Der schwule Szene-Guide für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Erlebniskino Beekstraße

Beekstraße 82
47051 Duisburg
Das Gaykino und Gaysexshop für Schwule in der Beekstrasse in Duisburg ist ein komplett neues modernes Porno-Kino. Dunkle Wände, 3 große Kinos (Hetero und Gay). In der Cruising Area des Gaysex Shops und Pornokinos gibt es Gynstuhl, 3 Kabinen mit Glory Hole, saubere Toiletten für Damen und Herren, große moderne Fernseher, große Filmauswahl.

Eintritt: 10.- EUR
Täglich auch Sonn- und Feiertags 10:00-24:00

Zum Forum von Erlebniskino Beekstraße

Größere Karte ansehen
 

Schwule Nachbarn von Erlebniskino Beekstraße

 

Forum von Erlebniskino Beekstraße mit 76 Einträgen

Deine Meinung schreiben über Erlebniskino Beekstraße

17. Oktober 2020

Ich finde diese Location nicht besonders klasse, mir ist sie zu dreckig und zu hell und zu laut. Die große Spielwiese zum Kennenlernen ist viel zu hell gehalten, die Filme teilweise unterirdisch alt und laut. Mich stören auch die vermeintlich heterosexuellen türkischen Besucher, die nix können, außer dumme Kommentare abzugeben. Ich habe keine Lust, mich hier anpöbeln oder beleidigen zu lassen...... Publikum ist eher unterste Schublade!

Zur vollen E-Mail-Adresse (rembr...@aol.de)
15. Oktober 2020

Manchmal gibt es arrogante arabisch / türkische Typen, die kein "Nein" als Antwort akzeptieren. Sie geben vor, "heterosexuell" zu sein und haben eine überlegene Haltung gegenüber den schwulen Männern, die dieses Kino besuchen. Das ist sehr primitiv.

Zur vollen E-Mail-Adresse (barre...@mail.com)
15. Oktober 2020

Hallo, ich war nun zum ersten Mal in diesem Kino! Ich muss sagen das es mir gut gefallen hat. Das Kino ist super Sauber und die Filme sind auch gut. Nach dem ich reinkam dauerte es ca 15 min und es haben sich direkt 2 Herren um mich gekümmert! . Ich komme gerne wieder.

Zur vollen E-Mail-Adresse (latex...@web.de)
21. August 2020

Ich muss sagen ich finde es super da Samstag und Sonntag besonders die Transdays sind auch ganz ok gehe jetzt seit zwei Jahren des öfteren da rein und finde super Daumen hoch wisst ihr wie es im Erlebniskino in Oberhausen ist? Würde mich mal eure Meinung interessieren LG Stef.

Zur vollen E-Mail-Adresse (stefa...@live.de)
13. August 2020

Kino ist wieder auf. Vom Baugerüst nicht abschrecken lassen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (yourc...@web.de)
25. April 2020

Das Kino ist zur Zeitgeschlossen, der Sexshop in der Beekstr. 92 sowie das Kabinenkino sindgeöffnet

Zur vollen E-Mail-Adresse (puma6...@web.de)
12. Mai 2019

Am Sonntag Abend besucht, Laden ist absolut sauber und normales Publikum. Sowohl Gay wie Hetero. Auch hier viele „Renner“ die Angst haben was zu verpassen. Leider nur 3 Kabinen und die Kinos sind recht klein. Dafür eine große Spielwiese die aber viel zu hell ist. Das ist abtörnend. Genauso wie die quietschende und ins Schloss fallende Tür zum Raucherbereich. Erleuchtet beim Öffnen immer alles.

Zur vollen E-Mail-Adresse (silve...@online.de)
11. April 2019

Von Opis und Kanaken verseucht der Laden. Schlimmer noch wie auf dem PP-Kaiserberg

Zur vollen E-Mail-Adresse (hak_m...@mail.de)
26. Juli 2018

OMG was für ein miserabler Drecks-Schuppen.. als ich rein kam standen dort mehrere grotesk geschminkte, super-hässliche Alt-Transen, deren beste Tage schon seit Jahrzehnten vorüber sind, im edlen Designer-Outfit vom Restposten-Ramschtisch von KIK. da diese Kreaturen sowieso keinen abkriegen, standen sie in einer Gruppe herum und nervten durch ich dummes Gelaber alle anwesenden. Die absolute Härte ist die Dame an der Kasse, die ihren Job dort zwar schon seit Jahrzehnten macht, aber den WLAN-Schlüssel Ihres Ladens nicht kennen will. Wie asozial kann man denn nur sein, dass man den dann immer noch nicht kennt??? Ein schrecklicher Laden, den ich niemandem empfehlen kann, es sei denn er steht auf Gruselfratzen von hässlichen Alt-Transen. Einfach nur unterste Schublade.

Zur vollen E-Mail-Adresse (teddy...@gmail.com)
29. Juni 2017

Der Betreiber sollte sich mal überlegen wie er das Kino während der Öffnungszeiten nutzt. Als Wandelhalle für seine Angestellten, als Transitlager für Wandfarben und oder endlich als Pornokino. Jedenfalls nervt es gewaltig das die nicht raffen wie man kein P-Kino führen sollte.

Zur vollen E-Mail-Adresse (rolfl...@yahoo.de)
2. April 2017

War mal einer der ersten Besucher nach dem Übergang auf den neuen Besitzer. Ich bin fast immer auf meine Kosten gekommen. An den Glory Holes, aber auch im Gayroom. Freue mich schon auf das nächste Mal. Zur Zeit falle ich wegen Krankheit aus.

Zur vollen E-Mail-Adresse (karl_...@web.de)
17. November 2015

Nach einiger Zeit mal wieder dort gewesen und doch sehr erschrocken über den Zustand: Überall lag Dreck herum, vor allem im großen Kino aber auch auf dem Gang. Die Kassiererin die regelmäßig durchs Kino zum Klo oder in den Keller geht störte sich null dran, lief einfach über Papiertaschentücher etc. hinweg. Dann schnell wieder hinter die Theke um sich ihrem Smartphone zu widmen. Kabinen und Einrichtung befinden sich inzwischen in einem schlechten Zustand, viel ist defekt und heruntergekommen. Aus dem klo stank es erbärmlich. Im großen Kino lief ein grausiger Oma-Film, 6im Kino gegenüber war es nicht viel besser. Im gaykino irgendein alter Muskelprotzfilm. Publikum: Insgesamt in 6 Stunden acht Mann, alles Opas. Einer der Opas, ein kleiner Lockenkopf, dürr mit piepsiger Stimme, lief die ganze Zeit mit seinen Stiefeln auf und ab, sodass man ständig dachte da kommt ne Frau auf hohen Absätzen, so laut waren dem seine Stiefeln. Kam sich da irgendwie wie eine Art bewacher vor. Sexmäßig lief da nur auf der Leinwand was. Für Gays absolut nicht mehr zu empfehlen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (stone...@aol.com)
17. Oktober 2015

Achtung, in diesem Kino lauern Gefahren...Es gibt eine Gruppe von Transen, die die Besucher SCANNEN. Eine verfolgt einen regelrecht. Im Kinoraum (der große) und auch Darkroom stehen sie verdeckt und beobachten das Treiben. Kommunizieren tun Sie mit grünen und roten Strichcodes (auch in den Kabinen durchs Glory Hole!!!) Später kann es zu Halluzinationen kommen. Mit Stromwellen könnt ihr auch leichte Elektroschocks bekommen, wenn ihr mit dem leitenden Staub (ihr merkt es i.d.R. nicht) bedeckt werdet. Das ganze Kino steht unter heimlicher Beobachtung der Trans-Gruppe....Augen auf!

Zur vollen E-Mail-Adresse (ellen...@web.de)
11. Oktober 2015

Zu dem Kino gehört nun auch ein weiteres Kino, ein paar Häuser weiter auf der Beekstr. 92. Es ist sehr klein, und es gibt dort 5 abschließbare Kabinen, keine der Kabinen hat ein Glory Hole. Jede Kabine bietet Platz für eine Person. Es sind die Kabinen, in die man früher Geld einwerfen musste. Dann gibt es im Gang noch einen großen Fernseher, der an der Wand hängt, das Programm kann man von zwei Barhockern betrachten. Dann gibt es einen Raum mit Fernseher, kleiner Sitzecke und Sling. Das Ganze kostet 10 Euro.

Zur vollen E-Mail-Adresse (osmoe...@hotmail.de)
28. September 2015

Ich war am Samstag zum ersten Mal da und werde kein zweites Mal dort hin gehen. Runtergekommen, nix los und wirklich versifft - so macht man sich keine neuen Kunden. Hierfür eintritt zu verlangen ist eine Frechheit!

Zur vollen E-Mail-Adresse (rebol...@gmx.de)
9. September 2015

Ein Nachtrag noch: Ich finde es nicht richtig, dass man ab dem 2.Getränk 2,50 Euro für 0,2ltr zahlen muss, während bestimmte Stammkunden und Transen ständig alles umsonst bekommen (nach dem ersten Freigetränk)

Zur vollen E-Mail-Adresse (bucht...@aol.de)
8. September 2015

Zunächst einmal frage ich mich, wie man auf die DUMME Idee kommen konnte, die Spinde zu verlegen. Vorher befanden sie sich IM Kino neben dem Kühlschrank. Jetzt befinden sie sich praktisch auf Höhe der Eingangtür, noch vor dem Shop. Soll heißen: Man zahlt seinen Eintritt, bekommt seinen Spindschlüssel, geht zurück, durch den Shop, in einen hinteren Bereich sind die Spinde. Dort zieht man sich nackt aus, muss nun nackt durch den Shop laufen, an der Kasse seinen Schlüssel abgeben, dann ab ins Kino. WIE DÄMLICH! Und zum Thema Sauberkeit: Igitt, überall Wichstücher, frischer und uralter Samen an den schwarzen Wänden, immer irgendeine Pampe auf dem Fliesenboden, und der Fußboden im Bad voller Pisse.

Zur vollen E-Mail-Adresse (bucht...@aol.de)
29. August 2015

War nach längerer Zeit in dieser Woche zwei Mal dort. Leider ist das Kino inzwischen in einem sehr schlechten Zustand. Dass Möbel und Einrichtung leiden, ist klar und verständlich nach inzwischen glaube ich sechs Jahren. So sind Sofas kaputt, an Türen etc. überall Lack ab, aber das wäre nicht weiter schlimm. Schlimm ist, dass überhaupt nicht mehr saubergemacht wird den Tag über. Schon am frühen Nachmittag quollen die Mülleimer über, überall auf dem Boden benutzte Papiertücher, Kondome, auch auf Sofas und der Spielwiese, der Boden klebt überall, das Badezimmer komplett verdreckt sowohl Boden als auch Waschbecken. Keine Seife da. Jemand vom Personal ist auf dem Weg zur Toilette sogar auf dem Gang auf einem benutzten Kondom leicht ausgerutscht, selbst das war keine Veranlassung, das wegzumachen. Abends war der Zustand in den Kabinen aber auch in den Kinos richtig schlimm.

Zur vollen E-Mail-Adresse (osmoe...@hotmail.de)
23. Juli 2015

Würde gerne mal ins Kino gehen. Gibt es dort Schließfächer wo man auch einen Motorradhelm und einer Jacke unterbringen kann?

Zur vollen E-Mail-Adresse (marku...@gmail.com)
28. Mai 2015

Da kann ich liebh.. nur voll zu stimmen, 1. Es ist sehr Sauber immer da nicht wie bei den meisten sifbuden und Arno ist auch immer sehr freundlich.

Zur vollen E-Mail-Adresse (ulrik...@arcor.de)
11. Mai 2015

Also ich habe da noch nie einen blöden Kommentar su hören bekommen und die Kinos oder Glory Goles waren Sauber

Zur vollen E-Mail-Adresse (liebh...@Yahoo.com)
6. April 2015

"Arno zB ist bi, verheiratet, treibt es aber auch mit Kerlen und Transen. Wieso sollte der lästern?" Dann soll er sich halt scheiden lassen, wenn er unzufrieden ist.

Zur vollen E-Mail-Adresse (stehe...@gmail.com)
28. Februar 2015

Wenn die Frau an der Kasse ist, Heike, ist alles in Ordnung. Dieser Arno und der andere große Dicke sind unverschämt. Faul und immer miese Sprüche gegen Schwule. Selber steht zumindest Arno auf Transen, alles andere ist bei ihm nicht erwünscht, wenn er Dienst hat im Kino.

Zur vollen E-Mail-Adresse (bucht...@aol.de)
27. Februar 2015

Warum stellt man nur so schlechtes personal ein? DER DICKE am Empfang ist sehr faul. der macht nichts sauber ,ist sehr unfreundlich , und trumpft mit dummen Sprüchen auf die auch noch gegen die Gesinnung der Gäste geht.Vor allem,frage ich mich liest der Betreiber ,diese Seiten nicht? Eigentlich schade ist ein ganz nettes Kino, wenn es sauber währe.

Zur vollen E-Mail-Adresse (h.kne...@ģmx.de)
8. Juli 2014

Bin ich rein, weil das andere Kino auf der Beekstr. geschlossen ist. Hätte ich mir aber klemmen können.....

Zur vollen E-Mail-Adresse (boome...@gmx.de)
18. Juni 2014

Nix zu empfehlen, laden ist ekelig mit alte Nuten und dreckig. Teuer Eintritt, nix los.

Zur vollen E-Mail-Adresse (Sakal...@freenet.de)
7. April 2014

Diese laden geeigt nicht für Scwule männer.Ganz wenige dreckige kabine.

Zur vollen E-Mail-Adresse (canka...@live.de)
10. März 2014

Schon dreist, wie Duisburger Betreiber von Sexkinos Gays für ihre kuriosen Machenschaften in ihren Läden anwerben, dafür aber konzeptionell alles andere als schwulenfreundlich sind. Wenn man Geld verdienen möchte, dann muss man als Dienstleister auch den entsprechenden Service anbieten. Der Kunde ist nach wie vor König, und man darf ihn nicht für sein Geld auch noch bestrafen, sonst seht ihr eure "angestrebte", wohl auch geldbringende Zielgruppe nie mehr wieder! Asozialer geht es nicht, sich über Schwule herzuziehen und dann noch an ihnen Geld verdienen zu wollen! Es ist echt schlimm, dass asoziale Verhältnisse sich in Duisburg überall bemerkbar machen!

Zur vollen E-Mail-Adresse (alleg...@hotmail.de)
19. August 2013

Kann meinem Vorredner leider nicht Recht geben - warum kriegt man dann Sprüche wie - Blasen 20 Euro - zu hören? Kino ist für Heten bestimmt interessant, wenn man sich nicht vor den alten Nutten ekelt, aber für Schwule indiskutabel....

Zur vollen E-Mail-Adresse (Rembr...@aol.de)
1. Juni 2013

Also so ganz stimmt das Gesagte nicht. Zwar sind da schon Nutten, aber die sind vom Betreiber engagiert und nehmen von den Gästen KEIN Geld. Die bekommen ihr Geld vom Betreiber. Und deshalb kobern sie auch nicht und quatschen einen auch gar nicht an. Und dass die an der Kasse über Schwule lästern ist seltsam; die sind selbsta alle schwul (außer die Frau natürlich). Arno zB ist bi, verheiratet, treibt es aber auch mit Kerlen und Transen. Wieso sollte der lästern?

Zur vollen E-Mail-Adresse (jonas...@yahoo.de)
26. Mai 2013

Der Laden ist nicht für Gays zu empfehlen. abgewrackte Nutten, die sich über Schwule das Maul zerreißen, selbst die Bedienung. Mann kommt sich dort überflüssig vor, eher was für heten.

Zur vollen E-Mail-Adresse (Blase...@aol.de)
25. Mai 2013

Der Laden nennt sich Gaykino? War gestern Abend da, mehr Frauen als Männer, die auch noch blöde Kommentare loslassen. Selbst die Bedienung hinterlässt abfällige Bemerkungen über Schwule Männer und lästert rum. Im Kino mehr Nutten als Kerle - nein danke - einmal und nicht wieder !

Zur vollen E-Mail-Adresse (Rembr...@aol.de)
15. Mai 2013

der Laden stinkt trotz "absolutem" Rauchverbot noch mehr als vorher. - Nicht zu empfehlen, wenn man zu dem hohen Eintrittspreis nachher die gesamte Kleidung reinigen muss, weil man nach dem Besuch dort wie ein Penner stinkt.

Zur vollen E-Mail-Adresse (bear....@gmail.com)
9. Mai 2013

prinzipiell ist der Laden in Ordnung, wenn nicht zu viele Frauen da sind. Nur letztens war eine Bedienung da, die meinte, sich mit homophoben Äußerungen vor den Frauen dick zu tun. Also wenn Frauen schon an der Theke sind ist Umkehren und zu Gayworld zu gehen, die bessere Alternative

Zur vollen E-Mail-Adresse (stehe...@gmail.com)
6. März 2012

Der Preis ist einfach zu hoch. Erotic Life Kino Gelsenkirchen nur 5€ Krefeld Basarstr. nur 8,00€ und sehr gut. Ich weiß nicht warum Duisburg immer eine Sonderrolle spielen muß und dann gähnende Leere außer einige Senioren.Nicht mal Stricher dort die sich zeigen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (3xfix...@web.de)
10. Februar 2012

Hi (knackedei) na klar kannst du auch nakt rumlaufen in Sex Kino, ich bin Samstag um 14.00 da du kannst mich mailen, wir können uns gegenseitig verwöhnen

Zur vollen E-Mail-Adresse (raban...@googlemail.com)
9. November 2011

Hallo Ich (54) möchte mich mal im Kino vor den Besuchern Splitterfasernackt zur Schau stellen, denn ich bin ein Exhibitionist. Kann mir einer sagen, ob es erlaubt ist ? Gruß der kleine Nackedei

Zur vollen E-Mail-Adresse (klnac...@aol.de)
19. September 2011

Ich will am 22.09.11 ab 20 Uhr einen Besuch machen. Da unerfahren suche ich Bi-Kontakte zwischen 45 und 65 Jahre zum verwöhnen lassen und Mehrfachtreffen. Wer hat Lust und kommt auch. Antwort bitte an Mailadresse

Zur vollen E-Mail-Adresse (petch...@web.de)
4. September 2011

War heute 5.9.11 erstmalig da. Das Kino ist gut, nur für meinen Geschmack das falsche Publikum

Zur vollen E-Mail-Adresse (nette...@mail.homo.net)
10. Juli 2011

kino ist super.nur mehr einzelkabinen wäre besser.wird wirklich viel platz verschenkt.aber man hat immer spaß.wichtig auch hier tageskarte.also man kommt wieder rein.

Zur vollen E-Mail-Adresse (halcy...@web.de)
5. Juli 2011

War am 03.07. das erste mal dort. Sehr sauberes und übersichtliches Kino. Leider zu wenig Einzelkabinen, ich denke es wird sehr viel Platz verschenkt. Der Eintritt ist etwas eindeutig zu hoch (10 €). Werde bestimmt öfter mal dort sein. Kann mir jemand sagen wann den dort mal jüngere Boys dort sind ? Fazit- absolut zu empfehlen. Wie gesagt es müsste dort mehr aktionen sein.

Zur vollen E-Mail-Adresse (Bernd...@web.de)
10. Mai 2011

Hallo alle, könnt Ihr mir sagen, ob das Kino geöffnet ist? Ist dort etwas los? Ich bin in Düsseldorf auf der Messe und würde gerne an einem Abend etwas Spaß haben!? Könnt ihr mir sagen, wo?

Zur vollen E-Mail-Adresse (micha...@hotmail.com)
3. Januar 2011

Hallo Kinobesucher, habt Ihr zwischenzeitlich Erfahrungen gemacht, ob dort auch junge Ausländer hereinkommen und sich bedienen lassen??? Schreibt doch mal eure Erfahrunge herein ob sich der hohe Eintrittspreis 10€ überhaupt lohnt? Kommen auch Heten und Bi-Typen rein?

Zur vollen E-Mail-Adresse (loret...@web.de)
29. Dezember 2010

würde gern am 30.12.2010 in den kino gehen möchte gern was geiles erleben

Zur vollen E-Mail-Adresse (ficke...@googlemail.com)
22. Juni 2010

kann auch frau auf den gynstuhl? wollen abwechselnd beide drauf, oder kennt jemand andere kinos wo das machbar ist. LG Peter&Heike

Zur vollen E-Mail-Adresse (bareb...@yahoo.de)
9. Juni 2010

Wer hat gleich Bock aufs Kino? Sind ein Gaypaar 31+37

Zur vollen E-Mail-Adresse (mmnrw...@yahoo.de)
9. Juni 2010

Wer hat heute am späten Nachmittag Bock aufs Kino? Bitte melden..... sind ein Gaypaar 31+37.

Zur vollen E-Mail-Adresse (mmnrw...@yahoo.de)
19. Dezember 2009

Ich würde auch gern mal und bin noch sehr jung und sportlich!

Zur vollen E-Mail-Adresse (Drlov...@web.de)
1. November 2009

Was nützt ein sauberes Kino wenn da NIE was los ist, 3 mal getestet!

Zur vollen E-Mail-Adresse (kinos...@gmx.de)
25. Oktober 2009

Hallo ! Mein Mann und ich würden auch mal so ein Kino besuchen.was zieht man dort an? normale Sachen? oder eher erotische? Wir haben leider noch keine erfahrung mit Porno kinos :-( und ist es richtig das der eintritt 10 euro kostet? auch an pärchen abende? Würde mich über Antwort freuen. Und bedanke mich schonmal im Vorraus. Liebe Grüße Jenny.

Zur vollen E-Mail-Adresse (andy7...@arcor.de)
19. Oktober 2009

super das hier die kommentare nicht veröffentlicht werden sobald es kritisch wird! ich bin am freitag 16.10 beim verlassen von einem anderen besucher verfolgt und bedroht worden! das ist leider wahr aber zum glück ging es gut aus! also seit vorsichtig bin schon in vielen städten und kinos gewesen das ist mir aber zum ersten mal passiert! ist auch überhaupt nicht gegen das kino gerichtet das ist wirklich sauber und es laufen gute filme

Zur vollen E-Mail-Adresse (start...@web.de)
19. Oktober 2009

Will am Mittwoch, 21.10., das Kino mal ausprobieren - bin 30, schlank und geil. Ist noch wer jüngeres als 50 da und hat Lust auf geile (Gruppen-)Action?

Zur vollen E-Mail-Adresse (tauch...@web.de)
14. Oktober 2009

Hallo zusammen! War letztens in dem Kino! Wirklich sehr sauber, leider nur zu aufdringliche alte Säcke da. Wer hat denn Lust den Altersschnitt mit mir zusammen ein bischen zu senken? Mailt mir einfach...

Zur vollen E-Mail-Adresse (Alpha...@gmx.de)
3. Oktober 2009

Nett, Sauber aber leider fast immer nix los!

Zur vollen E-Mail-Adresse (kinot...@gmx.de)
9. September 2009

Leider nix los hier...Muß ich mich vorher anmelden?

Zur vollen E-Mail-Adresse (schna...@aol.de)
31. August 2009

ist morgen (1.9.09)vormittag jemand geiles im kino ? halte gerne mal meinen a..... hin. bin komplett rasiert und geil.

Zur vollen E-Mail-Adresse (bin-e...@gmx.de)
12. August 2009

War gestern das erste mal nach Neueröffnung dort. Hut ab, das ist das sauberste Kino, was ich bisher gesehen habe. Ein bisschen hab ich Sitzgelegenheiten vermisst (Es spielt sich alles im Stehen ab. Da ich auf die älteren Semester stehe (keiner bläst besser) werde ich nun öfters dort sein..:-)

Zur vollen E-Mail-Adresse (Andin...@GMX.de)
12. Juli 2009

War heute das erste mal dort. Das Kino bekommt von mir 5 Sterne! Sehr modern und sauber. Geile Filme in bester DVD-Qualität. Sehr gute Rückzugsmö glichkeiten - vor allem die große Spielwiese bietet Platz für ne ganze Gruppe. Aber ein dickes Minus gibt es für das Publikum. Zunächst war nicht ein Bi-Paar da, wie groß auf der Homepage des Kinos angekündigt. Es waren nur Kerle da, und es ist absolut nichts gelaufen. Junx - wozu geht Ihr für 10 EURO ins Pornokino und steht dann nur dumm rum?? Absolut keine Action. Dabei hätten es alle auf der Spielwiese wild treiben können. Werde aber noch mal dort hin gehen - vielleicht ist dann mehr los...

Zur vollen E-Mail-Adresse (Treme...@gmx.de)
19. Juni 2009

Hallo zusammen! Würde gerne heute ins Kino. Ist denn noch jemand der auch dahin möchte oder den ich im Kino treffen kann? E-Mail me!

Zur vollen E-Mail-Adresse (Alpha...@gmx.de)
18. Juni 2009

Neu: FKK in Duisburg FKK-Party Live zum Mitmachen Am: Donnerstag, 25. Juni 2009 Ab: 16:00 – Eintritt: keine Extrakosten 10 Euro (inkl. 2 Getränke) Die Party-Adresse: Keine Anmeldung, einfach vorbei kommen ERLEBNISWELT Shop & KINO Beekstrasse 82 D-47051-Duisburg Info: +49(0)203-2982178 http://www.erlebniskino.net

Zur vollen E-Mail-Adresse (ichge...@nackt.de)
18. Juni 2009

Würd heut Abend gern mal wieder reingehen, aber die letzten beiden Male waren mehr als enttäuschend, weil wirklich nichts los war!

Zur vollen E-Mail-Adresse (Leder...@hotmail.de)
29. Mai 2009

wo ist denn in dem kino der cruisingraum als ich da war hab ich nur die zwei kabinen und die mit dem gynstuhl die zwei heterokinos und ein gaykino. aber wo ist der cruisingraum?

Zur vollen E-Mail-Adresse (jonas...@yahoo.de)
26. Mai 2009

bin heute so gegen 11 da vormittags !

Zur vollen E-Mail-Adresse (wurmi...@web.de)
24. Mai 2009

Suche für Montag geiles live in Duisburg und umgebung ! Wer kann mir was geeiles zeigen

Zur vollen E-Mail-Adresse (wurmi...@web.de)
16. Mai 2009

War im Kino dort, 2 Heterokinos, eins mit 3 Ledersofas, eins mit etwas eigenartigen Holzgestellen (wäre besser, wenn das Trennwände wären), 1 Gaykino, dazu 2 Kabinen mit einem verschließbaren Gloryhole, 1 Raum mit einem Gymstuhl und ein interessanter Cruising-Raum, in dem die Post abging. In diesem Raum und auf dem Flur sind Fernseher, bei denen man kann aus 16 Filmen auswählen. Gute Filme, alles sauber, es war auch eine ältere Frau dort, keine professionelle denke ich. Insgesamt teuer, aber durchaus gut.

Zur vollen E-Mail-Adresse (sexys...@yahoo.de)
20. April 2009

Hi Junx, komme nicht aus DU und will hier mal was erleben. Ist das Kino hier besser oder die Gayworld? Muss man vorher "bekanntgeben" oder ist immer gut was los. Ich bitte um Infos. Lieben Dank :) JAN

Zur vollen E-Mail-Adresse (rockb...@gmail.com)
18. April 2009

bin heute so gegen 20 .uhr da und würde mich gerne verwöhnen lassen und verwöhne

Zur vollen E-Mail-Adresse (klein...@web.de)
17. April 2009

War noch nicht in dem Kino; würde es gerne mal ausprobieren. Bin mitte 20 und hätte Bock auf ein geiles, hemmungsloses Treffen dort!

Zur vollen E-Mail-Adresse (sperm...@ist-willig.de)
13. April 2009

Habe gehört, es soll hier ganz nett geworden sein. Wollte dies am Dienstag ab 10.00h mal testen. 46j passiv suche Aktive(n) die mich benutzen wollen. bei Interesse kurz anmailen bitte. Bin nämlich so überaus ungern alleine.

Zur vollen E-Mail-Adresse (just2...@gmx.net)
12. April 2009

zu unten stehendem Eintrag von duisburger1978 User is unknown {mx085} (state 14). Offenbar hat er es nötig, falsche E-Mail-Adressen zu verwenden! Wenn du schon in den anderen Kinos nicht zum Schuss kommst, dann solltest du wohl die dich störenden Blicke der Senioren vermeiden, indem du dich in dein Rattenloch verkriechst und alle Orte, in denen zu gesehen werden könntest meidest. Ich bin überzeugt, dass die Blicke der Senioren lediglich aus Mitleid zu deiner Hässlichkeit erfolgen... Trotzdem: Frohe Ostern! HairyBear

Zur vollen E-Mail-Adresse (bear....@gmail.com)
8. April 2009

ich(26) möchte heute gegen 13.00-14.00uhr nen geilen typen(-35)diskret den riemen lutschen. jemand da??

Zur vollen E-Mail-Adresse (fanta...@hotmail.de)
30. März 2009

bin aus düsseldorf. werde mich morgen mal dort hin begeben . allerdings erst gegen spät nachmittag . bin 47-176-76-18x5-blasgeil . wer ist noch da ?

Zur vollen E-Mail-Adresse (olive...@web.de)
30. März 2009

Toll,was in so kurzer zeit da gemacht wurde.Nettes Publikum,super freundliche aufsichten.Aber das wichtigste es ist sehr sauber und darauf wird auch geachtet.Filme sind auch nicht schlecht.Der Eintrittspreis ist zwar etwas höher als in den anderen Kinos aber dafür fühlt man sich auch wohler.Hoffe das bleibt so Werde auf jeden fall wiederkommen.

Zur vollen E-Mail-Adresse (anneg...@yahoo.de)
28. März 2009

bin heute so gegen 20:00 uhr doet würde mich gerne von hinten nehmen lassen wer hat lust

Zur vollen E-Mail-Adresse (klein...@web.de)
23. März 2009

War heute in dem neuen Kino. Zunächst: es war nur schwer zu finden, da (noch?) keine Reklame von außen auf das Kino hinweist. Nur eine Tür mit der Aufschrift "Zugang unter 18 verboten" weist den Weg. Drinnen ist es wirklich sehr, sehr sauber. wer zur Toilette will, muss sich an der Kasse einen Schlüssel holen. Schlüssel gibt es nur gegen Pfand!!! Aber was heute nicht toll war: Kaum war ich da, kam ein Handwerker, machte überall das Licht an und dann rannte er immer mjit seiner Leiter durch das Kino. Dann kam noch ein weiterer Mann dazuz, der immer wieder Kisten rumschleppte - war alles unheimlich erotisch und geil ;-( Wenn der Elektriker wenigsten jung und schnuckelig mit einer Latzhose gewesen wäre...war aber ca. 60 und hatte nen grauen Kittel. Ansonsten waren außer mir noch 2 ältere Herren da, also relativ ruhig. Ich hoffe, das alles wird beim nächsten Besuch besser!

Zur vollen E-Mail-Adresse (oldie...@gmx.de)
21. März 2009

Wirklich toll, was in so kurzer Zeit aus diesem alten verdreckten verkommenen Kino gemacht wurde. Nicht wieder zu erkennen. ABER 10 EURO sind eindeutig zu viel. Und ein großer Nachteil: Schon jetzt ist die Luft darin so unangenehm wie in einer Sauna. Wie wird es erst im Sommer sein? Da muss dringend eine Klimaanlage her!

Zur vollen E-Mail-Adresse (jonas...@yahoo.de)
 

Dein Kommentar, Veranstaltungshinweise, Lob und Kritik ...

Dein Beitrag muss jugendfrei formuliert sein, sonst wird er gelöscht. Keine Kommentare mit Telefonnummern, SMS, Anschriften, E-Mail-Adressen oder Links. Auch Kontaktanzeigen aller Art werden gelöscht.

Falls Du eine schwule Kontaktanzeige aufgeben willst, dann gehe besser auf https://homo.net/anzeigen/

Bei Missachtung der Nutzungsbedingungen werden alle Deine Einträge gelöscht und Deine E-Mail-Adresse bei gay-szene.net gesperrt:

 

Wenn Du diesen Eintrag direkt verlinken möchtest, benutze bitte folgenden Link: