Der schwule Szene-Guide für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Paul die Bar (vormals Caldo)

Bergmannstraße 7
30159 Hannover
Tel.: (0511) 76 02 58 32
Täglich von 18:00 bis open End

Zum Forum von Paul die Bar (vormals Caldo)

Größere Karte ansehen
 

Schwule Nachbarn von Paul die Bar (vormals Caldo)

 
 

Forum von Paul die Bar (vormals Caldo) mit 8 Einträgen

Deine Meinung schreiben über Paul die Bar (vormals Caldo)

30. Dezember 2004

Hm, also dem Caldo kann ich nix abgewinnen! Eingebildete Bedienungen, kindisches rumgezicke und die typischen Szeneschlampen auf einem Haufen! Die Hütte könnte auch genauso gut geschlossen werden... wiederlich dort!!!

Zur vollen E-Mail-Adresse (maler...@htp-tel.de)
27. März 2001

Samstag 24.03.01 ab 23:00h wir haben uns im Caldo gesehen, du kennst die Leute die dort arbeiten, bist blond, kurze Haare und hattest einen schwarz/weißen Pulli an, G-star-Hose, wir hatten den ganzen Abend Blickkontakt, bitte melde dich Thorsten

Zur vollen E-Mail-Adresse (thors...@web.de)
15. Dezember 2000

Schnuckelig und sehr aufgeschlossen! tip: Die Sylvester-Parties sind einfach klasse!!! EIn Besuch lohnt sich.

Zur vollen E-Mail-Adresse (denny...@lycosmail.com)
20. Oktober 2000

Das Caldo ist schon schön. Um einen netten abend mit ein paar kumpels zu starten ist das caldo genau richtig.

Zur vollen E-Mail-Adresse (krets...@aol.com)
14. Juli 2000

Toller Laden !

Zur vollen E-Mail-Adresse (stefa...@otelo-online.de)
29. Oktober 1999

In meinen Augen gibt es wahrlich bessere Gay-Kneipen, was nicht heißen soll, daß sich ein Besuch im Caldo nicht lohnt. Durch die Nähe zum Vulcano und der Vulkan-Sauna die richtige Kneipe um Zeit zwischen entsapnnender Sauna und aufregender Disconacht zu überbrücken.

Zur vollen E-Mail-Adresse (Teddy...@gmx.net)
23. September 1999

eine der schönsten gay-kneipen die ich kenne

Zur vollen E-Mail-Adresse (yanni...@redseven.de)
23. September 1999

eine der schönsten gay-kneipen die ich kenne

Zur vollen E-Mail-Adresse (yanni...@redseven.de)
 

Dein Kommentar, Veranstaltungshinweise, Lob und Kritik ...

Dein Beitrag muss jugendfrei formuliert sein, sonst wird er gelöscht. Keine Kommentare mit Telefonnummern, SMS, Anschriften, E-Mail-Adressen oder Links. Auch Kontaktanzeigen aller Art werden gelöscht.

Falls Du eine schwule Kontaktanzeige aufgeben willst, dann gehe besser auf http://homo.net/anzeigen

Bei Missachtung der Nutzungsbedingungen werden alle Deine Einträge gelöscht und Deine E-Mail-Adresse bei gay-szene.net gesperrt:

 

Wenn Du diesen Eintrag direkt verlinken möchtest, benutze bitte folgenden Link: