Der schwule Szene-Guide für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Schwule Szene Adressen in Essen

 

Forumseinträge in Essen

ist auf jeden Fall jetzt besser geworden. Man kann sich in die Sessel fletzen, etwas unterlegen und bei meist guten Filmen mit Twinks entspannen

WISCOT, Gayshops & Gaykinos in Essen

jetzt war ich diese Woche auch mal dort. und muss sagen die Sauna ist für den Eintrittspreis etwas zu wenig besucht..... Ansonsten war ich sehr positiv überrascht , wie neu dort alles renoviert war. Boden war sehr gepflegt, Personal auch super Top hat sich super bemüht. Im vergleich zur Pluto würde ich die Metropol einfach vorziehen. Es waren nicht viele Gäste anwesend, aber immerhin leute die auch bock hatten ihr Ding durch die gloyhole zu schieben und nicht da drauf zu warten das noch was besseres erscheint...... Sehr neugierig machen mich natürlich die div Motto Partys wie die Open Bi am 06.02, aber ich finde der Eintrittspreis muss noch etwas von 17,50 € plus kosten für Badeschlappen etc etwas gesenkt werden. Bewertung ****/*****

Metropol Sauna, Sauna in Essen

War am 26.12. zum 1. Mal nach der Übernahme des neuen Inhabers in der Sauna...obwohl die Topsauna in Mülheim geschlossen war wegen des Wasserrohrbruchs, war es hier gähnend leer. Dies liegt m.E. an dem erheblich überzogenen Eintrittspreis...man hat ja das Gefühl, man wird Mitbesitzer bei der Kassenzahlung. Und das Handtuch ist 20 Jahre alt und Papierdünn. Sonst sieht Alles o.k. aus, einigermaßen sauber, Wasser im Whirlpool kühl, Kaltwasserbecken außer Betrieb...ungemütliche Bar, lächerlicher "Fitness-Bereich" (sucht aber wirklich Niemand in einer Gaysauna)... na ja, und am traurigsten: Alles Leer, kaum ein anderer Saunagast zu sehen - verglichen mit der Besucherfrequenz tanzt in Mülheim der Bär. Also ich warte lieber auf die Wiedereröffnung in Mülheim. Schade um diese Sauna, aber es dauert nicht lange und dann steht dort am Eingang: geschlossen, pleite....und Niemand ist dann deshalb traurig

Metropol Sauna, Sauna in Essen

Die Metropol Sauna gibt ein gutes Bild ab. Grosse und weite Räume. Eine super Bar, gutes Essen und ein freundlicher Service. Eine hervorragende Toilette. Super gemacht. Ich war am Samstag ab 11 Uhr da. Es wurde zu diesem Zeitpunkt eine Reinigung durchgeführt. Dabei war ich der einzigste Gast. Es wird geworben, dass die Sauna am Wochenende durchgehend geöffnet hat. Mich erschreckte der Zustand der Dampfsauna bei voller Beleuchtung. Aufgrund der angesagten Reinigung könnte ich diese inspizieren. Verklebte Decken mit Klebestreifen notdürftig angeklebt und Säulen, die nicht gerade angenehm anzusehen waren. Im Betrieb sieht man dies aufgrund der Dunkelheit nicht. Die Sauna selbst war noch nicht im Betrieb, sprich sie wurde erst um ca. 12 Uhr eingeschaltet. Bis 15.30 Uhr nachmittags ist die Gästezahl auf fünf gestiegen. Frage mich, warum es so wenige Gäste am Samstagnachmittag gibt. Ich war auch schon sonntags da. Gute Aufgüsse, aber auch an diesem Tag wenige Gäste. Der Masseur und der Mitarbeiter standen herum und telefonierten. Klar, es gab ja nichts zu tun... Insgesamt ein guter Eindruck auf den. ersten Blick. Der zweite Blick entäuscht.

Metropol Sauna, Sauna in Essen

Ich war einmal da und auch das letzte Mal. Zu der Zeit war es noch 10,-€. 12,-€ bezahle ich auf keinen Fall. So viel Betrieb war nicht. Ich hatte zwar mein Vergnügen mit einem Asiatischen Jungen, aber viele haben sicher Kilometergeld für das laufen bekommen. Meinen Rucksack sollte ich an der Theke abgeben, weil man wohl Angst hatte, ich könnte was zu trinken dabei haben. Es ist mir zu viel lauferei. Da ich ein VRR Ticket habe, fahre ich schon seit Jahren ins Kino nach Bottrop. Klein mit 1 Gay, 1 Heterokino, GH und Darkroom. Das liebe ich, denn da kann man nicht so viel laufen und kommt eher zur Sache. Eintritt 7,15 und trinken nimmt man sich selbst mit. Bin fast immer auf meine Kosten gekommen. Nicht so viel los, aber um so schneller geht es auch zur Sache.

Man Moviethek, Gayshops & Gaykinos in Essen

Kenne die Metropol-Sauna in Frankfurt gut und war jetzt zum ersten mal in Essen dort. Ist nicht so überlaufen wie in Frankfurt und die Männer rennen nicht planlos und arrogant durch den Laden. Preise sind zivil, es ist sauber und das Pesonal ist nett. An beiden Tagen wurde oben zwischen den Kabinen gebaut, also es war da nicht ganz fertig und es war etwas ungemütlich dort. Aber es passiert was und es gibt was neues. Der Garten ist auch schön, frische Luft tut gut. Der 2. Crusingbereich im Keller ist der Hammer, kann mir vorstellen, dass die Pisspartys dort wunderbar funktionieren mit der Wanne usw. Leider kann man nur draußen rauchen. Mir wurde gesagt, dass dies per Gesetz so geregelt ist. In Frankfurt ist der Raucherraum gemütlich und zentral. Es gibt viele Kabinen und Rückzugsmöglichkeiten und die persönliche Ansprache gefällt mir. War auch einmal in der Phoenix, weil ich früher manchmal dort war. Es ist mir dort einfach zu unpesönlich und auch zu teuer. Die Leistung stimmt einfach nicht für den Preis.

Metropol Sauna, Sauna in Essen

Ich bin mal am Eingang gewesen, aber ich habe mich nicht getraut, reinzuschauen. Ich habe leider keine Vorstellung, wie es da drin aussieht. Gibt es Gelegenheit, jemanden kennenzulernen und sich in eine Kabine zurückzuziehen? 12 Euro Eintritt ist zwar überzogen, aber wenn man mit jemanden zusammen kommen kann, würde es sich lohnen.

Man Moviethek, Gayshops & Gaykinos in Essen
Seite 1 von 90
 
 

Schwule Nachbarstädte von Essen