Der schwule Szene-Guide für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Schwule Szene Adressen in Köln

 

Forumseinträge in Köln

War am 21.02. in der Sauna. Sehr freundliche Begrüßung durch junges und gut gelauntes Personal. Die Sauna ist sehr groß und auch sauber. Zieht man mal die zahlreichen Stricher ab, die sich dort bewegen, so war das Publikum dennoch gemischt und ansprechend. Sämtliche Räumlichkeiten machen einen einladenden Eindruck, es gibt auch eine große Sauna. Überall hat man Kondome griffbereit. Leider wohne ich etwas weiter weg, sonst wäre ich sicher Stammgast.

Phoenix Gaysauna, Sauna in Köln

der Türsteher ist nicht nur total unfreundlich, er zockt die Leute auch ab und lügt. hat das kino schon um 22.40 statt wie auf der Internetseite angekündigt erst um 24 Uhr dicht gemacht mit den Worten, er hätte aufgrund einer Bitte im Chat (?) schon zwei Std früher als normalerweise geöffnet und würde deshalb früher schließen. was hab ich damit zu tun? unter Protest hat er mir wenigstens den Eintrittspreis erstattet, dafür hat er mir noch Hausverbot erteilt. so what, die sehen mich sowieso nicht wieder. :-)

Kino-Hole, Gayshops & Gaykinos in Köln

War Dienstag Abend dort und es war nichts los. Auf der einen Leinwand lief ein Heteroporno, der andere war für Gays. Bei dem Gayfilm liefen teilweise die üblichen Vorschauclips am Ende der DVD, bevor ein neuer Film losging. Hätte dort gerne mehr Action gehabt.

Gay Sex Messe, Gayshops & Gaykinos in Köln

Hallo İch bin Flüchtlink,ich bin Schwul ich habe probleme mit familie İch weiß nicht was ich muss machen Bitte İch brauche hilfe

LSVD Beratungsstelle für Lesben & Schwule Migranten und Migrantinnen, Hilfe & Beratung in Köln

Suche den netten Typen, der am Montag 30.01.17 gegen 11 Uhr am Parkplatz FR Köln war. Schwarzer Golf Variant mit Aufschrift Fritz Cola.

A57 Autobahn-Parkplatz Pulheim, Cruising in Köln

Wollte mir mal einen eigenen Eindruck verschaffen. Es ist sicher eine location, aus der Nachkriegszeit. Zu sehen daran, dass die Elektro Leitungen auf Putz liegen wie auch die Schalter. Die Sitzgelegenheiten waren sauber. Es roch nicht nach Rauch, weder Zigaretten noch etwas anderes. Bin spät am Abend hin, dafür war die Sauberkeit ganz okay. Es lagen wohl einige Papiertücher rum, aber die Sitze waren sauber. - 2 Männer im Hetero Bereich, - 3 im Gay Bereich - alle hatten ihre Puller offen und bearbeiteten sie. Ich stellt mich dazu, machte Blicke zu den im Beiden im Hetero Bereich. Dann kamen alle rüber und man stand in einer Gruppe zusammen - gegenseitiges Kennenlernen mit heruntergelassener Hose. In so einer etwas abseits gelegenen Erotik Kino kann man keine Bodybuilder erwarten. Aber es läuft was ' ' :

Erotik-Shop 13, Gayshops & Gaykinos in Köln

Also, ich war gestern (Samstag) ebenfalls zum ersten Mal in der Sauna. Der erste Eindruck war sehr gut. Ich wurde freundlich an der Tür empfangen und der nette Mitarbeiter erklärte mir alles, was mir noch unklar war. Die Sauna machte insgesamt einen sehr sauberen Eindruck, gepflegt und nicht abgeranzt. Ebenso die Spielwiesen im Kellergeschoß machten einen sauberen Eindruck. Das Publikum war gemischt (Frauen und Männer) und machte einen entspannten Einduck, und nicht den Eindruck krampfhaft auf der Suche nach irgendwelchen Sexkontakten zu sein. Dies machte meinen Besuch zu einem sehr entspannten Besuch...den ich sehr genossen habe (selbstverständlich waren Kontakte nicht ausgeschlossen, welches ich auch sehr genossen habe.. :-) )

Pan Sauna, Sauna in Köln
Seite 1 von 139
 
 

Schwule Nachbarstädte von Köln