Der schwule Szene-Guide für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Schwule Szene Adressen in Dortmund

 

Forumseinträge in Dortmund

Hallo war letzte Woche verabredet leider war keiner da, so musste ich ohne date nach hause

Westpark Eingang Möllerstraße, Cruising in Dortmund

Teil 2: Einen kalten Flur entlang die Treppe runter bis zu einer Glastür. Diese lies sich öffnen und ich sah eine Rumpelkammer mit altem Kühlschrank und so. Zum Glück sah ich dass man in die Tür ein Holz legen muss, sonst kommt man nicht zurück??? Ich ging auch nur weiter, da jemand diesen Weg nahm. Momentan fragte ich mich aber: Will man mich verarschen? Nach der Rumpelkammer ist eine neue Tür. Nach öffnen dachte ich: Aaahhh, jetzt bin ich richtig. Tatsächlich ein Darkroom mit Spielmöglichkeiten und auch GH Kabienen mit GH Wand und SM Zimmer. Schön gemacht, aber in jeder viel kleineren Gay Sauna auch so zu finden. Ein Vergleich mit Essen oder Mühlheim oder Köln wäre lächerlich. Es war da auch fast nichts los. Da ich aber schnell die Chance ergriff hatte ich wenigstens einmal meinen Spass. Beim Zurückgehen fand ich dann den „offiziellen Rückweg“ durch den versifften Innenhof die Feuertreppe rauf bis zur Bar ??? Nochmal zurück zum Flur mit Sitzgelegenheit; Es geht dort eine Wendeltreppe rauf. Da kommt man in einen weiteren Flur mit Sitzgelegenheit. Gerade aus zur Dachterrasse. Diese sieht ganz nett aus. Nach rechts kommt das Schwimmbecken im 70ger Jahre Stiel. Rechts daneben ein Whirlpool. Wasser schön warm aber sieht absolut nicht einladend aus. Mir etwas Überwindung lässt es sich genießen. Dazwischen ist noch eine kleine Sauna. Obergeschoss links ist ein großer ganz netter Raum mit großem Sofa und Sitzgelegenheiten und einer Bar, wo es dann ab 15:30 den berühmten „Elefantenkuchen“ gibt. Ok, Kaffee und vor allem Kuchen sind selbstgemacht und absolut lecker und irgendwie scheint mir, als dass die meisten Gäste auch nur deshalb kommen. Gemütlicher Kaffee-Kneipenplausch unter Freunden. Fazit: Ich werde denke ich nicht mehr kommen, da ich hauptsächlich Aktion suche. Ich komme eigentlich nicht hierher zum Kaffeeplausch. Bei meinem Durchgang hatte ich oft nur Fragezeichen auf der Stirn. Ich konnte es nicht fassen, was ich sah. Man kann aus einer wesentlich kleineren F

Jumbo-Center, Sauna in Dortmund

Teil1 wegen länge: Die volle Information über die „Elefanten-Sauna“ in Dortmund, informativ, authentisch, und ohne Schnickschnack: Parkplatzsituation: Industriegebiet. Kein Problem, wohl auch nicht unter der Woche. Als erstes, wer nicht weiter lesen will:wer auf Aktion und nicht nur auf eine gemütliche Plauschrunde bei gutem Essen steht sollte lieber nicht kommen. Man kommt zum Eingang, es hängt dort ein Klingelkasten. Bei grünem Licht kann man rein. Sieht aus wie ein altes Glück Auf Mietshaus. Dann geht man zwei Treppen hoch. An der wand ist so ein selbsgemaltes Schild: Da rein! Man kommt auf die Theke zu, wird dort als Neuer etwas komisch gemustert. Theke sieht ganz ok aus. Hinter Theke rechts ist der saubere Umkleideraum (es gibt im ganzen Areal verteilt auch versiffte). Denke mal dieser reicht für die Gäste die kommen. Wieder zurück in Flur und rechts durch die Türe. Jetzt steht man in einem Flur mit Sitzgelegenheit. Nach Links kommen rechter Hand Duschen, neu renoviert in 2er Kabinen und jetzt kommts: mit Fernseher an der Wand??? Wo Tierfilme laufen. Schön, aber was ist das? Das Wasser ist regulierbar und schön warm. Links ist die ziemlich helle und ziemlich kühle Dampfsauna. Und so „Nass-Dampfkabienen“ mittlerer Temperatur wo man liegen kann ??? Danach sind Toiletten. Dann kommen 5 Zimmer mit Fernseher. Die sehen aus wie die Arbeitszimmer ehemaliger „Kumpel“. Warm ist es wenigstens. Läuft man weiter, geht es wieder zur Theke. Wieder zurück zum Flur mit Sitzgelegenheit: Rechts hinein kommen Saunen, Abkühlbecken und Kinoraum. Es müffelt dort unangenehm. Dort geht eine Treppe runter zu dem „Kellerraum“. Ich bin da runter und fragte mich, ob das ein Witz sein soll? Es folgen Räume und Flure mit Möbel vom Sperrmüll?? Irgendwelches Sex Pritschen aus den 80gern stehen sinnlos herum. Elektrodosen sind offen und die Drähte irgendwie zusammengeklemmt. Kein Ort um zu verweilen. Ich ging weiter an einer Badewanne ohne Anschluss vorbei??? Das soll wohl eine Wanne für Piss

Jumbo-Center, Sauna in Dortmund

Zu jeder Jahreszeit und Tages-/Nachtzeit hat man da mit etwas Geduld Glück.

A45 Parkplatz - Flöz Mausegatt und Johannes Erbstollen, Cruising in Dortmund

Hallo, ich bin öfters abends da und hatte schon nette Treffen. Ich halte mich meist auf dem dunklen Weg vom Pilz sofort rechts auf.

Westpark Eingang Möllerstraße, Cruising in Dortmund
Seite 1 von 83
 
 

Schwule Nachbarstädte von Dortmund