Der schwule Szene-Guide für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Almer Weiher

St 2329 - Zwischen Mintraching und Geisling
93053 Regensburg
Schöner, im Wald gelegener Baggersee mit Sand- und Kiesstrand zwischen Mintraching und Geisling. FKK überall erlaubt, Cruising auf kompletter Südseite des Sees. Große Liegewiese Gay only an der Südseite, Mitte des Sees.

Cruising am Ost- und Nordufer ist nicht erwünscht (Familienstrände, auch kleine Kinder sind regelmäßig dort) und dort auch regelmäßig die Polizei gerufen. Der Weiher gehört eigentlich einem Anglerverein, der das FKK Baden nur duldet (noch).

Zum Forum von Almer Weiher

Größere Karte ansehen
 

Schwule Nachbarn von Almer Weiher

 

Forum von Almer Weiher mit 18 Einträgen

Deine Meinung schreiben über Almer Weiher

16. August 2020

Hallo wo kann man(n) dort parken ohne STrafzettel? War da aber kein Auto zu sehen. Bin mal hingegangen aber nichts ausser ein paar bekloppten Angler, die mich anpöbelten. Wann geht da was, da ich gelegentlich dienstlich in Regensburg bin.

Zur vollen E-Mail-Adresse (2.ber...@web.de)
17. Juli 2020

Habe dort schon mehrfach geile Nachmittage erlebt. Vor allem während der Woche, wenn das Wetter nicht 100 % Sonne verspricht. Aber nur auf der Südseite. FKK Spaziergang im Wald mit Kennenlernen zum Anfassen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (melke...@gmx.be)
27. August 2019

Der Almer Weiher , ein sehr schön gelegener Weiher mit vielen, teils uneinsehbaren Liegeplätzen. An der Ost- und Nordseite gemischt. Auf der Südseite Heteros bzw. Homos die ihren Spaß suchen. Dazu lädt ein mit hohem Gras gewachsenes Wäldchen zur Kontaktaufnahme ein. Leider auch viele Spanner und Exhib die schon mal an der Ost- bzw. Nordseite im Zugangsbereich ungeniert ihre Keule schwingen!!! Ab und an auch mal Pärchen die ihren Gefühlen freien Lauf lassen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (wer.w...@t-online.de)
29. März 2019

Jetzt muss ich da auch mal hin. Wie ist es denn an den anderen, südlich eingezeichneten Weihern? Darf man da auch? Mich würde mal Outdoor SM interessieren, aber nicht wenn Unbeteiligte gestört werden.

Zur vollen E-Mail-Adresse (zeich...@outlook.de)
5. Juli 2018

In Bayern gibt es das Recht,welches sagt, dass öffentliche Seen niemals von irgendwelchen Institutionen der Allgemeinheit weggenommen werden dürfen! Seit also gewarnt! Das ging schon anderswo schief!!

Zur vollen E-Mail-Adresse (wer...@wen.de)
1. April 2017

Ich kann mich den vorherigen Kommentaren auch nur anschliessen. Die Saison 2017 hat soeben erst begonnen und es geht schon wieder los. Gestern aktives Rumgespanne und Kontaktgesuch gegenüber Fremden, die damit nix zu tun haben wollen, und zwar mitten auf der Familienwiese auf der Nordseite. Tut was ihr nicht lassen könnt, aber bitte am Südufer, wo genau solche Leute, die sowas suchen hingehen, aber belästigt an den anderen Ufern doch bitte keine fremden Leute! Vielen ist auch gar nicht bewusst dass dieses Verhalten kein Kavaliersdelikt ist, sondern einen Straftatbestand darstellen kann.

Zur vollen E-Mail-Adresse (mofo...@hotmail.de)
28. August 2016

Hallo. Kann mich dem vorigen Kommentar nur anschließen. Mir als Heteromann wurde am Almer noch nie so oft der Dödel und das zum Teil mitten auf der Wiese angeboten. Ein paar Früchtchen am Nordufer stellen sich sogar wedelnd mitten auf den Weg. Ich finds völlig ok das Ihr den schönen See und den Wald drumherum für euren Spaß nutzt. Aber allzu pentrant oder gar mitten auf der Wiese sollte das bitte nicht laufen. Es sind auch Familien dort. Auf der anderen Seite merke ich krass wie wenig Frauen sich da hin trauen weil ne menge schmieriger Kerle jeder hinterhergaffen. Find ich schade - bin ich aus dem nordöstlichen Teil unseres Landes viel entspannteres gewohnt. Die Badesaison ist eh bald durch - also bitte benehmt euch damit wir mit guten Erinnerungen aus 2016 gehen können :-)

Zur vollen E-Mail-Adresse (subwa...@bacon.de)
2. Juli 2016

Da es so langsam überhand nimmt, und ausgerechnet diese Seite hier bei den Google Suchergebnissen für unseren schönen Weiher ganz oben steht: Uns als Verein stören Aktivitäten, welche in gegenseitigem Einvernehmen und abseits einsehbarer Bereiche geschehen nicht. Uns, sowie viele der regulären Badegäste (mit denen es seit Jahren keine Probleme gibt) stört jedoch wenn besage Aktivitäten in voller Sichtbarkeit des oder gar am Ost und Westufer geschehen oder Angler und Badegäste belästigt werden. Sollte das kein Ende nehmen, werden wir zukünftig konsequent bei jedem entsprechenden Vorkommnis DIE POLIZEI RUFEN UND PLATZVERWEISE AUSSPRECHEN. Wir hoffen diese Worte sind deutlich und sichtbar genug, so dass wir auf entsprechende Schritte verzichten können.

Zur vollen E-Mail-Adresse (alanv...@gmail.com)
26. Juni 2016

Danke dir für die infos. Also findet man dort nette Männer? Wann fährt man denn am besten dort hin?

Zur vollen E-Mail-Adresse (chris...@gmail.com)
25. Juni 2016

Ich habe nur positive Erfahrungen mit Almerweiher gemacht. war öfter auf beide Seiten (hetero und schwule) dort sonnen. finde die see wirklich toll und würde nur weiter empfehlen. es sind schon einige suchende dabei, aber ohne Belästigung. und wenn wirklich jemand mehr als nur sonnen sucht, kann sicher in der umliegenden wald ein störungsfreies Plätzchen finden.

Zur vollen E-Mail-Adresse (art22...@mail.ru)
25. Juni 2016

Ist die Saison bei den Gays am Almer Weiher schon eröffnet? Ich bin auf der Suche nach meinem ersten Mal mit einem Mann und bin auf die Adresse gestoßen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (chris...@gmail.com)
18. Oktober 2015

Kann die Aussagen meiner Vorschreiber nur bestätigen. Ein geiler Ort wo man seine Träume ausleben kann ohne jemanden zu stören, vorausgesetzt man bleibt am Südufer und produziert sich nicht am Familienstrand wie es ab und zu Idioten gibt, die sich nicht daran halten.

Zur vollen E-Mail-Adresse (reife...@yahoo.de)
14. Mai 2015

Ohne jetzt alle über einen Kamm scheren zu wollen: Bitte kein Cruising, keine Onaniererei oder sonstige sexuelle Aktivitäten auf den zwei eingezeichneten Liegewiesen oder dort wo es vom See aus einsehbar wäre. Weder der Anglerverein noch die übrigen Badegäste wollen das sehen und es wurde auch schon (zurecht!) die Polizei wegen sexueller Belästigung und Erregung öffentlichen Ereignisses an den Platz gerufen. Also, bitte das ganze auf die Waldlichtung auf der Südseite beschränken!

Zur vollen E-Mail-Adresse (nono...@mailnesia.com)
11. Mai 2015

hi, es ist absolut geil dort es werden alle wünsche erfühlt :) kommen sehen staunen vorallem spühren

Zur vollen E-Mail-Adresse (sirra...@aol.com)
27. April 2015

da ist es geil dort

Zur vollen E-Mail-Adresse (muhr....@hotmail.de)
29. Oktober 2014

ja man kann auch dort zelten

Zur vollen E-Mail-Adresse (muhr....@hotmail.de)
20. Mai 2014

Hallo, kann mir Jemand sagen ob man(n) da e. kl. Zelt aufbauen kann/darf?

Zur vollen E-Mail-Adresse (6date...@sags-per-mail.de)
3. April 2014

Ist die FKK-Saison schon eroeffnet?

Zur vollen E-Mail-Adresse (6date...@sags-per-mail.de)
 

Dein Kommentar, Veranstaltungshinweise, Lob und Kritik ...

Dein Beitrag muss jugendfrei formuliert sein, sonst wird er gelöscht. Keine Kommentare mit Telefonnummern, SMS, Anschriften, E-Mail-Adressen oder Links. Auch Kontaktanzeigen aller Art werden gelöscht.

Falls Du eine schwule Kontaktanzeige aufgeben willst, dann gehe besser auf https://homo.net/anzeigen/

Bei Missachtung der Nutzungsbedingungen werden alle Deine Einträge gelöscht und Deine E-Mail-Adresse bei gay-szene.net gesperrt:

 

Wenn Du diesen Eintrag direkt verlinken möchtest, benutze bitte folgenden Link: