Der schwule Szene-Guide für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Erotica Sexkino und Shop

Rosa-Luxemburg-Straße 23 - gegenüber der Volksbühne
10178 Berlin
Geschlossen

Zum Forum von Erotica Sexkino und Shop

Größere Karte ansehen
 

Schwule Nachbarn von Erotica Sexkino und Shop

 

Forum von Erotica Sexkino und Shop mit 30 Einträgen

Deine Meinung schreiben über Erotica Sexkino und Shop

11. Mai 2018

Eines der letzten -klassischen- Kinos, die ohne Themenräume auskamen. 4 Sitzreihen, 3 Einzelplätze, 3 Barhocker! Überwiegend freundliches, Berlintypisches Personal mit sozialem Verhalten. Bunt gemischt, kaum Gayszene, viele Bisexuelle, Männer im Anzug, hier kam ich sehr oft, sehr gerne hin. Leider ist auch im Mai 2018 auf der Website keine Wiedereröffnung an anderem Ort sichtbar, wie in dem Artikel der Süddeutschen Zeitung im Link des Kommentars vom 08.01.2018 lesbar, wollte der Betreiber -weiter machen-.

Zur vollen E-Mail-Adresse (sirpe...@fake-box.com)
5. Februar 2018

Ich vermisse den Laden jedenfalls schmerzlich und hoffe, dass doch noch eine neue Location gefunden wird. Nirgendwo in Mitte und Umgebung konnte man so gut rum machen und immer nur wixxen is ja auch nix. Lach. Ich drück jedenfalls die Daumen

Zur vollen E-Mail-Adresse (riese...@go4more.de)
19. Januar 2018

Eine Räumlichkeit etwas weiter außerhalb des Zentrums wäre bestimmt machbar. Am besten gleich mit mehreren Räumen und vernünftig gemacht, dann kommen auch die Leute. Bitte nicht mit den typischen roten Kabinen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (stude...@gmx.de)
12. Januar 2018

Danke für den Kommentar vom 08.01.2018 und für den Link zur Süddeutschen Zeitung!! Ergänzen möchte ich, das seit ungefähr einem halben Jahr, über einen Makler Räumlichkeiten als Ersatz für den Neustart gesucht wurden. Berlin möchte anscheinend -sauber- werden. Es gab kein Vermieter (ca. 400), der einem Sexshop dieser Art mit Kino einen Vertrag geben möchte. So hat sich auch in diesem Bereich die Weltstadt BERLIN fragwürdig entwickelt. Für mich als gelegentlicher, dennoch Dauergast ist die Schließung ebenfalls ein herber Verlust, auch eines sozialen Treffpunkts! Schaut bitte in das Kino in der Friedelstraße/Neukölln, nahe Hermannplatz, Eintritt € 9 seit Januar 2018.

Zur vollen E-Mail-Adresse (Zelos...@opentrash.com)
8. Januar 2018

Leider hat das Kino zum Jahresende schliessen müssen, da der Mietvertrag nicht verlängert wurde. Ein Verlust. Selbst der Süddeutschen Zeitung war dies einen Bericht wert. http://www.sueddeutsche.de/kultur/kunst-in-berlin-dein-gesicht-war-schoener-als-dein-charakter-1.3815666

Zur vollen E-Mail-Adresse (cocke...@gmail.com)
11. Juni 2017

Cooler Laden, letzte Woche auf Dienstreise in Berlin gewesen. War dreimal dort, an einem Tag waren 3 Pärchen dort. Das eine war sehr schüchtern, ein anderes schon aktiv und zeigefreudig und beim dritten durfte Mann mitmachen. Es war schon nach 23 Uhr und somit nur noch wenige anwesend. Die Mitarbeiter sind nett und erfüllen auch Filmwünsche.

Zur vollen E-Mail-Adresse (paula...@gmx.de)
25. April 2017

Netter Laden. Leider überwiegend Alte und Übergewichtige hier. wenn man das umgehen will sollte man erst Nachts ab 0:00 hier hin gehen. Da ist dann eher das "jüngere" und normalgewichtige Publikum da. Störend sind die Dauerqualmer und ein alter blonder, der ständig mit seinem Handy am spielen ist und seine Füße inclusive Schuhen auf den Sitzen hat und nur am spannern ist.

Zur vollen E-Mail-Adresse (gayse...@hotmail.com)
16. Juni 2016

Ja, ein kleines Kino. Bunte Mischung aller Altersklassen, vom Kerl im A-nzug bis Z. Oft sichtbare Soloaction der (Heteros). Gelegentlich Duo oder Gruppenaction von denen, die plötzlich schwul sind oder nicht mehr alleine arbeiten wollen. Sehr lange Öffnungszeiten in einem coolen Kiez. Unterschiedlicher Erfolg, je nach Laufkundschaft + Ansprüchen. Die Filmauswahl sollte nicht nur unrasierte + dicke + große P./V. zeigen, weils schon langweilig wird. Die Filmfolge spätestens alle 15 Min wechseln. Danke! Attraktiver Eintrittspreis.

Zur vollen E-Mail-Adresse (achel...@opentrash.com)
16. März 2016

Das gerauche nervt. Ansonsten immer mal wieder gut dort.mann kan in ruhe zeigen und schoen auf den Boden abrotzen. Wann ist aus eurer Erfahrung die beste zeit?

Zur vollen E-Mail-Adresse (kamik...@gmail.com)
26. November 2015

Nun, äußerst selten, dass ich dort verweile.Aber wenn; dann sind die, die offensichtlich immer da sind dort und oft auch Biertrinkende, schwer rauchende und so genannte Heten; die sich dann von Männern einen blasen lassen, aber eigentlich nicht schwul sind, sondern nur Sex mit Männern haben und nicht selten Eheringe tragen. Komischer Laden und offensichtlich gibt's den erwähnten Handyspieler, der zudem noch äußerst aufdringlich und fast nymphoman ist, immer noch.Eigentlich eher was zum nicht hineingehen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (blond...@gmx.net)
11. September 2015

Ab wann ist hier den immer was los? Ich bin 24 und stehe auf ältere Herren. Bin ich hier richtig?

Zur vollen E-Mail-Adresse (does_...@gmx.de)
8. September 2015

finde den laden ganz okay auch nicht so schmutzig wie viele Andere,leider dafür durch einige Kettenrauchen abend total verqualmt mit mangelder Frischluftzufuhr, die Damen am Empfang nett,die männer hingegen bekommen den mund nicht auf man merkt Ihnen die Unlust an bis auf einige schmuddlige Stammkunden ist das publikum abwechselungsreich auch noch zu später Stunde

Zur vollen E-Mail-Adresse (juflb...@freenet.de)
29. April 2015

war gestern mal wieder da!!! ich fand es super!!! hat mich doch ein kerl gekonnt gebl...... und einer hat zu geschaut einfach geil!!!!! werde wohl mal öfters hingehen!!!! gern auch vor zuschauern!!!!!!!

Zur vollen E-Mail-Adresse (kay10...@gmx.de)
12. Februar 2015

war am montag im kino,sicher sehr klein aber sonst ok!! eintritt 8,50euro kann man gelten lassen, filme auch ok,keine männer mit bauchansatz zu sehn!!! wurde auc gleich bedient und war super!! werde da mal ab und zu vorbei schaun.

Zur vollen E-Mail-Adresse (kay10...@gmx.de)
29. Oktober 2014

Eintritt 8,50. Empfehlenswert für Raucher, die etwas für das Opa-Genre übrig haben. Das gilt nicht nur für die schlimmen No-Budget-Filme - kaum ein männlicher Darsteller ohne Altersbauch. Auch ein Großteil der Gäste hat die Fünfzig lange hinter sich gelassen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (armyg...@gmx.net)
23. Oktober 2014

Was kostet der Eintritt? Und zu wann ist am meistens was los?

Zur vollen E-Mail-Adresse (Bi_be...@hotmail.de)
23. September 2014

Ich finde den Laden klasse. Nur die Qualmerei stört mich. Ansonsten sind die Kerle in der Regel nicht so verschämt wie beispielsweise im Volkspark Friedrichshain. Hier hat eigentlich jeder die Hose auf und spielt an sich rum. Habe oft nicht so viel Zeit. Dann stehe ich mit geöffneter Hose auf und schaue nach, wer sich darum kümmern will. Und fast immer findet sich jemand, der großes Interesse hat, seine oralen Künsten zu zeigen. Und in der Regel ist es dann auch jemand, der gern noch auf eine Extraportion Eiweiß scharf ist (bin HIV neg). Vor nicht allzulanger Zeit war jemand ohne Hose dar, der ziemlich bald zu erkennen war, was er im Sinn hatte. Er nahm ein Kondom und gab es mir, und ich setzte es auf und er setzte sich auf mich ... Gleich kam die ganze Meute im Kino an und schaute uns zu, legte selbst Hand an. Das macht mich dann noch geiler.

Zur vollen E-Mail-Adresse (xyb...@arcor.de)
21. Juli 2014

Also ich bin eigentlich Stammgast in dem Kino. Es stimmt, dass es sehr klein, ein wenig alt und nicht immer was los ist, aber wenn, dann gibt es auch schon mal eine Gruppenaction. Ansonsten ist das Personal super, bin immer freundlich behandelt worden. Also mir gefällts und ich werde sicher noch oft dort sein.

Zur vollen E-Mail-Adresse (lothi...@web.de)
13. Februar 2014

Nettes kleines Kino, unterschiedlich gut besucht. Meist unkomplizierte Action. Bin gern mal die Mittagspause da. Begleiter herzlich willkommen ;-) www.erotica-berlin.de

Zur vollen E-Mail-Adresse (charl...@hotmail.de)
28. Januar 2013

vergesst das kino insbesondere das personal. war kurz draussen im kinobereich und wollte wieder ins kino da fragt doch dieser typ nach meiner karte, die er mir natürlich beim bezahlen nicht gegeben hat also ich kam nicht mehr rein

Zur vollen E-Mail-Adresse (troll...@)
8. September 2012

ich fand es da immer geil! bedienung nett....sehr sogar. publikum ist sicher auch zufall, was gerade da ist.

Zur vollen E-Mail-Adresse (neugi...@hotmail.de)
13. Oktober 2011

Nettes Kino,nettes Bedienung.Hinten oft geile Action zu mehreren.Etwas verraucht,unkompliziert,man kommt schnell zur Sache

Zur vollen E-Mail-Adresse (viela...@web.de)
25. Januar 2011

hach der tamme kinostester ist wieder unterwegs dann ist das neue jahr ja schon versaut.

Zur vollen E-Mail-Adresse (www.a...@gmx.de)
23. Januar 2010

Mein geheim tip.

Zur vollen E-Mail-Adresse (tamme...@web.de)
19. Oktober 2009

würde mich gerne dort treffen bitte schreibt mich an

Zur vollen E-Mail-Adresse (am_38...@hotmail.com)
3. August 2009

Netter Laden, freundliches Personal und die Kerle dort sind entspannt, lassen sich bedienen und bedienen gerne ohne Fisimatenten. Komme da geren hin und bediene auch gern bis zum wohlschmeckenden Sch(l)uss

Zur vollen E-Mail-Adresse (cumba...@yahoo.de)
3. November 2008

wer jeden abend die gleichen typen treffen möchte ist hier richtig besonders der typ der mit seinem handy täglich dort spiel,echt krass

Zur vollen E-Mail-Adresse (juflb...@freenet.de)
3. Dezember 2007

wann lauft dort etwas, eher tagsueber oder abends?

Zur vollen E-Mail-Adresse (xlber...@t-online.de)
2. Dezember 2007

ab wann ist das kino offen

Zur vollen E-Mail-Adresse (neube...@bossmail.de)
7. Oktober 2007

bloss man ist immer dort allien drin witzig

Zur vollen E-Mail-Adresse (boss6...@cmx.de)
 

Dein Kommentar, Veranstaltungshinweise, Lob und Kritik ...

Dein Beitrag muss jugendfrei formuliert sein, sonst wird er gelöscht. Keine Kommentare mit Telefonnummern, SMS, Anschriften, E-Mail-Adressen oder Links. Auch Kontaktanzeigen aller Art werden gelöscht.

Falls Du eine schwule Kontaktanzeige aufgeben willst, dann gehe besser auf https://homo.net/anzeigen/

Bei Missachtung der Nutzungsbedingungen werden alle Deine Einträge gelöscht und Deine E-Mail-Adresse bei gay-szene.net gesperrt:

 

Wenn Du diesen Eintrag direkt verlinken möchtest, benutze bitte folgenden Link: