Der schwule Szene-Guide für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Friedhof Ohlsdorf - Kapelle 3

22337 Hamburg
Cruising auf dem größten Parkfriedhof der Welt. An Kapelle 3 und 4 gibt es öffentliche Toiletten und viele Wege, verschlingende Pfade und Stille Orte. Ganztägig Betrieb. Abgeschieden von sonstigen Friedhofsbesuchern. Am Bestattungsforum gibt es ein weiteres öffentliches WC mit Glory Hole. Schönes Cruising für alle Altersklassen inkl. Biker, Jogger usw.

Zum Forum von Friedhof Ohlsdorf - Kapelle 3

Größere Karte ansehen
 

Schwule Nachbarn von Friedhof Ohlsdorf - Kapelle 3

 

Forum von Friedhof Ohlsdorf - Kapelle 3 mit 91 Einträgen

Deine Meinung schreiben über Friedhof Ohlsdorf - Kapelle 3

19. Mai 2019

Was denn für Gewaltandrohungen? Hier werden die Tatsachen verdreht. Tatsache ist, dass hier ein WC wiederholt Vandalen zum Opfer fiel. Von körperlichen Schäden, ist nichts bekannt. Mobilisiere dein Gehöft lieber gegen deine aso Brüder, aber dafür ist es zu spät...

Zur vollen E-Mail-Adresse (dubis...@hotmail.de)
17. Mai 2019

Wie bescheuert muss man sein, Vandalismus an einer Sache ( was NATÜRLICH völlig daneben ist) mit körperlicher Gewaltandrohung und Hetze gegen Menschen gleichzusetzen...

Zur vollen E-Mail-Adresse (gesin...@gesindel.com)
16. Mai 2019

Wie bescheuert bist du denn? Das homophobe Gekritzel, kam erst NACHDEM wiederholt ein Loch gesägt wurde, Telefonnummern und Treffpunktzeiten an Türen und Wände geschmiert wurden, die Toilette DAUEBESETZT wurde und einige Spinner,sich auffällig lange um das Haus tingelten oder im Auto saßen. Leute, ihr habt diesen tollen Ort selber auf Dauer versaut! Ich weiß, dass die Verwaltung aus der Kapelle raus, Filmen ließ. Was bei den Auswertungen rauskam, weiß ich nicht.

Zur vollen E-Mail-Adresse (ihrse...@gmx.de)
15. Mai 2019

Wer redet denn von gewaltsamen Drohungen.. ausschließlich die Jäger.. klären kann man auch gewaltlos per Gesetz, sollte also keine Drohung sein, sorry

Zur vollen E-Mail-Adresse (gesin...@gesindel.com)
14. Mai 2019

Was ist denn hier los? Wie es das ein persönliches Schreibgefecht? Da sollten sich mal „beide“ Parteien fragen, was nicht mit ihnen stimmt. Wie geistreich, sich mit gegenseitigen Drohungen.. zu tangieren! Bleibt lieber alle zu Hause!

Zur vollen E-Mail-Adresse (klaus...@freenet.de)
14. Mai 2019

Was für geschwollenes Gesülze! Da zeigt sich aber einer, in voller IQ Montur :) Ihr kleinen Kindervernascher... Ja, bitte geht auf Jagt! Umso lauter wird es klatschen!

Zur vollen E-Mail-Adresse (haha...@gmail.com)
14. Mai 2019

@realitycheck ich stimme dir in allem zu, aber ich würde gar nicht auf das hirnlose Gesindel reagieren, sie sind es nicht wert und den Rest klären andere...

Zur vollen E-Mail-Adresse (gesin...@gesindel.com)
14. Mai 2019

Ich glaube, dass bei einer solchen Kommunikation der "besorgte Bürger" seiner Schulpflicht wohl nicht einmal wenigstens ansatzweise nachgekommen ist. Es ist vielleicht eine probate Idee, wenn wir eine Jäger-Chaser-Gruppe gründen, um den Jägern dann einmal zu zeigen, dass der Jagdtrieb nicht nur Ihnen vorbehalten ist.

Zur vollen E-Mail-Adresse (reali...@chefmail.de)
12. Mai 2019

Den Boden, werden wir den erbärmlichen, kranken Viren, unter den Knospen wegziehen. Wir werden immer mehr und Sabbeln nicht lange. Es wird ein schöner Sommer, für UNS! Auf geht’s!

Zur vollen E-Mail-Adresse (lassd...@gmx.de)
12. Mai 2019

Dieses Geseiere klingt in der Summe für mich nur nach gestrigem Aufschreien der AfD, die sich solche Szenarien herbei sehnt. Aber ich denke mal, dass es die zwei bis drei Jäger nicht so lange geben wird, als dass man ihnen einen so breiten Boden der Selbstdarstellung bieten sollte. Besonders nicht, wenn dabei nur solche widerlichen alten Sätze aus deren Mund fallen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (reali...@chefmail.de)
11. Mai 2019

Ha,ha, tolle Rhetorik! Geistreich und smart. Aber leider doch geist,- und hilflos! Ihr habt euch den Rotz selber eingebrockt und werdet von Zeit zu Zeit... die Zeche zahlen:) Bis 1994, hättet ihr nicht mal den Zipfel zum Pinkeln dort rausgeholt.. Das ihr immer noch und in Zukunft noch viel weniger akzeptiert sein werdet, liegt an Euer erbärmliches Benehmen. Was stimmt denn nicht mit Euch? Auf nem Friedhof! Elektroschocks, wurden und sollten wieder eingesetzt werden. Vielleicht auch dort mal ne Maßnahme... Geht Euch doch beschweren;)

Zur vollen E-Mail-Adresse (dulap...@gmx.de)
9. Mai 2019

Die Veröffentlichung muss nicht einmal gegeben sein. Es reicht heute, dank der DSGVO, bereits ein unerwünschtes Bild zu machen, um einen Rechtsbruch zu begehen. Den Pfosten spare ich mir gerne, da dieses wohl trotz der hier an den Tag gelegten Aggressivität nicht notwendig ist. Weiter begeben sich die sogenannten Jäger schon weit in den deutlich schlimmeren Bereich des StGB. Bedrohung, Nötigung... Alles sicherlich einmal deutlich heftiger als Erregung öffentlichen Ärgernisses. Störung der Totenruhe dürfte nur bei den komischen Menschen in Frage kommen, die die Toiletten beschmiert und zerstört haben. Und dazu scheinen hier ja auch die selbst erkorenen Jäger gehören, die dort ihre schwulenfeindlichen Parolen hinterlassen haben. In der Summe sei noch einmal bemerkt sein, dass die allermeisten hier die Zerstörungen und Schmierereien nicht gutheißen. Und wenn es wirklich der Grund ist, dass es die Jäger gibt, so ist es vielleicht sinnvoll, wenn man gemeinsam an diesem Strang zieht und den Friedhof davor schützt. Klappt aber nicht, in dem man sinnfrei Schwule jagt...

Zur vollen E-Mail-Adresse (reali...@chefmail.de)
6. Mai 2019

Wir jagen und bekommen nicht alle, aber viele! Und Moralapostel, sind besonders begehrt! Fotografieren ist bedingt strafbar, wenn sie ohne Erlaubnis veröffentlicht werden, Pfosten!

Zur vollen E-Mail-Adresse (soist...@freenet.de)
6. Mai 2019

Danke, für deine Zustimmung.... Aber Leute, die nur Beleidigen können, sind oftmals ganz ärmliche Personen, also Schwamm drüber, der ist nicht der Rede wert . Natürlich ist Vandalismus alles andere als in Ordnung, aber unschuldige Menschen zu bedrohen und fotografieren , ist eben strafbar und sollte verfolgt werden...

Zur vollen E-Mail-Adresse (qaran...@yahoo.es)
4. Mai 2019

Wieso gleich beleidigen, er hat doch Recht. Wenn jemand nur Zeitung liest gibt's keinen Grund denjenigen zu fotografieren Das nennt man Recht am eigenen Bild.

Zur vollen E-Mail-Adresse (gaycr...@hotmail.com)
4. Mai 2019

Grandiose Idee...! Dann fang mal an, Pfosten!

Zur vollen E-Mail-Adresse (gusta...@gmx.de)
4. Mai 2019

Da diese Idioten allen Anschein nach von der Verwaltung beauftragt wurden, würde ich eine Anzeige gegen die Verwaltung schalten, da dies ganz klar Beleidigung und Eingriff in die Privatsphäre ist ..

Zur vollen E-Mail-Adresse (qaran...@yahoo.es)
3. Mai 2019

Ich bin vorhin aufs übelste beschimpft worden. Dabei saß ich nur gegenüber Amt Teich und lass in meiner Zeitung. Der Typ war unangenehm und hat immer wieder Bilder von mir gemacht. Das geht mir zu weit! Danke an die Trottel, die diesen Ort verbrannt haben!!

Zur vollen E-Mail-Adresse (oisen...@freenet.de)
1. Mai 2019

Noch dümmer ist der vorletzte Kommentar, dass GH in ein Herrenklo gehören. Genau wegen dieses Vandalismus, ist das Ding dicht und die Aufmerksamkeit ist auch an f gerichtet. Ich bleibe dem Ort und Idioten fern. Will mich nicht von den sogenannten Jägern Fotografieren und Filmen lassen!!

Zur vollen E-Mail-Adresse (kaika...@t-online.de)
27. April 2019

Dumm das da welche so dumm waren und den Ort Kaputt machen gehe trotzdem noch da hin weil echt gut da

Zur vollen E-Mail-Adresse (richi...@aol.eu)
26. April 2019

Also ich kann es verstehen wenn in den Friedhofstoiletten was abgeht. Immerhin werden ja öffentliche Toiletten von den Städten geschlossen und irgendwo muss man ja hin. Aber das Vergnügen sollte sich auf die Toiletten beschränken da ist es egal ob Damen oder Herren. Bin zwar nicht aus Hamburg aber war schon mal in eine eurer Friedhofstoilette und es hat sich echt gelohnt. Zum Thema Holes bzw. Löcher kann ich nur sagen die gehören in jede Herrentoilette, ist in meinen Augen was wir Kerle wirklich brauchen. Also wenn ihr was machen wollt dann in den Toiletten und nicht in den Büschen denn das gehört sich überhaupt nicht , da ja auch viele Leute mit Kindern draußen rum laufen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (cruis...@gmx.de)
25. April 2019

Es wird bestimmt weiterhin ein Treffpunkt sein, dafür gibt es zu viele..., aber man wird nie wieder entspannt dabei sein und immer damit rechnen müssen, erwischt zu werden, versprochen!

Zur vollen E-Mail-Adresse (wirkr...@t-online.de)
24. April 2019

Ich habe mir heute mal selber ein Bild gemacht und mich gemütlich auf Sichtweite auf eine Bank gesetzt. Was ich sah, war erbärmlich. Jetzt huschen die kaputten Gestalten schon aufs Damen WC. Was ist mit euch nicht richtig? Das schöne Fleckchen, von geistlosen vergiftet

Zur vollen E-Mail-Adresse (jan_g...@gmx.de)
22. April 2019

echt dumm was manche dort veranstaltet haben war ein guter Treffpunkt

Zur vollen E-Mail-Adresse (warne...@google.de)
19. April 2019

Egal, wer, wen oder was Jagd. Fakt ist, dass ein privater Sicherheitsdienst an den Kapellen 3,4,7 (12 habe ich sie selbst gestern gesehen), Ausschau hält. Immer zu anderen Zeiten, aber meistens am Nachmittag. Leute, wie habt ihr Pfosten das hinbekommen... Weiterhin, schönes, geistloses Schaffen!

Zur vollen E-Mail-Adresse (rollo...@freenet.de)
17. April 2019

Leute, es ist ein FRIEDHOF: Dort gehen Leute hin, die einen geliebten Menschen verloren haben um dort zu trauern. und ihr sucht da schwulen Sex? Wie erbärmlich ist das denn? Was kommt als steigerung für euch? Ne Toilette im Nonnen-Kloster? Habt ihr überhaupt noch ETWAS Grips im Kopf?

Zur vollen E-Mail-Adresse (ihr.t...@gmx.de)
14. April 2019

Ganz sicher wurden die NICHT Homophoben Schmierereien und Löcher von den komischen Jägern praktiziert. Es war nicht das erste Mal, dass das passiert ist. Ich würde die Ecke vorerst meiden. Gibt noch andere. Wenn jemand Hinweise auf die Vandalen ( GH Bohrer, Telefonnummern hinterlegern an den WC Wänden etc.) geben kann, meldet Euch (auch anonym) bei der Verwaltung. Die sind sehr offen und würden die Sache streng anonym behandeln und sind freuen! Die Homophoben Schreiber, Jucken die derzeit nicht!

Zur vollen E-Mail-Adresse (ingo_...@freenet.de)
14. April 2019

Schon mal darüber nachgedacht, dass die Löcher und Schmiererein auch von den Jägern kommen könnten, eben um zu hetzen und Stimmung zu machen? Natürlich ist es nicht lustig...

Zur vollen E-Mail-Adresse (jalub...@yahoo.com)
13. April 2019

Lust und amüsant, finde ich das gar nicht mehr und verharmlosen, sollte man das Alles nicht. Vielmehr stellt sich die Frage, warum hier jetzt Jagd gemacht wird. Jahrelang war das ein diskreter und spannender Treffpunkt. Selbst die Verwaltung drückte ein Auge zu... In den letzten 2 Jahren haben hier leider umtriebige Idioten Löcher gebohrt, sich auffällig verhalten und somit unnötig das Interesse geweckt. Auch das der Friedhofsverwaltung. Es bleibt zu hoffen, dass nicht auch noch die Verwaltung vermehrt aktiv wird. Und hört auf mit Polizei melden, Fotos der Jäger etc. zu schreiben, es ließt sich lächerlich. Wir haben selber schuld!

Zur vollen E-Mail-Adresse (ingo_...@freenet.de)
12. April 2019

Schon lustig, dass der einzige Crusing-Treffpunkt in Hamburg auf dem Friedhof liegt, und dass Halbwüchsige, meinen, dass wenn sie die vermeintliche Totenruhe dort schützen, sie schon Heterosexuell sind. Verklemmt, verklemmt, ach ich habe gerade ein Rohr verlegt, an Kapelle 6.

Zur vollen E-Mail-Adresse (emmes...@hamburg.de)
12. April 2019

Armselig, respektlos und ekelhaft ist es, sich an solchen Orten auswringen zu lassen! Amüsant, wird es in der Tat, versprochen!

Zur vollen E-Mail-Adresse (infla...@gmail.com)
12. April 2019

Immer wieder lustig, das sich die Jäger hier selber rumtreiben um ordentlich Stimmung zu machen.. wir kriegen euch ihr Lachnummern.. ihr müsst echt ein trauriges Leben haben, wenn ihr nix andres vor habt.. haha Armseliges Spießertum

Zur vollen E-Mail-Adresse (armes...@yahoo.se)
12. April 2019

Ja, es gibt genügend Fotos und notierte Kennzeichen, von fast täglich dort rumlungernden Personen. Selbstverständlich mir genauer Uhrzeit und z.T. Dauer des Lungern. Die Verwaltung freut sich über aufmerksame Jäger! Und die machen auch ohne Gewalt weiter...

Zur vollen E-Mail-Adresse (freiw...@freenet.de)
11. April 2019

Ok, danke für die Info! Sollte irgendwem was zustoßen.. es gibt bereits Fotos von denen, die dort bedrohen oder auch Homophobe Schmierereien an das Häuschen kritzeln.. melde euch bitte hier, wenn euch was passiert sein sollte ! Passt auf euch auf ! Die Polizei weiß auch schon Bescheid wegen der „Jäger“

Zur vollen E-Mail-Adresse (gegen...@gmail.com)
11. April 2019

Leute, was haben die wenigen Wochen Idioten nur verursacht?!! Ich ging gestern gegen 16 Uhr einen Zwischenweg Richtung Kapelle 4, als ich von hinten auf die Schulter einen Klaps bekam und ein Radfahrer mit rotem Kapuzenpulli mit den Worten „wir kriegen dich auch bald“ an mir vorbeifuhr. Ich war so erschrocken, dass ich sofort nach Hause fuhr. Es wird wirklich Jagd gemacht!

Zur vollen E-Mail-Adresse (klaus...@freenet.de)
6. April 2019

danke für den Hinweis. auch wenn es schon fast witzig ist denn gerade jogger und Radfahrer lassen sich dort gerne mal befriedigen... aber Sicherheit geht vor also passt auf

Zur vollen E-Mail-Adresse (breli...@freenet.de)
5. April 2019

Es ist offensichtlich, dass es eine Gruppe von sportlichen Typen auf Rädern und Joggend, jagt machen! Passt auf!

Zur vollen E-Mail-Adresse (lobby...@freenet.de)
1. April 2019

Was das Verhalten des letzten Kommentators betrifft, stimme ich zu, echt ätzend, dass diese paar Idioten so eine tolle Location kaputt gemacht haben, möge euch der Sch.... abfallen!!! Aber da geht trotzdem noch was auf dem Gelände, aber passt etwas auf euch auf und verhaltet euch einfach ordentlich.

Zur vollen E-Mail-Adresse (aisab...@freenet.com)
26. März 2019

Eine absolute Frechheit, was sich hier so einige erlaubt haben. Löcher in die Wände bohren, dummes Botschaftgekritzel im ganzen WC, Dauerbesetzen und schäbiges rumlungern um das WC. War nur eine Frage der Zeit, bis die Verwaltung die Nase voll hat und zukünftig handeln wird... Nummernschilder, werden inzwischen auch von Privatpersonen notiert und archiviert. Kann mal nützlich werden...

Zur vollen E-Mail-Adresse (janbo...@freenet.de)
18. März 2019

Da geht gar nix mehr! Und das ist selbst verschuldet! Ihr habt die Warnungen nicht verstanden und einige können oder wollen sich nicht benehmen! Man weiß wer es ist und die Anzeige ist nur ne Frage der Zeit? Lächerlich! Man kann froh sein, wenn man nicht in den Büschen erwischt wird. Es ist was in Bewegung, Obacht!

Zur vollen E-Mail-Adresse (ht39...@freenet.de)
18. März 2019

Da ist Leder in der Tat nix mehr los! Man weiß, wer die Schmierereien kreiert genauso wie der wiederholte Vandalismus in der Toilette von einigen Ferkeln unseres Fach? Das ist doch lächerlich!

Zur vollen E-Mail-Adresse (laser...@gmx.de)
16. März 2019

Blödsinn, da geht nach wie vor was!! Passt nur auf, gibt idioten die Homophbe Sachen an die Toilette schmieren, aber man weiß wer es ist, frage der Zeit, bis Anzeige raus ist

Zur vollen E-Mail-Adresse (molti...@freenet.de)
10. März 2019

Hier ist nix mehr los, auch bei den anderen Kapellen, war heute da so gegen 12 Uhr am 10.3.19

Zur vollen E-Mail-Adresse (richt...@gmx.de)
15. Februar 2019

Wer redet denn von Kapelle 4

Zur vollen E-Mail-Adresse (super...@telekom.com)
14. Februar 2019

Welche Toiletten denn? Die bei der Kapelle 4, steht jetzt besonders unter Beobachtung. Die Verwaltung gegenüber, ist scharf geschaltet :) Der Spaß hat bald ein Ende!!

Zur vollen E-Mail-Adresse (lars1...@yahoo.de)
11. Februar 2019

Zum Glück gibt es viele andere schöne Toiletten dort, geht weiter dorthin aber verhaltet auch ordentlich.

Zur vollen E-Mail-Adresse (kingl...@gmx.de)
9. Februar 2019

Ziel erreicht! Das Ding ist geschlossen:)

Zur vollen E-Mail-Adresse (jojo2...@gmx.de)
23. Januar 2019

eindeutig homophobe Schmierereien auf dem Klo, Vorsicht

Zur vollen E-Mail-Adresse (Aderv...@yahoo.com)
15. Dezember 2018

Heftig das da wieder „randaliert“ wurde, Schmiererein und auch wieder ein Loch in der Wand. So ein schöner Ort , warum verderben es welche

Zur vollen E-Mail-Adresse (karlo...@yahoo.com)
14. September 2018

Es wird sicherlich seine Gründe haben, warum nun verstärkt kontrolliert wird. Es gibt eben nach wie Leute, die ungeniert rumlungern und die Toilette beim Warten dauerbesetzen, sich unangenehm auffällig verhalten und Dreck hinterlassen! Es gab Zeiten, da wurde vieles toleriert, sogar von der Verwaltung! Auch die Kapelle 4 ist jetzt im Fokus, traurig.

Zur vollen E-Mail-Adresse (bernd...@yahoo.de)
25. August 2018

wie erschreckend, das da so jagd gemacht wird ...gruselig

Zur vollen E-Mail-Adresse (abcd1...@gmail.com)
13. August 2018

Achtung, um genau heute um 14:50 Uhr, ist ein Streifenwagen mit 3 Polizisten vorgefahren. 2 haben sich auf verschiedene Wege begeben, 1 ist direkt aufs WC und kam nach 5 Sekunden wieder raus. Jetzt soll noch einmal jemand Zweifel anbringen!! Aufpassen!

Zur vollen E-Mail-Adresse (dachs...@freenet.de)
10. Juli 2018

Letztendlich passt es in den Zeitgeist, sieht aus als würde die Sittenpolizei wieder in Kraft treten, bei der erschreckenden Entwicklung der hässlichen rechten Szene durchaus denkbar .. schade.. werde mir mal Rat bei Juristen holen, ob meine Daten überhaupt aufgenommen werden dürfen, schließlich gibt es kein Gesetz dass es verbietet ... abgesehen von Erregung öffentlichen Ärgernisses aber dann müssen sie einen ja direkt erwischen oder ?

Zur vollen E-Mail-Adresse (nazis...@aol.de)
9. Juli 2018

Gestern (So.09.07. ca. 15 Uhr) habe ich gesehen, wie 2 Personen (Zivilpolizisten?) augenscheinlich die Personalien von 2 Herren aufgenommen haben... Ich bin lieber weitergefahren. Es scheint Fakt zu sein, dass dort kontrolliert wird, unfassbar:(

Zur vollen E-Mail-Adresse (lars....@gmx.de)
30. Juni 2018

Also ich kenne eure geile Friedhofsklappe nicht aber möchte mal etwas allgemeines sagen. Stadt und Friedhof müssen sich nicht wundern das in ihren Klappen gecruist wird, da ja alle öffentlichen zugemacht werden.Hier in Berlin gibt es ja auch fast keine cruisingklappen mehr da alles zugemacht wird.

Zur vollen E-Mail-Adresse (wixxe...@hotmail.com)
29. Juni 2018

Wie auch immer .. Finde es ja gut, dass gewarnt wird aber klingt für mlch etwas übertrieben aber kann mich auch täuschen.. also viel Spaß noch und passt auf euch auf

Zur vollen E-Mail-Adresse (fried...@aol.de)
29. Juni 2018

Komisch, ich habe da noch nie einen in Zivil gesehen ... ich kann mir auch nicht vorstellen, dass dort extra Zivis hingeschickt werden, ihr tut so als würden da Drogen gehandelt werden .. die Zeiten von Sittenpolizei ist vorbei und sie würden in nicht zivil viel mehr bewirken, glaube also nicht dran .. Kontrolle vom Friedhof kann sein aber was wollen sie tun ?

Zur vollen E-Mail-Adresse (fried...@aol.de)
28. Juni 2018

Och ihr seid doch alle katholisch, dagegen war der alte Adenauer eine Jungfer im Glas.

Zur vollen E-Mail-Adresse (satan...@gmx.net)
28. Juni 2018

Ich glaube hier wird versucht, Angst zu verbreiten damit da keiner mehr hingeht.. der in dem kleinen gelben Wagen ist selber auf der Suche und hat schon sein Teil rausgeholt ... und wieso soll er handgreiflich geworden sein, erzähl doch mal . Wenn wird er seinen Grund haben

Zur vollen E-Mail-Adresse (kontr...@dabidu.com)
25. Juni 2018

Ich habe den Eindruck, dass es dort immer gefährlicher wird. Nicht nur das es wohl Stichkontrollen gibt, sondern auch ein Typ in einem gelben kleinen Lieferwagen, eigene Kontrollen durchführt... Der wird auch handgreiflich, wie ich selber feststellen musste. Vorsicht!

Zur vollen E-Mail-Adresse (kevin...@freenet.de)
22. Juni 2018

angenehm und schön dort,nicht so viele aber meist seriöse und gepflegte Männer . etwas zeit sollte man haben.

Zur vollen E-Mail-Adresse (hggj1...@yahoo.de)
16. Juni 2018

Leider wirklich weniger los, dabei ist es so schön dort. Die Polizei in Zivil kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, so ein Einsatz kostet doch auch was und dafür ist der Vorfall zu milde, oder ? Naja, wäre schön wenn mehr gehen würde. Kappelle 4 gepflegter

Zur vollen E-Mail-Adresse (berni...@freenet.de)
15. Juni 2018

Nicht die Mitarbeiter des Friedhofs kontrollieren gezielt, sondern die Polizei in Zivil!! Gerne auch Nachmittags (ich habe sie auf einer Bank sitzend) am 12.06. um 16:45 in das WC und einen umliegenden Weg reingehen sehen. Die Wege um den Wasserturm, sind vielleicht eine Alternative. Augen auf!

Zur vollen E-Mail-Adresse (lutzl...@gmx.de)
14. Juni 2018

Also ich war jetzt ein paarmal dort ,von Kontrollen hab ich nichts gesehen ,aber natürlich sollte man sich schon diskret verhalten ! Leider hat die Frequenz etwas nachgelassen ,obwohls es auch ne geile Location ist ,nicht nur das Klo Kapelle 3 und 4 ,auch in den Gebüschen rundherum ,gibt es echt ruhige Ecken ,und auch bei schlechtem Wetter kann man sich gut dort verabreden ,im übrigen hat jede Kapelle Klos ,mein Tipp am besten nach 16 Uhr dann sind auch keine Mitarbeiter mehr dort ,also Jungs kommt vorbei !

Zur vollen E-Mail-Adresse (Timhh...@gmx.de)
24. Mai 2018

Super Tipp, wird gemacht.. zwar noch nie einen Wasserturm da gesehen aber finde ich bestimmt

Zur vollen E-Mail-Adresse (klaas...@aol.com)
23. Mai 2018

Hey Leute, da die Friedhofsverwaltung augenscheinlich regelmäßig kontrolliert, schaut euch mal 150m weiter das Gebiet um den Wasserturm an. Tolle Pfade und sehr, sehr dichte Hecken, mit uneinsichtigen Ecken!!!. Ein toller Bereich! Schaut euch das mal an und haltet alle auf dem Laufenden :)

Zur vollen E-Mail-Adresse (ht39...@freenet.de)
19. Mai 2018

Erfolg, wird man immer wieder haben, nur ist es nicht mehr so entspannt. Die Friedhofsverwaltung sucht nach Lösungen und hat bereits damit begonnen... Also, Obacht!

Zur vollen E-Mail-Adresse (lutzl...@freenet.de)
23. April 2018

Ok, gut zu wissen...war gestern da und hatte erfolg

Zur vollen E-Mail-Adresse (logo...@pogo.com)
19. April 2018

Vorsicht!!! Kapelle 3 wird überwacht! Auch von zivilen!!

Zur vollen E-Mail-Adresse (lutzl...@freenet.de)
18. April 2018

Kapelle 3 wird wohl überwacht

Zur vollen E-Mail-Adresse (hfjdk...@hsu.de)
28. März 2018

Man kann dort durchaus was finden, aber auch nicht immer, würde ich sagen. Hatte da schon mal in der Woche aber auch am Wochenende Glück.

Zur vollen E-Mail-Adresse (kling...@freenet.de)
28. März 2018

Hey Leute, ich (südländischer Typ 31J) war heute mal da bisschen rum schauen (kapelle 3 und 4), so gegen 19 Uhr. Hatte gehört das da Aktion sein soll, aber war ziemlich enttäuscht

Zur vollen E-Mail-Adresse (bmwvi...@gmail.com)
24. März 2018

Hatte dort auch noch nicht viel Glück aber komme mal wieder vorbei.

Zur vollen E-Mail-Adresse (kranz...@gmx.de)
20. Februar 2018

Schon wieder renoviert? Oh man, wieso sind Leute bloß so dumm es immer wieder zu zerstören... so ein netter Ort

Zur vollen E-Mail-Adresse (kirch...@freenet.de)
16. Februar 2018

WC an Kapelle 3 ist wieder offen und etwas renoviert. Das GH ist verschlossen und die Wand wurde verstärkt. Es sind dennoch zwei Kabinen vorhanden. Ist aber ganz schön kalt da im Winter, da nicht beheizt.

Zur vollen E-Mail-Adresse (gijoe...@gmx.de)
1. Februar 2018

Hast du denn auf der Toilette beim Bestattungsforum schon was erlebt?

Zur vollen E-Mail-Adresse (kling...@aol.com)
28. Januar 2018

Beim Bestattungsforum gibt es auch eine Toilette zwar nur mit einer Kabine aber zum Abschließen und die Toilette befindet sich wenn man beim Haupteingang reingeht links.

Zur vollen E-Mail-Adresse (marci...@hotmail.de)
7. Dezember 2017

Wirklich Schade um diesen Ort, man war dort so ungestört.. Blöd, dass dort nix mehr geht, nur wegen der Randalierer!

Zur vollen E-Mail-Adresse (Oink...@poink.de)
5. Dezember 2017

War jetzt schon ein paar mal dort gewesen die letzten Tage, nie war einer da. Denke auch mal die Zeit wo da was ging ist vorbei

Zur vollen E-Mail-Adresse (marku...@live.de)
3. Dezember 2017

Das ist eine gute Frage, aber da dort ständig die Toilette beschmiert wird und Löcher gebohrt werden, dürfte da wohl Schluß sein

Zur vollen E-Mail-Adresse (kohle...@web.de)
28. November 2017

War heute so gegen 17:40 dort - leider war keiner da. Ein Auto hat noch vor der Kapelle angehalten, ist dann aber leider weitergefahren. Ist hier denn noch was los? Wann sind die besten Zeiten?

Zur vollen E-Mail-Adresse (cheev...@yahoo.com)
18. Oktober 2017

ok, klingt gut.. dann muss ich da wohl auch mal wieder hin, hatte in letzter Zeit selten Glück... Danke, für die Info!

Zur vollen E-Mail-Adresse (kerle...@google.de)
15. Oktober 2017

War heute an der Kapelle 3. Habe auf einer Bank ein wenig entfernt gewartet. Als ein Typ meines Alters an mir vorbei gegangen ist und mich dabei "anschaute" und dann im Herrenklo verschwunden ist, bin ich direkt hinterher. Ich sage Mal so: hat Spass gemacht. War auch so relativ gut besucht, ob andere aber mehr als pinkeln wollten weiß ich nicht. Obwohl es schon sehr viele solo Herren waren.

Zur vollen E-Mail-Adresse (kibri...@gmail.com)
10. Oktober 2017

Leider schliesst der Friedhof abends. Im Winter schon um 18 Uhr. Toller Ort, leider nicht so viel los, nach meiner Erfahrung.

Zur vollen E-Mail-Adresse (hoppl...@koppl.de)
9. Oktober 2017

Ich war auch heute da aber ich war alleine. Aber finde die Kapelle 3 schon geil. Hoffe es finden sich mal geile Boys da. Kann man auch nachts da rein ?

Zur vollen E-Mail-Adresse (jetzt...@web.de)
9. September 2017

Ich bitte Euch auch hier, nicht von anderen GH/Toiletten zu sprechen, sondern nur von der bei Kapelle 3, alles andere nervt und verwirrt nur, denn es wird hier vieles vermischt mit der anderen beim Bestattungsinstitut! Komme welche auch Nachts dort hin?

Zur vollen E-Mail-Adresse (dirty...@msn.com)
22. August 2017

Wann geht denn da was? Friedhof finde ich eh schon grenzwertig, und Toiletten auch. Dieses Klohaus an der Kapelle 3 ist aber mal besonders unerotisch. Wann geht da denn so was? Hab da niemanden gesehen als ich mit dem Fahrrad vorbei fuhr.

Zur vollen E-Mail-Adresse (bla...@blub.de)
13. August 2017

Heute war ich dort und ein wenig Betrieb, vor allem draußen. War schon geil und werde dort öfter hin Radeln. Toilettenhäuschen war ich allerdings nicht, da es auch viele "Touristen" dort unterwegs waren.

Zur vollen E-Mail-Adresse (flyin...@gmail.com)
6. August 2017

Wo soll da ein Gloryhple sein beim Bestattungsinstitut? Da ist nur eine einzelne Toilette die rundum gekachelt ist ! Gruß

Zur vollen E-Mail-Adresse (peter...@freenet.de)
27. Juni 2017

Also ist dort jetzt nichts mehr...

Zur vollen E-Mail-Adresse (simon...@gmail.com)
25. Juni 2017

habe kein gloryhole gefunden ..wo ist es?

Zur vollen E-Mail-Adresse (illig...@freenet.de)
 

Dein Kommentar, Veranstaltungshinweise, Lob und Kritik ...

Dein Beitrag muss jugendfrei formuliert sein, sonst wird er gelöscht. Keine Kommentare mit Telefonnummern, SMS, Anschriften, E-Mail-Adressen oder Links. Auch Kontaktanzeigen aller Art werden gelöscht.

Falls Du eine schwule Kontaktanzeige aufgeben willst, dann gehe besser auf https://homo.net/anzeigen/

Bei Missachtung der Nutzungsbedingungen werden alle Deine Einträge gelöscht und Deine E-Mail-Adresse bei gay-szene.net gesperrt:

 

Wenn Du diesen Eintrag direkt verlinken möchtest, benutze bitte folgenden Link: