet: http://www.slutclub.de
Gay Fetish Club in Hamburg. Wechselnde Fetisch und Sex Parties. Strictly Gay, only men! Von Mittwoch bis Sonntag volles Programm.

Zum Forum von Slut Club Hamburg

Größere Karte ansehen
 

Schwule Nachbarn von Slut Club Hamburg

 

Forum von Slut Club Hamburg mit 7 Einträgen

Deine Meinung schreiben über Slut Club Hamburg

7. Januar 2020

gehe da nicht mehr hin.... da kommst du nur rein, wenn dem türsteher und dem besitzer das gesicht, alter und aussehen passt, egal wie du da ankommst. echt kundenverachtendes vorgehen. der weg dahin lohnt sich nicht mehr.

Zur vollen E-Mail-Adresse (sinla...@yahoo.de)
10. Februar 2018

Ein super geiler Laden gerade am Donnerstag ab 20 uhr zur Nakedparty und am Sonntag ab 18 uhr zu den verschiedenen Themen. Gut organisiert am Eingang mit dem Klamottenabgeben. Hilfsbereites Personal dort. Faire Preise beim Einlass und den Getränken.In den hinteren und unteren Räumen geht immer die Post ab. Alt und Jung vetreten. Kennt jemand in anderen Städten ähnliche Läden? Wenn ich nicht so eine weite Anreise hätte, wäre ich öfter da.

Zur vollen E-Mail-Adresse (roger...@gmx.de)
16. April 2016

Wirklich ein geiler Laden, aber vorsicht !!! mir ist gestern in diesem Laden der Inhalt meiner Geldbörse geklaut worden. Den Geldbeutel hat man mir wieder in die Hose gesteckt, so ist es mir nicht gleich aufgefallen. In den dunkelen Ecken ist das ein leichtes Spiel; einem anderen wollten sie die Uhr klauen, der hat es aber gleich bemerkt. ALSO VORSICHTIG1

Zur vollen E-Mail-Adresse (johan...@mail.homo.net)
31. Oktober 2014

geiler laden,grade sonntags immer gut besucht.

Zur vollen E-Mail-Adresse (hausn...@yahoo.de)
3. April 2014

Hallo Euer Veranstaltungskalender ist noch nicht auf April umgestellt

Zur vollen E-Mail-Adresse (U.Ham...@gmx.de)
29. Dezember 2013

Ich gehe nicht mehr in den Slut Club. Denn dem Chef (Glatzengesicht mit Goatee: Also das typische Szenegesicht) gehört auch das New Action in Berlin. Er nimmt dort Selektionen beim Eintritt vor. Wenn ihm Deine Nase nicht passt, hast DU verloren. Das sollen auch mal die Besucher des Slut in Hamburg wissen.Ich jedenfalls gebe dort kein Geld mehr aus.

Zur vollen E-Mail-Adresse (New.A...@Berlin.de)
26. Dezember 2013

hay leute ..bin jetzt das dritte mal dort gewesen das erste mal ist schon etliche jahre herr damals war es megageil bruachte nicht lange auf kontakte warten jetzt bin ich am we freitag und samstag dagewesen 13-14.12.13 der erste abend war wieder geil aber am samstag waren zwar mehr leute da und es ging auch was in den räumen gefühlte 30% ..hab zwar kontakte gehabt aber lang nicht so geil wie am freitag ... sauberer laden

Zur vollen E-Mail-Adresse (livek...@gmx.de)
 

Dein Kommentar, Veranstaltungshinweise, Lob und Kritik ...

Dein Beitrag muss jugendfrei formuliert sein, sonst wird er gelöscht. Keine Kommentare mit Telefonnummern, SMS, Anschriften, E-Mail-Adressen oder Links. Auch Kontaktanzeigen aller Art werden gelöscht.

Falls Du eine schwule Kontaktanzeige aufgeben willst, dann gehe besser auf https://homo.net/anzeigen/

Bei Missachtung der Nutzungsbedingungen werden alle Deine Einträge gelöscht und Deine E-Mail-Adresse bei gay-szene.net gesperrt:

 

Wenn Du diesen Eintrag direkt verlinken möchtest, benutze bitte folgenden Link: